Tipps und Tricks

Dieses Thema im Forum "Hilfsmittel" wurde erstellt von bise, 26. Februar 2004.

  1. Strippe-HH

    Strippe-HH Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    15. Februar 2016
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    66
    Ort:
    Hamburg
    Wenn man solch eine Erkrankung habe so wie ich mit meiner RA. da muss man sich schon einiges einfallen lassen um sich seinen Alltag in irgend einer Weise zu erleichtern.
    Probleme mit Verriegelungen bei Drehkippfenstern:
    Ein Stück M25 Plastikrohr nehmen, über den Riegel stülpen und schon geht das ganz leicht (Hebelwirkung).
    Schraubverschlüsse von Plastikflaschen gehen nicht auf:
    Man nehme eine Wasserpumpenzange zur hilfe, falls vorhanden. Gibt aber auch solche Hilfsmittel um Flaschen, Gläser zu öffnen im Handel.
    Transport von schweren Bierkisten:
    Ich lasse die Kiste immer im Kofferraum, schnappe mir einen Malereimer, da gehen 10 Flaschen rein und transportiere sie in den Keller. 3 Gänge und 27x 0,33er Flaschen Bier sind in einer anderen Kiste im Keller verstaut. Umgekehrt mit dem Leergut zum Auto und das leichtern des Kastens aus dem Einkaufswagen in den Kofferraum. 10 Flaschen raus und fast 4 Kilo ist der Kasten leichter.

    Ach ja, das gibt so viele Hilfsmittel die einen das Leben leichter machen, aber da ich meine Finger ganz gut bewegen kann, da brauche ich das kaum.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden