1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Unwetterschäden - wer zahlt?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von deMehlinger, 14. Oktober 2002.

  1. deMehlinger

    deMehlinger Guest

    Das Hochwasser ist weg, was bleibt, sind meist Schereien mit den Versicherungen. Nun gehen ja die Meteorologen davon aus, dass in unseren Breiten vermehrt mit Unwettern zu rechnen ist. Die Verbraucherzentralen raten daher dringend zu überlegen, ob Sie für den Ernstfall ausreichend Vorsorge getroffen haben.

    Und wer schon betroffen ist durch die Unwetter und Überschwemmungen der letzten Wochen, steht vielleicht vor der Frage, wie er sich verhalten muss und welcher Versicherung er den Schaden melden soll. Die Verbraucherzentrale Bayern hat einige Tipps für Unwettergeschädigte zusammengestellt:

    LINK: www.verbraucherzentrale-bayern.de/infrset.htm