1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

und noch eines..........

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von carla, 13. Juli 2003.

  1. carla

    carla LadyHarley

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Marschacht
    Seitensprung aufgeflogen: Ehemann rief aus Versehen seine Frau an

    Sich bei einem Seitensprung erwischen zu lassen ist schon ziemlich blöd, eine kuriose Situation ereignete sich jetzt allerdings in Finnland. Beim Liebesspiel im Auto kam der Mann irgendwie gegen die Tasten seines Handys und rief seine Frau an.

    Die Ehefrau (mitlerweilen nicht mehr) wunderte sich über die weiblichen 'Ich liebe Dich' Rufe. Zu allem Unglück erkannte die Ehefrau auch noch die Frauenstimme, es war ihre bis dahin beste Freundin.

    Nach dem Telefonat erwartet die Frau die beiden zu Hause, der Frau schlug sie ins Gesicht, und auf ihren Ehemann ging sie mit einer Axt los.
     

    Anhänge:

    • 003.jpg
      003.jpg
      Dateigröße:
      12,8 KB
      Aufrufe:
      128