Unsere lieben Fellnasen

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Mizikatzitatzi, 27. Dezember 2021.

  1. tilia

    tilia Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2021
    Beiträge:
    1.590
    Liebe Heike,
    es tut mir sehr leid, dass du dein "Bärchen" gehen lassen musstest!
    Auch wenn du weißt, dass es das Beste ist und du schon lange wusstest, dass es bald so weit sein würde, ist es sicherlich noch sehr traurig.
    Ich bin in Gedanken bei dir und hoffe, du findest Trost bei Penelope.
    Liebe Grüße
    tilia
     
  2. Heike68

    Heike68 Moderatorin

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    6.856
    Ort:
    NRW/Rheinland
    Danke ♥
     
  3. Katzenmutti

    Katzenmutti Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2016
    Beiträge:
    120
    Ort:
    Südeifel
    Das ist Lizzy, die Schwester unserer Anni. Leider ist sie überfahren worden, als sie einem fremden Kater hinterher gelaufen ist. 160313_19938_01-Verbessert-RR-Kopie.jpg
     
  4. Money Penny

    Money Penny Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2019
    Beiträge:
    4.374
    Ort:
    Niedersachsen
    Die sieht sehr hübsch aus.
    Dieser Blick erst…….

    Das Foto ist toll scharf, damit kannst ein Foto zuschneiden und groß machen.
    Zum Hingängen und Ansehen.
     
  5. Mizikatzitatzi

    Mizikatzitatzi Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2021
    Beiträge:
    3.003
    Ort:
    Bayern
    Oh je, das tut mir sehr leid liebe @Katzenmutti

    Lizzy war eine sehr schöne Fellnase
     
  6. Katzenmutti

    Katzenmutti Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2016
    Beiträge:
    120
    Ort:
    Südeifel
    Lizzy hatte den "Rostfleck" (ein größeres Stück rötlich-braunes Fell) langgezogen auf der Nase, Anni hat diesen zwischen den Ohren sitzen.
     
  7. Mizikatzitatzi

    Mizikatzitatzi Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2021
    Beiträge:
    3.003
    Ort:
    Bayern
    Ja, sie schauen Beide sehr schön aus.
     
  8. Heike68

    Heike68 Moderatorin

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    6.856
    Ort:
    NRW/Rheinland
    Ich bin sehr froh, dass Penelope da ist.
    Kann man diesem Blick widerstehen?

    original_4417c17a-0bc1-4742-a2f4-6615aa958d47_IMG_20240524_181823.jpg
     
  9. Mizikatzitatzi

    Mizikatzitatzi Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2021
    Beiträge:
    3.003
    Ort:
    Bayern
    Wie süß, liebe Heike :1luvu:

    Trauert Penelope schlimm?

    Und wie geht's Dir?
     
  10. Money Penny

    Money Penny Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2019
    Beiträge:
    4.374
    Ort:
    Niedersachsen
    Die guckt wirklich süß….,
     
  11. Heike68

    Heike68 Moderatorin

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    6.856
    Ort:
    NRW/Rheinland
    Wir trauern beide, aber das ist ja normal.
    Penelope ist jetzt noch anhänglicher.
     
  12. Katzenmutti

    Katzenmutti Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2016
    Beiträge:
    120
    Ort:
    Südeifel
    Genauso ist es mit Katzen, wenn eine gehen muss. Dir viel Kraft, liebe Heike.
     
  13. Mizikatzitatzi

    Mizikatzitatzi Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2021
    Beiträge:
    3.003
    Ort:
    Bayern
    Ja, das ist immer eine große seelische Belastung für Mensch und Tier.
     
  14. Mizikatzitatzi

    Mizikatzitatzi Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2021
    Beiträge:
    3.003
    Ort:
    Bayern
    Wo unsere Minka überfahren wurde und wir sie dann im Garten beerdigt haben, ist unsere Nachbarskatze tagelang an ihrem Grab gesessen. Das war so schön aber auch sehr traurig.
     
  15. Katzenmutti

    Katzenmutti Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2016
    Beiträge:
    120
    Ort:
    Südeifel
    Als unsere Lizzy überfahren wurde, ist Anni tagelang nur draußen gewesen und hat sie gesucht. Sie ist einfach nicht mehr ins Haus gekommen. Habe sie draußen gefüttert und war so oft es ging, bei ihr. Erst nach ca. einer Woche kam sie wieder ins Haus.
     
  16. Mizikatzitatzi

    Mizikatzitatzi Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2021
    Beiträge:
    3.003
    Ort:
    Bayern
    Ja, Tiere trauern genauso wie wir Menschen. Sie spüren den Verlust und haben auch seelische Schmerzen.
     
  17. Katzenmutti

    Katzenmutti Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2016
    Beiträge:
    120
    Ort:
    Südeifel
    Genauso war es bei unserem zugelaufenen Kater "Kater", als mein erster Mann starb. Er hat auch so ca. eine Woche nur gesucht und geschnüffelt und gemaunzt. Dann hat er wohl akzeptiert, dass er nicht mehr da war.
     
  18. Mizikatzitatzi

    Mizikatzitatzi Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2021
    Beiträge:
    3.003
    Ort:
    Bayern
    Ja, das ist sehr wichtig, das man als Mensch es begreift, das Tiere trauern und für sie da ist.
     
  19. Heike68

    Heike68 Moderatorin

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    6.856
    Ort:
    NRW/Rheinland
    Ja, meine Hunde haben auch lange gesucht und gewartet...eigentlich sogar Monate.
     
  20. Mizikatzitatzi

    Mizikatzitatzi Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2021
    Beiträge:
    3.003
    Ort:
    Bayern
    Es ist so schön, wie treu unsere Fellnasen sind. Diese Mensch- Tier- Bindung, vorallem bei Hunden, ist wunderbar
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden