1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

und noch eine Neue

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von Mamutti, 4. Januar 2013.

  1. Mamutti

    Mamutti Mitglied

    Registriert seit:
    3. Januar 2013
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Chemnitz
    Hallo Zusammen ,

    ich bin 44 Jahre alt ,4 fache Mama und seit Juli 2012 stolze Omi einer Enkelin .

    Im Alter von 13 Jahren wurde in meinem rechten Knie ein Knorpelschaden festgestellt .Mittlerweile habe ich in beiden Hüften und Knien Arthrose ...wann ich künstliche Gelenke bekomme ist noch nicht bekannt .
    2009 wurde bei mir Fibroyalgie diagnostiziert und nun kam noch rheumatoide Arthritis dazu .Mein CRP-Wert ist seit Jahren stendig erhöht .Am Montag bin ich wieder in Dresden bei meiner Orthopädin ,die mir Diclofenac und Cordison spritzt ...denn ich habe erst im Februar einen Termin beim Rheumatologen .Mein Hausarzt hällt sich aus allem raus ,ich bekomme von ihm weder Medikamente noch Physio -oder Ergotherapie verschrieben .:mad:

    Ist jemand aus Chemnitz und kann mir einen guten Hausarzt empfehlen ?

    liebe Grüße Mamutti
     
  2. merre

    merre Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.890
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Berlin
    ..neu hier...

    ...also herzlich willkommen.
    Fobromyalgie ist nichtentzündliches Rheuma...paßt eigentlich nicht zur Diagnose RA.
    Da auch eine Arthrose bekannt ist sollte eine Abgrenzung Arthrose/RA erfolgen.
    Die Knieproblematik ist eigentlich vordergründig zu sehen. Ein MRT wäre anzuraten, da hier die beste "sichtbare Problemerkennung" machbar wäre. Vor allem wäre bilddiagnostisch auch ein Arztbericht dabei.

    Betreffs der Arztversorgung würde ich eine orthopädische bevorzugen:

    Medizinisches Versorgungszentrum I.R.O.S. Dr. med. V. Lorenz und G. Lorenz Gemeinschaftspraxis für Orthopädie und Rheumatologie
    Uferstr. 48
    09126 Chemnitz - LutherviertelZum Kartenausschnitt
    Telefax: (03 71) 5 20 32 19

    oder

    Bethanien Chemnitz gGmbH Zeisigwaldkliniken
    Zeisigwaldstr. 101
    09130 Chemnitz - YorckgebietZum Kartenausschnitt
    info@bethanien-sachsen.de http://www.bethanien-sachs...
    Telefon: (03 71) 43 00

    ja wenn nicht weiterkommst, schickst ne PN schau ich mal über unseren Verein wegen Terminen
    Gute Besserung "merre"