1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

undiffernzierte Spondylarthritis

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von Saumensch, 23. Mai 2009.

  1. Saumensch

    Saumensch wassertier

    Registriert seit:
    12. Mai 2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landau
    Neuer Schub???????????:(


    Vatertag war Klasse:confused: mein Mann steht auf und hat starke schmerzen in der Schulter. seit Tagen klagt er schon über leichte schmerzen im Schulterbereich.
    Aber seit Vatertag scheint es schon arg zu sein!
    Er klagt nicht und Jammert aber man sieht es und man merkt es wenn er dann seine Schmerztabletten nimmt.
    Was heißt das nun? Neuer Schub???
    Neue Entzündung?
    Das trotz Sulfasalazin?

    Oh Man wie geht das weiter?:confused:
     
  2. Heidesand

    Heidesand Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.709
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Hallo,
    wie lange nimmt er schon Sulfa?? Es dauert mind. 6 Wochen, bis eine spürbare Linderung eintritt.
    Wenn die Schmerzen so heftig sind, sollte er zum Doc gehen, vielleicht braucht er vorübergehend Cortison o.ä.
    Selbst mit Sulfa habe ich hin und wieder Schübe, die benötigen dann zusätzliche Medikamente.

    "alles wird gut"
    Heidesand
     
  3. Saumensch

    Saumensch wassertier

    Registriert seit:
    12. Mai 2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landau
    Sulfa nimmt er schon seit januar 09.

    aber so wie es aussieht wirken sie nicht so :(

    Heut hat er Doc Termin mal sehen was er sagt, da er schon seit Tagen durch die Schmerzen in der Schulter auch ein Taubheitsgefühl in den Fingern hat.

    Mal sehen was heut mittag rauskommt?!