1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Tetanus-Impfung, Blutwerte und Erkältung

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Fussel, 10. Mai 2004.

  1. Fussel

    Fussel Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. Oktober 2003
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bamberg/Hoyerswerda
    warum sich auf ein Thema beschränken *g*

    die Sache ist einfach die, ich habe morgen früh einen Arzttermin, der meine halbjährliche Kontrolluntersuchung und eine tetanusschutzimpfung vereint.
    Frage ist nun, zur Zeit habe ich die Maul-und Rüsselseuche, spricht, ich huste und schneife was das Zeug hält.

    Weiß einer von euch wie das das eine oder andre Beeinflußt?
     
  2. bise

    bise Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Februar 2004
    Beiträge:
    4.654
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    bei Frau Antje
    tetanus u.a.

    nimmst du basis-medis?

    ich frage deshalb,
    mein doc hat es abgelehnt mir unter basis medis und corti
    eine tetanusspritze zu verpassen.
    gruss
    bise
     
  3. Monsti

    Monsti das Monster

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    6.880
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    am Pillersee in Tirol
    Hi Fussel,

    meiner hat sich auch geweigert, hatte damals Mtx, Corti plus eine Erkältung.

    Grüßle von Monsti
     
  4. Fussel

    Fussel Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. Oktober 2003
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bamberg/Hoyerswerda
    nein, keine Medis, nur erkältung
     
  5. liebelein

    liebelein Carpe Diem.....

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.786
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW bei Dortmund
    vor enbrel.........

    hab ich mir meine letzte tetanusauffrischung gegeben, dann mußte ich 14 tage warten und durfte dann mit enbrel anfangen.

    also wird es wohl nichts mit deiner impfung,denn diese "vorsorge" könnte ein schuß nach hinten sein.

    sag mal bescheid, was dein doc so meint.

    gute nacht wünscht

    liebi
     
  6. anko

    anko Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.077
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Von meinen Kindern weiß ich noch, dass nur geimpft wurde, wenn keine Erkrankung, auch keine Erkältung vorlag.

    Hast du mal deinen Tetanusschutz prüfen lassen? Habe ich bei Jascha machen lassen, da ich ihn wegen eines evtl. neuen Schubes nicht umbedingt impfen lassen wollte. Und siehe da, der Impfschutz reicht noch für 4 oder 5 Jahre aus.

    Gute Besserung

    Gruß

    anko
     
  7. Ruth

    Ruth Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    9.204
    Zustimmungen:
    88
    Ort:
    württemberg
    bei erkältung wird glaub ich nicht geimpft.letztes jahr hatte sich bei mir ein katzenkratzer entzündet,da hat mir mein rheumadoc eine tetanusauffrischung gespritzt,obwohl ich cortison und mtx nehme.gruß,ruth
     
  8. Marie2

    Marie2 nobody is perfect ;)

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    8.381
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    entenhausen
    ich musste meine tetanus-impfung ganz neu aufbauen und den impftermin
    wegen erkältung auch verschieben, das war dem doc wegen meiner
    anderen medis zu riskant.

    marie
     
  9. Fussel

    Fussel Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. Oktober 2003
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bamberg/Hoyerswerda
    Impfung verschoben
    Er wollte das Risiko mit nem Effekt und ner rheumatischen Grunderkrankung nen neuen Schub zu produzieren nicht eingehen.
    Naja, dann nächste Woche
    *g* so heiß bin ich aufs gestochen werdenm und das gleich zweimal am Tag dann doch nicht.
     
  10. Monsti

    Monsti das Monster

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    6.880
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    am Pillersee in Tirol
    Hi Fussel,

    bei der Tetanusimpfung sind 1-4 Wochen Verschiebung der Auffrischung auch ziemlich wurscht.

    Gut Impf, oder wie sagt man da? Liebes Grüßle von
    Monsti