1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Thread`s

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Kristina cux., 17. November 2006.

  1. Kristina cux.

    Kristina cux. Küstenkind

    Registriert seit:
    11. März 2005
    Beiträge:
    2.224
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,


    ich hoffe ich stoße jetzt nicht auf all zu viele Kritiken, aber mich stört hier etwas.....

    Es gibt lauter Themen die mit Kettenspielen usw. zu tun haben, warum wird dafür nicht langsam mal ein eigenes Forum hergestellt? Wäre doch eine tolle sache....

    Ich finde, die leute die hier Themen eröffnen, also richtige Themen die gehen unter. Man findet nur noch "Wortkette, Sprichwörter, Namensspielkette, Poesiealben-Sprüche, Last uns eine Lustige.... usw."



    Naja wollte dazu mal meine Gedanken erzählen.


    Liebe Grüße

    Kristina
     
  2. suse19782002

    suse19782002 ich liebe gummibärchen

    Registriert seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    1.541
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fürstenwalde/Spree
    Huhu Kristina,

    da muss ich Dir Recht geben. Obwohl ich bis eben noch gar nicht drüber nachgedacht habe :D. Diese Wortketten etc. sind schon lustige Sachen (mach ja selbst ab und an mit), vielleicht wäre es ja wirklich eine tolle Idee, für solche Sachen ein eigenes Plätzchen zu gestalten, damit man sich nicht gegenseitig ins gehege kommt. Hmm, mal schauen, was die anderen dazu sagen.

    Lieben Gruß

    suse :)
     
  3. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.725
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Rheinland
    Hallo, liebe Kristina,

    hast Du schon mal darüber nachgedacht,
    dass es gerade gut für uns ist, wenn wir uns nicht
    nur für Krankheiten interessieren und darüber reden?

    Ich persönlich finde jede Art von Abwechslung in diesem
    Forum richtig gut.
    Außerdem ist das Forum ja gerade neu unterteilt worden,
    es ist also eine eigene Unterabteilung für "Lyrisches und
    Geschichten" und "Spiele-Paradies" eingerichtet worden,
    in das ja keiner hineingucken muss, wenn er solche
    Sachen nicht so sehr liebt.

    Im übrigen:

    Hast Du Dich mit dem Thread
    "Laßt uns ein lustiges......" eigentlich schon mal so richtig
    befaßt? In diesem Thread wird so richtig kommuniziert,
    es werden dort in Reimform lustige und traurige persönliche Begebenheiten
    erzählt und ich denke, das es viele erleichtert, sich dort
    mal etwas auf nicht so theatralische Weise über schöne
    und auch unangenehme Dinge des täglichen Lebens austauschen
    zu können. u.a. auch über seine Krankheit und über seine Sorgen.
    Ich habe noch keinen Thread hier gesehen, in dem sich einzelne
    Leute so kennengelernt haben und so aufeinander eingehen.
    Und manche haben dort sogar dichten gelernt, die gar nicht
    wußten, dass sie es können. Es lenkt auch sehr von
    Krankheitsempfindungen ab. Viele dieser Leute haben
    sich inzwischen auch persönlich kennengelernt und mögen
    sich sehr.
    Hast Du Dich mal gefragt, warum dieser Thread heute schon
    6.325 Zuschriften und 225.243 Zugriffe hat?

    Mach doch mal einfach mit!

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.

    Viele liebe Grüße
    Neli

    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.
     
  4. suse19782002

    suse19782002 ich liebe gummibärchen

    Registriert seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    1.541
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fürstenwalde/Spree
    Liebe Neli,

    das mit der neuen Unterteilung hab ich noch garnicht gesehn. Tschuldigung.

    Da geb ich Dir Recht, wollte diese Spiele auch in keinster Weise schlecht reden. Hätte einfach nur vorher schaun sollen.

    Liebe Grüsse

    suse :)
     
  5. Sabinerin

    Sabinerin Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.235
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hallo Kristina,

    ich mische eher selten bei den Sprüche- und Spiele-Threads mit und ich finde es gut, daß sie eine eigene Rubrik bekommen haben.

    Trotzdem finde ich sie wichtig, weil sich so viele User daran erfreuen.


    Es ist faszinierend, wie groß Rheuma-Online geworden ist. Es ist eine sehr gute, sehr fundierte Plattform, die stark frequentiert wird.
    Mit der steigenden Zahl an Usern, steigt auch die Zahl an fachfremden Themen, Fragen, Idee. Das ist ja grundsätzlich eine gute Entwicklung.

    In einem Punkt hast Du aber recht: Der Anteil an fachfremden Themen ist häufig höher als die Anzahl der Themen, die sich mit Erkrankungen (besonders im positiven Sinne) beschäftigen. Daran kann aber jeder Einzelne etwas ändern ;)


    Was sind für Dich richtige Themen?


    LG
    Sabinerin
     
  6. Kristina cux.

    Kristina cux. Küstenkind

    Registriert seit:
    11. März 2005
    Beiträge:
    2.224
    Zustimmungen:
    0
    @Neli: also wollte um gottes willen keine persönlichen Angriffe machen oder sonst was. Es war lediglich vielleicht mal ein Vorschlag ein extra Forum zu errichten. Es ist ja auch eine freie Meinungsäußerung oder nicht?

    @Neli & Sabinerin: Klar ist es mega wichtig das man sich auch erfreut. Aber es häuft sich ja immer mehr, sodass wenn immer mehr solche Threads eröffnet werden, es doch bald den Rahmen sprengt und hier nur noch solch ein Austausch stattfindet.

    Ich bin generel für solche Threads, aber sie sollte auch im ahmen bleiben und sich nicht häufen, und noch eins, noch eins noch eins und noch eins usw. usf.


    Ich verstehe eure Meinung voll und ganz, aber es brennte mir auf der seele das jetzt mal zu sagen.

    Liebe Grüße

    Kristina
     
  7. Sabinerin

    Sabinerin Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.235
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi Kristina,

    und ich kann Dich verstehen :)

    Ich finde es z.B. sehr wichtig, daß im Erfahrungsaustausch positive, motivierende Berichte erscheinen, um den Usern (den neuen, wie den alten) Mut zu machen.

    Leider sind diese Berichte selten und verschwinden sehr schnell wieder aus dem aktuellen Bereich.

    Wie bereits erwähnt sind die fachfremden Themen häufig in der Überzahl, vielleicht ist das aber auch auf die bevorstehende dunkle Jahreszeit zurückzuführen, weil viele etwas positives lesen wollen.

    LG
    Sabinerin
     
  8. Kristina cux.

    Kristina cux. Küstenkind

    Registriert seit:
    11. März 2005
    Beiträge:
    2.224
    Zustimmungen:
    0
    Naja, nicht jeder hat die gleichen Ansichten, zum Glück, sonst wärs ja auch langweilig:D

    Aber ich denke nicht nur ich denke so wie ich denke:D

    Die Threads können ja auch bleiben, es war nur mal so ein Gedanke von mir.


    Achso, ich hatte vergessen @ Sabinerin: richtige Themen sind für mich in einem Rheuma Forum Rheumabezogene Themen halt. Klar was lustiges muss zwischendrin sein, das ist ganz klar, aber es ist sooo viel lustiges, was mir persönlich einfach zu viel lustiges ist.



    Liebe Grüße

    Kristina
     
  9. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.725
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Rheinland
    Hallo, liebe Kristina,

    hast Du denn inzwischen gesehen, dass Doegi erst vor kurzem
    gerade für diese Themen eigene Foren eröffnet hat, so wie Du
    es ja vorgeschlagen hast?

    Im Grunde muss ich Dir teilweise recht geben,
    aber die Häufung dieser Themen, die Du ansprichst,
    liegt doch wohl mehr daran, daß viele User einfach
    schreibfaul geworden sind oder sich zurückgezogen haben.
    Manchmal bin ich es auch leid und hab schon Themen, wo ich mich
    einfach als Alleinunterhalterin gefühlt habe, einfach gelöscht,
    weil ich es satt war.
    So kommt es auch zustande, dass die Themen, bei denen
    man nur Ergänzungen einfügen muss, überhand nehmen.

    Traurig bin ich auch darüber, dass bei Geburtstagen
    bei den meisten so wenige gratulieren, obwohl sich doch sicher
    alle über einen Glückwunsch freuen.

    Ich habe mich übrigens nicht angegriffen gefühlt,
    ich wollte nur klarstellen, dass bei dem Thread "Laßt uns ein
    lustiges Gedicht....." die Überschrift inzwischen total überholt
    ist und es hier ein reger Austausch von Gefühlen, von guten und schlechten Gegebenheiten aus dem Alltag, über Freude, Ärger und Trost
    geworden ist.

    In diesem Sinne

    [​IMG]


    Neli
     
  10. Conny37

    Conny37 Guest

    Ich findes es gut so, wie es ist.

    Rheumabezogene Themen finde ich unter "Rund um das Thema Rheuma" und wenn mich nur das interessiert, brauche ich nur dort nach zu schauen und lasse alles andere einfach links liegen.

    Für mich sind allerdings die andere Dinge genau so wichtig. Ich finde es schön und spannend, wenn ich die Gedichte von den anderen lese, weil ich erstens dort viel darüber erfahre, wie es den anderen geht und zweitens ich echt die bewundere, die so schön dichten und reimen können.
    Ich will auch meine Blödelthread behalten dürfen, weil es für mich auch eine Art Therapie ist, über mich und andere lachen zu können und ich manchmal wirklich nicht weiß, wohin mit mit meiner überschüssigen Gedankenenergie;).

    Ich find Lustiges kann es nicht genug geben, es gibt genug Zeiten, wo einem nicht zum Lachen ist.

    Liebe Grüße Conny, die zum Lachen im Leben nicht in den Keller geht:D
     
  11. Lilly

    Lilly offline

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.171
    Zustimmungen:
    0
    liebe christina,

    grundsätzlich gebe ich dir recht- aber die andern haben auch recht :D .

    das problem wurde schon vor ein paar tagen gelösst- es gibt jetzt einen erfahrungsaustausch für angehörige, eine spieleparadis, ein forum für lyrisches und geschichten.

    da ich leider nicht so dichterisch veranlagt bin (zu neli neidig rüberschiel :D ) halte ich mich eher in den medizinischen foren auf- ist doch jetzt sicher für jeden etwas dabei, dass ihn interessiert.
    so ist das ganze viel übersichtlicher geworden.

    danke an doegi und kuki!
     
  12. Marie2

    Marie2 nobody is perfect ;)

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    8.381
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    entenhausen
    süssen senf dazu geb'....*g*
    die eigene meinung zu sagen ist völlig ok.
    eine schlichte häufung von themen ist noch
    kein qualitatives merkmal, nebenbei anmerk ;) *grins*

    dies ist ein rheuma-forum, und es sollte schon so sein, dass das
    hauptaugenmerk darauf liegt. unbestritten ist eine unterhaltsame
    komponente wie unser kk und die neuen foren eine zusätzliche bereicherung, denn unser leben besteht nicht nur aus krankheit,
    bzw sollte es nicht! etwas ablenkung, geistige anregung,
    oder einfach nur blödeln können richtig guttun. und hier muss ich
    neli völlig recht geben, der thread: lasst uns ein lustiges gedicht....
    könnte längst einen anderen titel vertragen. kein anderer thread in diesem forum wird so frequentiert. (wenn ich richtig informiert bin, lässt sich ein titel leider nicht ändern)

    wenn sich die begeisterung nicht "nur" auf namensketten,
    spiele u.ä. beschränkt, sondern auch etwas auf mitarbeit,
    zb bei unserm flyer, der inzwischen völlig vergessen ist,
    das wäre natürlich phänomenal, oder? :cool:

    ich bin heute um eine kleine op herumgekommen und deshalb wieder etwas kesser :D marie
     
  13. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.725
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Rheinland
    Hallo, liebe Kristina,

    ich konnte nicht anders,
    ich musste in dem "Laßt uns ein lustiges...."-Thread
    wieder dichten,

    Ich kopier es mal hier herein, dann könnt Ihr sehen, was
    ich meine.

    Viele liebe Grüße
    Neli



    So, ich fühl mich heute richtig angeregt zu dichten
    über diese „jeder eine Zeile“-Geschichten.
    Leider können wir die Überschrift nicht mehr überschreiben,
    wir wollen es ja auch nicht übertreiben.

    Aber inzwischen ist daraus ein Lebenshilfe-Thread geworden,
    wenn man könnte mal vor Wut seinen Professor ermorden,
    man kann das alles hier hinein schreiben,
    man sollte aber wirklich nie übertreiben.

    Denn, wir wissen, für manche ist dieser Thread ein Hit,
    und auch viele Gäste lesen mit.
    Es soll ihnen einfach Freude bringen,
    denn manches mal könnten wir vor Begeisterung auch singen.

    Manchmal haben wir aber auch schwere Sorgen,
    die verschieben wir dann nicht auf morgen,
    nein, die schreiben wir in diesen Thread dann rein,
    dann fühlen wir uns gleich nicht mehr so allein.

    Wir brauchen unsere Ängste nicht zu vermeiden,
    in kürzester Zeit wird dann hier einer erscheinen,
    der uns tröstet und redet gut zu,
    dann hat unsere Seele wieder mal Ruh.

    Wer das besonders viel hier tut,
    das ist die liebe Ruth,
    liebe Ruth, Du gehst auf jeden ein,
    dafür möchte ich Dir danken, das ist wirklich fein.

    Manchmal, wenn man hier schreibt flenn-flenn,
    dann bekommt man dann auch anschließend manche Pn,
    vielleicht sagte ich das schon,
    manchmal bekommt man auch Trost am Telefon.

    Wat mutt, dat mutt,
    aber manchmal fühle ich mich durch die Pflege meines Mannes ganz kaputt.
    Wenn ich das hab dann hier hinein geschrieben,
    geht es mir sofort besser, das ist nicht übertrieben.

    Sofort vergesse ich dann den Frust
    und bekomme wieder Lebenslust.
    Das Leben ist dann wieder leichter zu ertragen
    und ich bekomme auch keine Probleme mit meinem Magen.

    Und wenn ich mal seh
    ein Kabarett oder ein Varieté,
    dann kann ich das hier beschreiben,
    man muss ja nicht gleich übertreiben.

    Wenn man hat ein Konzert oder eine Oper genossen,
    oder wenn bei einem Fest ist der Sekt geflossen,
    wenn man auf einem User-Treffen war,
    davon schreibt man dann hier, das ist wunderbar.

    Hier waren schon immer und nicht nur heute
    immer sehr, sehr nette Leute,
    Ob Alte, ob Junge,
    ihnen gehen die Gedichte von der Zunge.

    Wenn man überhört auch schon mal das Schellen,
    man tut hier etwas für die grauen Zellen,
    das geht hier ganz gemach, gemach
    und man denkt über vieles im Leben nach.


    So soll es auch sein,
    das ist wirklich fein!
    So, das musste ich jetzt hier dichten,
    mitnichten!


    [​IMG]
     
  14. Kristina cux.

    Kristina cux. Küstenkind

    Registriert seit:
    11. März 2005
    Beiträge:
    2.224
    Zustimmungen:
    0
    Also damit es klar verstanden wird, mir geht es doch nicht nur um den Thread "last uns eine lustige..." ich habe es allgemein auf all dem angesprochen.

    Für mich ist das Thema auch durch und möchte nicht weiter darüber diskutieren, denn weiter kommt man damit ja schließlich auch nicht.

    Wie gesagt, war nur ein wohl "dummer" gedanke von mir, wie so oft.


    Liebe Grüße

    Kristina
     
  15. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.412
    Zustimmungen:
    234
    Ort:
    Köln
    Hi Kris,
    @Kris
    es gibt ja jetzt eine Spieleecke. Also schicke mir von den Beiträgen die ich übersehen habe mal die Links und ich verschiebe sie dann. Bei der Vielzahl der Beiträge habe ich bestimmt nicht alle erwischt.

    @all
    Das gilt natürlich auch für alle anderen. wenn ihr Beiträge findet die verschoben gehören, bitte Bescheid sagen.

    @all
    Achja und noch was- auch an alle : gemeldete Beiträge von Spams etc.pp. werden bearbeitet sobald Zeit ist. Aber es kann durchaus mal passieren, dass weder Alex noch ich erreichbar sind, dann bitte nicht mosern, sondern Geduld haben und einfach die Beiträge ignorieren. Anhand der Klickzahlen kann ich ja aber sehen, dass die ja wohl doch für den einen oder anderen interessant zu sein scheinen ;)

    Kuki
     
  16. liebelein

    liebelein Carpe Diem.....

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.786
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    NRW bei Dortmund
    falls

    nötig, kann auch eine überschrift geändert werden...nur nicht vom user selbst sondern, ( so war es damals) einfach vom doegi.
    ob du kuki es jetzt auch kannst, keine ahnung.

    aber einfach mal nachfragen und bei bedarf die überschrift ändern lassen.
    überlegt euch doch einfach mal, wie er dann heissen soll :) ?

    p.s. ab und an kommt mir auch schonmal der gedanke, das es einen wettkampf der beitragsschreibung gibt .:D ;) ..(nur ein gedanke von mir und hat auch nichts mit einigen tollen beiträgen zu tun...;) ).

    einen lieben gruss
     
  17. Granny

    Granny Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Spiele im Kaffee -Klatsch

    Ich fühle mich nun doch angesprochen,da ich die beiden letzten Themen eröffnet habe.
    Schade das ich hier soviel "Staub" damit aufgewühlt habe.
    Ich dachte das ich im Kaffee-Klatsch auch mal was beitragen kann.Ich nahm an das alle anderen Themen die auf unsere Erkrankungen bezogen sind im Forom behandelt werden.
    Es steht doch auf der Leiste: Kaffee - Klatsch Forum für die rheuma-online Gemeinschaft über Themen, die nicht direkt etwas mit Rheuma zu tun haben.
    Na,gut dann habe ich mich wohl geirrt oder besser gesagt verirrt.
    Tut mir Leid !
    Viele Grüsse

    Granny
     
  18. Vadder

    Vadder albert

    Registriert seit:
    23. Februar 2006
    Beiträge:
    1.370
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Tag granny ,lass dich nicht beirren ,:)

    die spielen haben sich doch auch was aus ihrer kindheit bewahrt
    und das ist nicht verkehrt !!!!!!!!!!!:):):):):):):)


    gruss von einem der auch gern spielt

    gewinnen können die anderen
     
  19. liebelein

    liebelein Carpe Diem.....

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.786
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    NRW bei Dortmund
    hallo granny...

    glaube nicht, das jemand dich direkt meint....

    also der kaffeeklatsch ist genau für diese dinge gedacht.

    alles, was nicht mit rheuma zu tun.....;)

    gräm dich nicht...

    allen eine gute nacht

    liebi
     
  20. Sabinerin

    Sabinerin Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.235
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hallo zusammen,

    ich krame mal den Beitrag von Kristina raus.

    Ich bin "erst" 5 Jahre bei RO und kenne deshalb nicht die Anfangszeit, aber zu Beginn war es wohl ein Forum, welches ausschließlich dem Austausch über die Erkrankungen diente.
    Etwas später kam dann der Kaffeeklatsch hinzu.

    So ganz dunkel, ganz ganz dunkel ;) kann ich mich erinnern, daß der Sachaustausch den größten Teil ausmachte, der Kaffeklatsch war auch gut besucht, lief aber so "nebenher".

    Rheuma-Online ist gewachsen und hat sich etabliert.

    In den letzten Monaten verstärkt sich jedoch mein Gefühl, daß aus dem "Rheuma-Forum mit Kaffeeklatsch" ein "Kunterbuntes Forum mit Rheuma-Themen" geworden ist.

    Nein, ich kann es nicht mit Zahlen belegen und auch keine Statistik vorweisen, aber das ist mein persönliches Gefühl.

    Mir ist bekannt, daß andere User ebenfalls dieses Gefühl haben, es aber nicht öffentlich machen, weil man anhand der Antworten auf Kristinas Beiträgen sieht, daß diese Art der Meinungsäusserung nicht so gern erwünscht ist.


    Es ist gut, wenn sich ein Forum verändert und entwickelt, aber ich finde es sehr schade, daß der Schwerpunkt an manchen Tagen auf "lustige Dinge nebenbei" liegt und nicht bei den Sachthemen.


    LG
    Sabinerin