1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Unsere Katzenkinder

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Nixe, 7. Juni 2004.

  1. Nixe

    Nixe Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hansestadt Stade/Elbe
    Danke für eure Antworten in Sachen Katzenkinder.

    Momentan wachsen und gedeihen die Kleinen. Es macht Spass, ihnen zuzusehen und sie werden immer zutraulicher. Die Katzenmama ist uns
    ja zugelaufen, und es ist eine richtige "Hofkatze", die eine prima Mäusefängerin ist. Die Kleinen bekommen jetzt auch schon Mäuse von ihr
    serviert, und es ist kaum zu glauben, wie schnell so eine Maus verputzt ist.

    Anbei ein paar Fotos von unseren "Kleinen". Eines hätten wir momentan noch
    abzugeben :)

    Liebe Grüsse von Nixe
     

    Anhänge:

  2. Nixe

    Nixe Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hansestadt Stade/Elbe
    Kätzchen 2

    Süss, oder?
     

    Anhänge:

  3. Nixe

    Nixe Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hansestadt Stade/Elbe
    Die ganze Familie

    Die ganze Katzenfamilie
     

    Anhänge:

  4. Nixe

    Nixe Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hansestadt Stade/Elbe
    Katzenmama mit Kind

    Hier hat der kleine Drachen die Katzenmama mit Kind gemalt
     

    Anhänge:

  5. Glitzerchen

    Glitzerchen Guest

    standhaft bleiben

    Hallo Nixe,
    standhaft schüttel ich den Kopf, nein, keine neue Katze.
    Seit mein Kater vor knapp einem Jahr über die Regenbogen-
    brücke gegangen ist, denke ich immer öfter nach, wieder
    eine Katze oder einen Kater dazu zu nehmen. Nein, es geht
    nicht! Ich weiß nicht wie oft ich noch nach Siegen fahren
    muß. Früher war garantiert jemand da, nur die Kinder gehen
    ihre Wege, daurch wird es immer schwieriger, es sicher zu
    stellen, das eine Person da ist, die sich kümmert. Aber schöne
    Babys hast du da im Haus. Ich wünsche euch noch viel Spass
    mit ihnen.

    Liebe Grüße
    Glitzerchen