1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Über selbstverliebte, überhebliche und dümmliche Ärzte

Dieses Thema im Forum "Entzündliche rheumatische Erkrankungen" wurde erstellt von kaff, 26. Dezember 2010.

  1. kaff

    kaff Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    19. Oktober 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ganz im Süden
    Wer mag seinen Ärger :mad: los werden, und ein nettes Geschichtchen über oben genannte Zeitgenossen :eek: formulieren.

    Einfach mal gemeinsam so richtig schimpfen.... vielleicht tut es ja gut! :D:D:D

    Es wäre schön davon zu lesen, daß nicht nur ich an besonders dilettantische Vertreter der, manchmal, krank machenden Zunft geraten bin.

    Also: fröhliches Schimpfen!!!!!:confused:


     
  2. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.416
    Zustimmungen:
    238
    Ort:
    Köln
    Bitte wenn dann ohne den Realnamen zu nennen, Rheuma-Online könnte sonst eine Abmahnung kassieren oder Schlimmeres wegen Verunglimpfung etc.

    Denn eigentlich sind wir bekannt dafür positive Berichte darzulegen, auch in der Positivliste der Intern.Rheumatologen.

    Kukana
     
  3. Katjes

    Katjes Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    5.241
    Zustimmungen:
    194
    Ort:
    in den bergen
    hallo kaff,
    eigentlich gibt es hier doch schon genug berichte über unglücklich gelaufene begegnungen zwischen arzt und patient.
    meinst du wir brauchen noch einen thread in diese richtung???
    mich persönlich würden eigentlich endlich mal positive berichte interessieren:)
    liebe grüße
    katjes
     
  4. poldi

    poldi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2004
    Beiträge:
    4.647
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Ich bin ja nun schon einige Jahre hier. Aber auf die Idee, ist noch keiner gekommen. Da muss doch eine kommen und das noch sehr neu (4. Betrag ) und uns sagen, dass wir doch auf unsere Ärzte, mal so richtig drauf hauen sollen. Nein, das kannst Du nicht von mir verlangen. Ich will von meinen Ärzten geholfen bekommen. Ich will sie nicht verärgern. Ich will auch nicht gesagt bekommen, hier sind ihre Papiere, suchen sie sich einen andern Arzt. Ich will bei meinen Ärzten bleiben. Denn ich bekomme geholfen.
    Liebe Grüße
    Poldi
     
  5. Ginster

    Ginster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. September 2009
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    oh nein, bitte nicht

    Frohe Weihnachten zusammen!

    Ich möchte mich gern kurz zu dem Aufruf äußern und zwar fände ich es um so vieles besser, wenn man hier nicht auch noch ständig auf den Ärzten rumhackt. Nicht, weil ich von allen so begeistert bin, ich habe da auch schon so meine Erfahrungen gemacht, aber ich habe auch schon so viel Hilfe erfahren - und Ärzte sind auch nur Menschen, bitte lasst sie leben ;).

    In diesem Sinne einen schönen Abend,

    Ginster:)
     
  6. Gertrud

    Gertrud Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. August 2010
    Beiträge:
    1.233
    Zustimmungen:
    16
    Was nutzt es, wenn man hier die Schauergeschichten der Ärzte sammelt? Das verunsichert doch nur.

    Außerdem finde ich es nicht richtig - es gibt genug gute, engagierte Ärzte voller Fachwissen. Und vielen von uns würde es um so vieles schlechter gehen, wenn wir keine Hilfe von ihnen bekämen.
     
  7. Uschi

    Uschi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.070
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    überall
    Brauchen wir wirklich nicht

    Hi,

    ich stimme zu: wir brauchen sowas nicht im RO.

    Wenn Du mit deinem Doc unzufrieden bist, such dir einen anderen. Ich habe mir meine ganzen Ärzte in mühsamen Besuchen auf Jahre zusammengesucht und bin 100 % zufrieden. Ich werde verstanden, ich kann fordern und ich bekomme, was ich brauche.

    Also, in diesem Sinne !

    GUTES FROHES NEUES JAHR

    PUMPKIN
     
  8. Tortola

    Tortola Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    1.135
    Zustimmungen:
    0
    An Kaff

    Hallo!

    Hab keine Ahnung, was Du mit Deinem Schreiben bezwecken möchtest.
    Ich habe einen sehr guten Hausarzt, mit dem ich über alles reden kann.
    Mein Rheumatologe ist in Ordnung, wenn er mich zu schnell verabschieden möchte, lege ich meinen Zettel vor, auf dem alle meine Fragen stehen. Er setzt sich dann wieder hin und nimmt sich die Zeit, mir alles zu beantworten. Ich habe keinen Grund, über Ärzte zu schimpfen und dümmlich oder selbstverliebt sind sie schon gar nicht!

    Tortola
     
  9. Pezzi

    Pezzi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Dezember 2009
    Beiträge:
    761
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Hallo Kaff,
    deine anderen Beiträge habe ich mir mal angesehen - weshalb gehst du nicht nochmal nach Oberammergau?

    Interessant finde ich, dass du hier zum Schimpfen aufforderst, es an dieser Stelle aber selber nicht tust. Selbstverliebte Menschen soll es übrigens in allen Berufsgruppen und Lebensbereichen geben und dir steht doch frei, weiter zu suchen.
    Gibt es eigentlich ein Forum für Ärzte? Zum Schimpfen? Über Patienten? In meinem privaten Umfeld gibt es zahlreiche Ärzte, wenn ich da mitbekomme, welche Probleme die manchmal haben, weil Patienten mit einer fertigen Diagnose kommen und sauer sind, wenn die nicht gleich bestätigt wird, wenn verordnete Medikamente nicht genommen werden, nur die Hälfte von allem, was Wichtig ist, erzählt wird... (soll ja auch engagierte Ärzte geben, denen das wichtig ist), oder weil am Sonntagfrüh ein Patient mit Chipkarte in der Hand vor der privaten Haustür steht, weil er/sie seit 4 Tagen Ohrenschmerzen hat und jetzt doch mal wissen mag, was da los ist.... - ich glaube nicht, kaff, dass es etwas bringt, hier eine gegenseitige Schneeballschlacht zu beginnen.
    Manchmal muss man eben länger suchen, bis man den Arzt gefunden hat, der zu einem paßt...
    Pezzi
     
  10. kaff

    kaff Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    19. Oktober 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ganz im Süden
    Es geht schon arg ernst zu hier!
    Ich schrieb frohes Schimpfen, nicht verunglimpfen, zur Sau machen usw...,
    so mancher "schimpft" ja auch schmunzelnd über seinen Ehegatten obwohl die die beste aller Ehefrauen/ der der beste aller Ehemänner ist, -weils halt auch Humur gibt.
    Außerdem schrieb ich, "nettes Geschichtchen, fröhliches Schimpfen...", daß dann jene schreiben die eben nicht schimpfen wollen habe ich mir vorher nicht überlegt.
    Überhaupt nehme ich mich selbst zu wenig ernst und wichtig, als das ich mir vor jeder Formulierung genauestens überlege, ob das nicht einen Kreuzzug der Entrüstung wegen mangelnder Korrektness haben könnte.

    Also, alle die das nicht witzig finden, sind herzlich eingeladen über mich zu schimpfen (von mir aus auch todernst) und alle anderen können ja dann darüber lachen.

    Ginster, entschuldigung, natürlich:
    "Ärzte muß man leben lassen"!!!,
    ich wollte nicht, daß ein anderer Eindruck entsteht.

    Und Poldi, da hast schon recht ("muß doch eine daherkommen..... ), schlimm sowas, grad noch von einem Neuen (einer, nicht eine), ....ist sich dem Ernst des ganzen Wesens hier nicht bewußt, ....a so a Depp.

    So, dann wünsche ich Euch trotzdem ein fröhliches neues Jahr (gesundes lasse ich weg, so gesund wirds ja bei manchen hier nicht werden, - nicht das es heißt: jetzt verhöhnt er uns auch noch) und schimpfts mir ja nicht über Staat, Kirche, Ärzte oder sonstwen.

    Ich, als böser Bub, kehre in mich und gehe beichten.

    P.S.: Ein Gutes hatte meine Übeltat doch; meine Frau hat mich, aufgrund der Reaktionen, so richtig ausgelacht. Es ist schön wenn sie sich freut!
     
  11. Marie2

    Marie2 nobody is perfect ;)

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    8.381
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    entenhausen
  12. Trixi

    Trixi (vor)laut

    Registriert seit:
    25. Februar 2004
    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Danke, Kaff,

    ... und ich dachte schon, ich alleine finde die reaktionen hier deutlich überzogen.

    Aber zumindest sind wir schon zu Zweit ...
     
  13. petsie

    petsie Mitglied

    Registriert seit:
    19. Februar 2010
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    zu dritt:).

    Aber was lernen wir daraus: diese ganze Reaktions- und Diskussionsliste spiegelt die Veränderung im Verhalten der Menschheit rückblickend auf die letzten Jahrzehnte wieder.

    LG
    petsie
     
  14. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.416
    Zustimmungen:
    238
    Ort:
    Köln
    Nunja- die Überschrift mit dem Daumen nach unten liest sich schon etwas böse. Drum meine Bitte,e gal was ihr schreibt ob lustig oder ernst bitte ohne Realnamen. :D
     
  15. Tortola

    Tortola Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    1.135
    Zustimmungen:
    0
    an Petsie

    .....spiegelt die Veränderung.....

    muß man studiert haben, um diese Äußerung zu verstehen?

    Gruß von Tortola
     
  16. kaff

    kaff Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    19. Oktober 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ganz im Süden
    Hi Trixi,
    mir san halt a bisserl entspannter im Süden.
    Für Deine Unterstützung bedanke ich mich, freut mich narrisch.
    Liebe Grüße nach Wien!

    Hi petsie,
    Du bist eine große Soziologin! Ich muß Dir mal die "90iger Theorie" schreiben. Ebenfalls: Danke und liebe Grüße ian die Saar.

    Hi Tortola,
    es ist immer gut "studiert zu haben", manchmal gehts aber ohne besser.
    Das Problem am studiert sein ist:
    Wenn einer ein Depp ist, und studiert, dann potenziert sich das Depperte, womit wir wieder beim Thema sind.
    Wenn also jemand, der deppert ist, medizin studiert.....und so weiter.
     
  17. Pezzi

    Pezzi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Dezember 2009
    Beiträge:
    761
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Also kaff,
    wenn du so entspannt und humorvoll bist: Wir sind auf Seite 2 von deinem thread angekommen und du hast noch nicht "fröhlich geschimpft" und noch kein "nettes G´schichterl" erzählt.
    Dann leg´ doch los? Warum sollen denn die anderen damit anfangen?

    Das heißt nicht, dass ich es gut finde, aber noch merkwürdiger finde ich es, andere zu etwas zu animieren, was du selber nicht tust.

    Pezzi
     
  18. Marie2

    Marie2 nobody is perfect ;)

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    8.381
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    entenhausen
    ehrlich, ich kann darauf verzichten, denn wir haben bereits einen thread,
    in dem user ihre "geschichten" verewigt haben, eröffnet 2004 von bibbi.
    wozu brauchen wir zwei? link befindet sich auf der 1. seite dieses threads.

    zumal von jemandem, der mit seinem 1. posting dazu auffordert,
    hier völlig unbekannt ist, keinen hinweis auf irgendeine erkrankung
    postet, sorry, leute, das ist kein guter stil, nicht für mich, zumal mit dieser überschrift: Über selbstverliebte, überhebliche und dümmliche Ärzte

    lieben gruss marie
     
  19. Pezzi

    Pezzi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Dezember 2009
    Beiträge:
    761
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Marie2,
    da gehe ich mit dir völlig konform. Doch ich denke, wenn kaff mal seine Geschichte los wird, dann kann er mal seine Überschriftswahl erklären. Ich finde es mehr als schwierig, so eine Überschrift zu wählen, andere aufzufordern, zu "schimpfen", selber nicht ansatzweise zu schreiben, um was es ihm geht, was er erlebte.... Andere "anstiften", das finde ich ziemlich schräg - darum meine Aufforderung. Denn dann kann man sich eine Meinung bilden und dann den thread evtl. nicht mehr besuchen - vielleicht verliert er dann auch völlig seinen Reiz... ;)

    LG
    Pezzi
     
  20. Marie2

    Marie2 nobody is perfect ;)

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    8.381
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    entenhausen
    konform gehe ;)

    [​IMG]