1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

und schon wieder eine Neue

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von Evita64, 20. September 2003.

  1. Evita64

    Evita64 Guest

    Hallöle an Alle!!!

    Ich habe durch Betty (Lupus Frau) hierher gefunden und bin begeistert, vor allem, über die große Aktivität der Forummitglieder.
    Unter dem Thema EBV habe ich ja schon einiges über mich geschrieben.

    Hier also nochmal kurz:
    Ich heiße Eva, lebe im Harz, bin 39 Jahre alt, verheiratet, zwei Kinder (15 und 8 Jahre).
    Habe eine ähnliche Krankengeschichte wie Bibi, auch die ganze Palette an Entzündungen, Antibiotika, wiederkehrende Pilzinfektionen, Borrelien, Yersinien, EBV etc..
    Außerdem chronische Speiseröhrenentzündung, Herzrhythmusstörungen und und und.
    Als Diagnosen stehen fest: Hashimoto Thyreoiditis, Sjögren Syndrom (dadurch bedingt Sicca Symptomatik) und Fibromyalgie. Zur Zeit nehme ich nur Cortison ein. Ich fahre demnächst nach Bad Bramstedt zur Reha wo ich auf eine bessere medikamentöse Einstellung hoffe.
    Auch erhoffe ich eine Besserung meines Zustandes und damit verbunden eine Entscheidung für meine Zukunft. Meinen Beruf - Krankenschwester - kann ich nicht mehr ausüben (lt. Gutachten vom MDK) und ich will jetzt Klarheit ob ich eine Rente bekommen würde oder eine Umschulung in einen Beruf, den ich trotz meiner geringen Belastbarkeit noch ausüben könnte. Leider sieht es mit beidem nicht besonders gut aus. Für Rente bin ich wahrscheinlich nicht krank genug und eine Umschulung wurde bisher vom Arbeitsamt abgelehnt mit der Begründung, dass ich auch danach kaum vermittelbar wäre. Vielleicht habt Ihr noch ein paar Ratschläge dazu.

    Ansonsten freue ich mich hier zu sein und wünsche Euch allen alles Gute!
    Eva
     
    #1 20. September 2003
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22. September 2003
  2. Samira

    Samira Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juli 2003
    Beiträge:
    1.214
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Eva

    herzlich willkommen bei RO.

    Du wirst hier sicher viel Verständnis, Zuspruch und Antworten finden.

    Ich fühle mich hier jedenfalls pudelwohl (obwohl mich im Moment eine Grippe plagt)

    Bin übrigens auch ein 64er Baujahr, habe CP, Fibro, Diabetes und ein paar andere Kleinigkeiten.

    liebe Grüße

    Samira
     
  3. bibbi

    bibbi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. September 2003
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo Eva,
    auch von mir bist Du herzlich willkommen - etwas hast Du mich ja schon kennengelernt:)

    Ich bin 42, verheiratet und habe 3 Kinder (14, 20, 22) - naja Kinder ist ja wohl fast nicht mehr:)

    Sind ja wirklich ein paar Ähnlichkeiten in unseren Geschichten - nicht nur im Krankheitsverlauf sondern auch im Arbeitsleben. Auch ich stehe da und weiss bald nicht mehr wo und wie es beruflich weitergehen soll. Rente? worauf? Ich habe ja noch keine genaue Diagnose. Der Amtsarzt vom Arbeitsamt meint (ich habe nie mit ihm gesprochen oder ihn kennengelernt) das ich nur noch stundenweise für leichte Bürotätigkeiten einsatzfähig bin (wie kommt er eigentlich darauf:confused: ) . Na toll - ich bin von Beruf Bürofachwirtin und habe vorher als Betriebsassistentin gearbeitet :mad: Wie es weitergeht weiss ich auch noch nicht so genau.

    Ich wünsche Dir und allen die noch keine genaue Diagnose und entsprechende Behandlung haben, das sie Diese bald bekommen!!!

    Liebe Grüsse und einen wunderschönen Sonntag noch

    bibbi
     
  4. Evita64

    Evita64 Guest

    Herzlichen Dank

    für Eure liebe Begrüßung.

    Auch ich fühle mich sehr wohl hier, die vielen Informationen und auch das Verständnis hier untereinander ist etwas ganz Besonderes.

    Ich bin oft total schlapp, da muss ich mich überwinden zB. meine Haare zu waschen, oder zu putzen, oder einkaufen zu fahren und wenn ich damit fertig bin, bin ich total am Ende und kraftlos.
    Es tröstet mich sehr zu lesen, dass auch viele von Euch unter Kraft- und oder Antriebslosigkeit leiden, oft auch die Kraft fehlt sich im Alltag durchzusetzen und für sich selbst zu kämpfen etc..
    Irgendwie fühle ich mich da verstanden und gut aufgehoben, nein - ich lasse mich nicht gehen - aber es nervt doch sehr, wenn man von Aussenstehenden gelegentlich hört: "ach das wird doch alles wieder, reiss dich zusammen, dann geht es schon".

    Viele Grüße
    Eva

    @ Bibi: mit der Arbeit hast Du schon Recht, für mich ist das Problem zum einen, dass mir das Arbeitsamt, trotz zweier Gutachten, dass ich meinen Beruf nicht mehr ausüben kann, eine Umschulung verweigert wegen der schlechten Vermittelbarkeit anschliessend.
    Das zweite Problem ist auch, dass ich im Moment (ich erhoffe Besserung bei meiner Reha - ich fahre ja übermorgen) sogar für eine Umschulung zu schlapp bin.
    Du hast einen Büroberuf und trotzdem solche Aussagen des Arbeitsamtes (eines meiner Gutachten ist auch von einem Arbeits-Amts-arzt, der mich aber gründlich untersucht und befragt hat), da kann man doch nur noch mit dem Kopf schütteln.
     
  5. Robert

    Robert R-O-süchtiger Freßbär ...

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.438
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bärlin
    Herzlich Willkommen!

    Hallo Eva,

    herzlich Willkommen hier bei R-O, dem Rheumaforum mit Suchtpotential :D!

    Ich bin sicher, und Du hast es ja auch schon selber ein wenig bemerkt, daß Du hier Anregungen und Antworten und vor allem auch mal den nötigen Beistand bekommst!

    Ich selber bin 35 und hab eine cP ...

    Alles Liebe und Gute

    Robert
     
  6. Tibia

    Tibia Mitglied

    Registriert seit:
    3. September 2003
    Beiträge:
    946
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Evita,

    auch von mir ein herzliches Willkommen.

    Vielleicht bis bald.

    Lieben Gruss und alles Gute

    von

    Tibia
     

    Anhänge:

  7. Monsti

    Monsti das Monster

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    6.880
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    am Pillersee in Tirol
    Hi Eva,

    sehe Dich hier erst heute *nicht plont, sondern blind bin* :D. Sei herzlich willkommen, Du bist goldrichtig hier!

    Viel Spaß bei r-o und liebe Grüße!
    Monsti
     
  8. merre

    merre Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.890
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Berlin
    aus dem Harz

    Hi Eva und einen herzliche Gruß aus Berlin von einem alten Stapelburger aus dem Harz. Das wird alles und wenns Probleme gibt helfen wir. Also erstmal willkommen und bis bald mal im Chat "merre"
     

    Anhänge:

    • start.gif
      start.gif
      Dateigröße:
      36,7 KB
      Aufrufe:
      281
  9. Evita64

    Evita64 Guest

    bin back

    nochmals herzlichen Dank für die lieben netten Begrüßungen.
    Ich melde mich erst einmal wieder aus Bad Bramstedt zurück.
    Wenn es auch dort für mich nicht so optimal gelaufen ist, so
    habe ich dort ja immerhin Tibia persönlich kennen gelernt und
    das hat mir sehr gut getan. Danke Monika ;-)

    liebe Grüße
    Eva, die jetzt wieder regelmäßig hier hereinschauen wird