1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

unglaublich

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von ioani, 30. August 2008.

  1. ioani

    ioani Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2008
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tirol
    unglaublich,

    "guten morgen meine liebe...

    mach dir bitte keine sorgen um mich - bin mit... (musikband) auf dem weg nach... und komme in der nacht/frühen morgens wieder heim."

    bussi ...

    kann mir bitte von den "oldis" ehefrauen sagen, was da nicht richtig läuft. mein liebester - 10 jahre ehähnliche gemeinschaft - flippt mit einer "mittelalter-band" (zw. 25-35 J) aus? er ist 52 J!

    ioani
     
  2. CrazyDevil

    CrazyDevil Guest

    Hallo ioani,
    ich bin keine"Oldie-Ehefrau" (zum Glück oder leider, da bin ich mir meistens nie wirklich sicher;)). Was deinen Liebsten dazu treibt? Die Sorge älter zu werden, etwas verpasst zu haben, was er jetzt unbedingt nach holen muss, sich einen Traum erfüllen.... Ich glaube, die Möglichkeiten sind da vielfältig. Die einfachste Lösung deine Frage beantwortet zu bekommen, wäre meiner Meinung nach, dass du ihm diese Frage stellst.
    Vielleicht ist das jetzt nicht das, was du hören wolltest, mir fällt leider im Moemnt nichts anderes dazu ein.
     
  3. ioani

    ioani Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2008
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tirol
    hallo CrazyDevil,

    ich hab ihn schon oft gefragt! er weiß keine antwort.
    ioani
     
  4. CrazyDevil

    CrazyDevil Guest

    Hallo ioani,
    :eek: er weiß es nicht??? (ok, ich weiß wieder warum ich "zum Glück" schrieb)
    Ja aber wenigstens er muss doch ne Ahnung haben, warum er das tut und wenn es nur "es macht mir halt Spaß" ist. Da schaue ich jetzt ein bisschen hilflos aus der Wäsche. Tut mir leid, dass ich dir da nicht wirklich weiter helfen kann.
     
  5. ioani

    ioani Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2008
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tirol
    hallo,

    vielleicht sollte ich das ganze nicht so verbissen sehen...

    lieben gruß ioani
     
  6. Juliane

    Juliane Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2004
    Beiträge:
    2.521
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Weserbergland
    Hallo,

    ich gehöre zu den "alten" Ehefrauen. Deine Sorgen kann ich verstehen, mir wäre das alles auch seehr suspekt.
    Was kannst Du tun: ihn fragen- hast Du schon. Und Antworten wie "ich weiß nicht" sind für mich das selbe wie unausgesprochenen Lügen. Der weiß, warum und hat nicht den Schneid.
    Aufbrausen- nicht effektiv. Du machst dich und ihn nur irre und er hat eine gute Ausrede sich zu verdrücken wie "so, wie Du bist".
    Ruhige Aussprache- ist meiner Erfahrung nach mit Männer seehr selten möglich.
    Laufen lassen und er beruhigt sich- Vorsicht, kann nach hinten losgehen.

    Vielleicht besser: mitfahren! Coole Jeans anziehen, abrocken " Das hat mir lange gefehlt, los geht´s, Alter !!"
    Du wirst wahrscheinlich für seine Kumpels deutlich interessanter werden. Wenn Du richtig aufdrehst und er das albern findet- um so besser.
    Und ein wenig Mißtrauen, was da wirklich los ist (?), hätte ich auf jeden Fall.
    Ergo: Du weißt, wo er ist, zieh Dich der Band entsprechend an, nimm Dir ein
    Auto und fahr hin. Schließlich möchtest Du doch an seinem Musikgeschmack teilhaben.
    Gut Holz!! LG von Elke.
     
  7. CrazyDevil

    CrazyDevil Guest

    Hallo ioani,
    vielleicht hast du recht damit, es etwas entspannter zu sehen, wobei der Vorschlag von Juliane auch eine Möglichkeit ist über die du mal nachdenken könntest, wenn es dir körperlich möglich ist, mal so eine "Sause" zu machen.
     
  8. Uschi

    Uschi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.070
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    überall
    Dazu fällt mir ein...........

    Männer haben auch Wechseljahre,
    Männer haben auch irre Angst, alt zu werden,
    Männer haben Probleme mit dem Alter.

    Männer reagieren auf den Verlust der Jugend vielfältig. Manche ticken aus, manche ziehen sich zurück, manche wollen noch mal jung sein und andere wiederum wollen einfach nur nochmal ein Stück vom Leben haben.

    Früh lernte ich eins: je länger die Laufleine, umso eher kommen sie zurück.

    Ausserdem - also wir Frauen trauen uns vielleicht eher nicht, solche Formen des nochmals leben wollen anzunehmen, doch mal ehrlich ? Ich habe es getan :)

    Ich denke mal, daß dein Männe einfach mal sich noch austoben will und - in einer ruhigen Stunde sprich es an, freundlich und lass ihn wissen, was du denkst !! Ohne Eifersuchtsszenen oder so, einfach klar in den Raum stellen, daß das so dir weh tut, du dir Sorgen machst und du eben auch das Gefühl hast, er könnte sich nach anderen Frauen und einem anderen Leben umsehen.

    Nichts zerstört eigentlich Beziehungen schneller, als unausgesprochene Worte.

    Viel Glück und alles Gute.

    Pumpkin
     
  9. ioani

    ioani Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2008
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tirol
    guten morgen ihr zwei lieben,

    als ich heute früh wach wurde, lag mein liebster neben mir im bett und hat geschnarcht - ich weiß nicht warum (habe normal einen sehr seichten schlaf), letzte nacht hab ich absolut nichts mitbekommen :rolleyes: da könnte ich fast an eine höhere macht glauben - jemand war sehr gnädig mit mir :top::D

    [​IMG] danke für dein "mitleiden" auch als nicht oldie-ehefrau. :D und eines kannst du mir glauben - ich bin mir auch absolut nicht sicher, ob es gut so ist, wie es ist - allein - zu zweit - allein.... so wie es ist paßt es uns nicht recht... oder :top:

    elke,
    auch dir danke. das mit dem "mitmachen" ist vielleicht gar nicht so schlecht :confused:. dadurch daß ich mich in letzter zeit wenig bewegen konnte/wollte habe ich meinen liebsten auch viel allein machen lassen...

    liebe grüße aus tirol und schönen sonntag
     
  10. ioani

    ioani Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2008
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tirol
    liebe pumpkin,

    wir Frauen trauen uns vielleicht eher nicht, solche Formen des nochmals leben wollen anzunehmen

    da sprichst du sicher ein wahres wort! aber: wie sollten wir es auch anders lernen? meine mutter ist zwar noch "jung" (58) aber seit ich denken kann, erklärt sie mir, wie sich frauen zu verhalten haben. fleißig, arbeitsam, gefügig... und ja nie die kl... zu weit aufreißen... :mad:. und dann kommt auf einmal ein mann, welcher selbiger tut was ihm in den kram paßt... tja... dann ist frau aufgeschmissen... alle einstudierten regeln sind mit einem schlag außer kraft. dann geht es erst richtig los: frau tut auch was IHR gut tut, und dann... wie war das bei dir?

    jetzt laß ich es aber, sonst wird es wieder wirr... :D:cool:

    liebe grüße ioani
     
  11. Lilly

    Lilly offline

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.171
    Zustimmungen:
    0
    hallo ioani,

    machst du immer alles, was dir deine mum sagt? :rolleyes: :p
    ich nicht, damit war schon mit 14 schluß! :D

    ich bin zwar auch nicht mehr die jüngste, wurde so, wie du es beschrieben hast erzogen,- war aber mein leben lang nicht gefügig :D (was für ein wort :eek:)

    frauen sollten sich viel mehr zutrauen. wir leben im jahre 2008- nicht mehr 1950 ....

    das recht, dass sich manche männer herausnehmen, steht uns frauen genauso zu. ob die männer damit klar kommen?- ihr problem.

    mein mann hat damit kein problem- wir sind gleichwertige partner!