1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Undifferenzierte Kollagenose und TIA (transitorisch ischämische Attacke)

Dieses Thema im Forum "Entzündliche rheumatische Erkrankungen" wurde erstellt von Charlott, 23. Februar 2015.

  1. Charlott

    Charlott Mitglied

    Registriert seit:
    7. Februar 2014
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    mich würde interessieren, wer eine undiff. Kollagenose hat und eine TIA hatte.
    Welche Kollagenose und/oder Vaskulitis ist assoziiert mit dem Gehirn? . Als Basismedikament nehme ich Quensyl.

    Vielen Dank für eine Nachricht.

    LG Charlott
     
    #1 23. Februar 2015
    Zuletzt bearbeitet: 24. Februar 2015