1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Thrombose/Vollbad

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von atti, 19. Mai 2008.

  1. atti

    atti a boarischer Schwob

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Forchheim
    Hallo ihr!

    Öfter mal was neues - jetzt habe ich eine tiefe Beinthrombose in der V. Poplea. Komplett zu ;-)

    Heute Abend hätt ich total Lust auf ein Vollbad, hab aber meinen Arzt gar nicht gefragt wie das jetzt ist mit baden und so .... hat jemand von euch eine Ahnung, ob ich da ein heißes Vollbad machen darf? Hab auch ne Haut-OP am Bein mit ner Naht ... ist aber schon ne Woche alt, das müsste ja wohl gehen.....

    ein Vollbad wäre SO TOLL! Hoffe auf positive Antwort :)

    LG
    ak
     
  2. majosu

    majosu Mitglied

    Registriert seit:
    27. April 2008
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland
    Ähm "früher",als man noch länger im Krankenhaus blieb,so vor 7 Jahren,hatte man damit strikte Bettruhe einzuhalten mind. 10 Tage.
    Was bekommst Du denn für Medikamente?
    Damit ist absolut nicht zu spaßen.


    Grüße
    majosu
     
  3. atti

    atti a boarischer Schwob

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Forchheim
    Hallo majosu

    nun die haben ihre Meinung geändert und sagen jetzt, dass man bei Unterschenkelthrombosen nicht mehr zwingend stationär bleiben muss (ich habs ihm ausgeredet, weil ich erst vor zwei Wochen im KKH war!) ... und Bettruhe sei auch nicht mehr aktuell, sondern Bewegung, um den Körper anzutreiben den Thrombus abzubauen.

    ich bekomme Clexane 0,6 zwei mal täglich und bin eingebunden bis zur Leiste ;-)

    Ich weiss da soll man nicht spassen.... tus trotzdem, sonst hab ich ja gar nichts mehr zu lachen.

    Gruß
    ak
     
  4. Patty

    Patty Mitglied

    Registriert seit:
    28. September 2007
    Beiträge:
    880
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte auch Trombosen und mußte nicht liegen. Aber wichtig ist nicht zu lange sitzen nicht zu lange stehen nicht zu lange liegen, immer schön im Wechsel wurde mir gesagt.

    Und ganz wichtig kein Vollbad!!!
    Der Trombus soll sich langsam auflösen nicht auf einmal , sonst droht dir eine Embolie.
     
  5. Diana1970

    Diana1970 Ruhrpottgöre

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    1.437
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Revier
    hallo atti,
    hilft vielleicht nur bedingt weiter aber mir erzählte heute eine frau,sie dürfte laut ihres docs keine vollbäder mehr nehmen,da sie ein erhöhtes tromboserisiko hat.
    wenn das also da schon untersagt wird.....

    liebe grüße,
    diana :- ))
     
  6. atti

    atti a boarischer Schwob

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Forchheim
    tssss


    hallo patty und Diana,

    das ist ja nun nicht das was ich hören wollte - aber besten Dank für die Antworten, denn sonst hätt ich mich nacher vielleicht doch noch ins Bad begeben :)
    Jetzt mach ich das mal lieber nicht.

    Hatte sowas aber auch schon vermutet. Blöd das.


    Nundenn - wünsch ich euch ne gute Nacht!
    atti
     
  7. Patty

    Patty Mitglied

    Registriert seit:
    28. September 2007
    Beiträge:
    880
    Zustimmungen:
    0
    Hätte dir gerne was anderes erzählt, aber wenn du dein Leben magst lass es besser.
     
  8. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.414
    Zustimmungen:
    236
    Ort:
    Köln
    Atti - du Weltenbummlerin,

    Was machste denn für Sachen? :eek: ich glaub ich sollte dich mal übers Knie legen :p Von einem Vollbad würde ich dir rein vom Gefühl her schon abraten und da du fragst, scheint es dir ja auch bewusst zu sein, dass das nicht unbedingt förderlich ist.

    Warte damit doch noch ein bisschen, so eine schöne Dusche ist auch nett.

    LG und gute Besserung, Kuki
     
  9. atti

    atti a boarischer Schwob

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Forchheim
    Danke Kuki

    Duschen befriedigt mich einfach bei weitem nicht so sehr wie baden ... naja. Werds überleben. Hoff ich. *g* Galgenhumor, wenn´s wenigstens dazu noch langt :rolleyes:

    dir ne angenehme Nacht!

    atti