Unverträglichkeiten der Basismedikamente

Dieses Thema im Forum "Entzündliche rheumatische Erkrankungen" wurde erstellt von Billyelvi, 31. August 2019.

  1. Billyelvi

    Billyelvi Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    17. Oktober 2011
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ,

    ich leide an Psoriasis arthritis, asthma bronchiale und zahlreichen Allergien.
    Ich habe drei Basismedikamente ausprobiert und 2 biologika. Alle gingen sie mir auf die Lunge. Ich reagierte mit Atemnot, Husten, Kurzatmigkeit usw. Beim Biologika Humira war es sogar am schlimmsten, Blutabsonderungen aus der Brustwarze, Schlafstörungen, Ausschlag, Atemnot.

    Wem geht es auch so ?
     
  2. Starfish

    Starfish Mitglied

    Registriert seit:
    6. November 2018
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Saarland
    Hallo Billyelvi,
    so viel wie du habe ich jetzt noch nicht durch, aber nachdem ich bei der Kombi MTX und Chloroquin das Chloroquin absetzen musste, werde ich beim MTX um diesen Schritt auch nicht drumherum kommen. Seit ich es spritze sind meine Atembeschwerden stärker, Atemwegsinfektionen stärker und häufiger und meine Leberwerte zu hoch.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden