1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Typisch Mann/Frau...

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Sabrina12682, 17. Dezember 2014.

  1. Sabrina12682

    Sabrina12682 Ich sage was ich denke.

    Registriert seit:
    31. August 2004
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Kuckuck zusammen,

    ihr kennt das bestimmt alle, es gibt Situationen in denen man einfach denkt... "boah typisch Mann/Frau." oder?

    Lasst mal hören, bzw lesen. Da sind bestimmt ein paar Lacher dabei.

    Mein Mann kann es hervorragend mich zu veräppeln und sich dann da drüber zu amüsieren. Heute erst. Gestern stand fest, er wird aus dem Krankenhaus entlassen und heute morgen sagt er mir am Telefon das er nicht entlassen wird. 3 Stunden später steht er auf der matte, breit grinsend, "da bin ich". Ich war im ersten Moment so sauer und kurz darauf hab ich mir nur gedacht.... "typisch Männer" ;)

    Was habt ihr für Dinge, die sich eure Männer oder Frauen "geleistet" haben.

    Lieben belustigten Gruß
    Sabrina
     
  2. merre

    merre Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.890
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Berlin
    typisch...

    ...Mann oder Frau.
    Ja gibts wohl, z.B. beim Enkaufen ; -rein in den Laden-schauen-nehmen-anprobieren-irgendwie paßts-bezahlen-raus...

    Bei Frauen, ja genauso, bis -anprobieren-, da gehts dann weiter mit -anprobieren-anprobieren-anprobieren...und es gibt ja nicht nur einen Laden.

    Mal sehen, was noch so kommt. Vielleicht "Autofahren", na ja wart ich mal ab.
    Gruß "merre"
    Ach ja meine Frau hat gerade gesagt "WIR" müssten mal Weihnachtskarten schreiben, ja...mach ich denn nachher gleich...

    Gruß "merre"