1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Uniklinik mit guter Rheumatologie und netten Ärzten, Charitee???

Dieses Thema im Forum "Arzt- und Klinik/Reha-Suche" wurde erstellt von Supermami0311, 5. März 2016.

  1. Supermami0311

    Supermami0311 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. August 2015
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Moin, aus dem Norden,

    ich finde es so toll, dass es solche Seiten gibt, wo man sich austauschen kann. Ich habe nämlich mittlerweile sehr viel schlechte Erfahrung hinter mir mit Rheumatologen, und dem soll jetzt ein Ende gesetzt werden.
    Ich stehe immernoch mit einer nicht gesicherten Diagnose da, und erstrecht keiner ausreichenden Therapie.

    Nun soll ich in eine Uniklinik. Eigentlich wollte ich in die Charitee. Ich dachte, wenn schon, dann dort hin. Aber jetzt habe ich mit Entsetzen gelesen, was die für schlechte Bewertungen haben. Das brauche ich nicht. Das habe ich jetzt schon ambulant mehrfach hinter mir.

    Bei mir geht es um Psoriasis-Arthritis, aber ich habe keine Psoriasis, auch sonst keiner. DD Kollagenose.

    Meine Problematik wird trotz positiven Knochenszintigramm, ANA von 1:2560, ganz starker Leistungsminderung, Fatigue, Nachtschweiß, Morgensteifigkeit, verklebte Augen usw. nicht gewertet, wegen fehlender Entzündungswerte im Blut. Ich werde immer abgewiesen. Ich hätte etwas Psychisches :mad::mad:. Na klar. Das haben zwei Psychiater aber ausgeschlossen. Ich bekomme nur Sulfasalazin, und das ist nicht ausreichend. Am besten geht es mir mit 20mg Cortison:confused:.

    Nun meine Fragen an Euch:

    Wer kann mir eine Unikllinik mit guter Rheumatologie empfehlen, fachlich gute, aber auch nette Ärzte? Bitte aktuelle Erfahrungen aus dem letzten Jahr maximal.

    Vielen Dank schon einmal
    Ich bin auch bereit recht weit zu fahren. Alles egal. Hauptsache ich bekomme endlich Hilfe.


    Viele Grüße und ein schönes Wochenende

    Supermami
     
  2. Katy

    Katy Mitglied

    Registriert seit:
    4. Februar 2012
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW, Kleinstadt am Rande des Ruhrgebiets
    Supermami,
    versuch es mit der Uniklinik Münster wenn du es von der Fahrt her schaffst.
    Sehr nette Ärzte, sehr bemüht und haben bisher auch immer zurückgerufen, wenn ich aufgrund eines Problems angerufen hatte.
    Viel Erfolg Katy