1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Termin bei Doc L, Daumen gebraucht und Tipps

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Muckel, 9. September 2004.

  1. Muckel

    Muckel Das Muckelchen

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    1
    Guten Morgen liebe RO-ler!

    Wie einige von Euch wissen, habe ich ein ziemlich ätzendes Jahr bisher hinter mir. 3er Kombination von Basistherapeutika, reichlich Cortison und trotzdem immer mehr Probleme. Nur mein Apotheker ist ganz begeistert von meinem Zustand, werde bestimmt bald gefragt, ob ich mich nicht in sein goldes Buch eintragen will!:D

    Dazu kommt noch, dass mein Rheumatologe mich hat hängenlassen und mir ziemlich direkt gesagt hat, dass es für mich keine Lösung mehr geben würde und ich mich bitte darauf einstellen soll, dass es immer schlechter werden wird.:( :mad:

    Leider hatte er bis jetzt kein Unrecht, doch so mag ich einfach nicht weiterleben. Die Erkrankung hat mir bisher alles genommen, was mir wichtig war (Tennisspielen in 2 Mannschaften, Gitarre, Keyboard und Akkordeonspielen und vor alle meine guten beruflichen Chancen und mein "normales" Studentenleben). [​IMG]

    So kann es also nicht weitergehen. Ein anderer Rheumatologe im KH hat auch nur mit den Schultern gezuckt, da er auch nicht wüßte, was man noch machen kann. Er kannte es bisher nicht, dass eine 3er Basistherapie kaum anschlägt (schön für seine Patienten, dass bei denen alls "so glatt" lief).:confused:

    Habe dann erstmal total resigniert, die Kraft zum Kämpfen fehlte einfach. Um es halbwegs erträglich zu machen und ein wenig Lebensfreude zurückzugewinnen, standen dann Cortisondosen an, die nie unter 10mg lagen, auf Dauer aber viel zu hoch sind. Folge davon- der Cushing ist mein ständiger Begleiter, was auch ziemlich an den Nerven zerrt.

    Zum Glück hat eine Freundin von mir Doc L angemailt, der auch prompt geantwortet hat und mir wenigstens etwas Hoffnung macht, dass es doch noch Möglichkeiten geben würde, welche für mich in Frage kommen, wird sich zeigen.

    Dienstag habe ich dann den Termin bei ihm. Auf der einen Seite freue ich mich, ihn kennenlernen zu dürfen, auf der anderen Seite dann die Angst, dass auch er mir nicht weiterhelfen kann. Bin einfach schon zu oft enttäuscht worden. Und denke nicht, dass ich noch die Kraft habe, weiter zu kämpfen!

    Brauche also DRINGEND ganz viele Daumen zum Drücken- also bitte alle den Dienstag gegen 14:45 Uhr freihalten!

    Wie sieht es dort eigentlich mit Parkmöglichkeiten aus, hat jemand einen Tipp?

    Denke, dass viele von Euch nachfühlen können, wie es mir geht. Möchte nicht mehr dauernd die Schübe haben, die meistens auch mit Fieber einhergehen. Und vor allem nicht immer abwägen müsssen, was ich möchte, aber eigentlich nicht sollte (z.B. Konflikt, die Klausur schaffen zu wollen, dafür aber sehr viel sitzen und schreiben müssen, was die Gelenke einem dann wieder stark übelnehmen!).

    Also bitte, denkt an mich, vielleicht hilft es ja!

    Vielen Dank und liebe Grüße

    Eine traurige Muckel
     
  2. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.725
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Rheinland
    Hallo, liebe Muckel,

    das ist sicher der beste Entschluß, den Du fassen konntest,
    nämlich zu Dr. Langer zu gehen!

    Die Praxis ist ja in der Nähe vom Kirchplatz. Dort ist ein Parkhaus.
    Du könntest es auch mal auf dem Parkplatz des Evangelischen Krankenhauses
    versuchen, das ist gleich bei Dr. Langer um die Ecke. Ich denke, daß
    Du um die Mittagszeit, wenn noch nicht soviele Besucher kommen,
    eine Chance hast, dort einen Kurzzeitparkplatz zu finden.

    Viele liebe Grüße und viel Erfolg!

    Neli
     
    #2 9. September 2004
    Zuletzt bearbeitet: 9. September 2004
  3. berlinchen

    berlinchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. September 2003
    Beiträge:
    2.516
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo Muckel,

    klar drücken wir Dir die Daumen!
    Parkmöglichkeiten gibt es in einem Parkhaus um die Ecke oder mit viel Glück in einer Seitenstraße.
    Ich denke nicht das Du von dem Termin entäuscht sein wirst! Ich habe das bist jetzt noch von niemanden gehört.

    Ich bin zu meinem ersten Termin zu Dr. Langer ohne große Hoffnung, Lust und Unterlagen und hingegangen und bin sehr positv gestimmt und überrascht wieder gegangen :eek: :D Einen Monat und Termin später stand die Diagnose fest,woran ich nicht mehr geglaubt hatte :D

    Liebe Grüße und viel Glück am Dienstag.

    Sabine und Robert
     
  4. liebelein

    liebelein Carpe Diem.....

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.786
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    NRW bei Dortmund
    von ganzem herzen...

    liebe muckel drück ich dir die daumen.

    kann dich sehr gut verstehen.....eins vorab...doc l wird dich mit seinem charme überrennen vermutlich und zum zweiten gibt es immer noch hoffnung, wo andere menschen sich für einen einsetzen....

    das mit den parkplätzen ist nicht ganz so einfach liebe muckel....

    es gibt zwar parkreihen...aber die sind oft auch besetzt.gottlob haben wir den "behindertenparkausweis" und somit können wir in unmittelbarer nähe bei doc l parken.

    aber meistens kommt mein vater mit und der bleibt dann im auto wenn man kein parkplatz frei ist.



    in gedanken begleite ich dich.....

    alles gute und biba und umärmel...

    liebi
     
  5. Elke

    Elke wünscht allen

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.273
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    hallo muckel,

    auch meine daumen sind dir sicher!

    auch ich ging ohne hoffnug und fertig mit der welt zu ihm und dachte er kann auch nicht zaubern und lust wieder von vorne anzufangen mit einem arzt hatte ich auch nicht, aber ich habe es versucht..................stimmt zaubern kann er nicht, aber er hört zu, ist sehr gründlich, gibt nicht auf, glaubt einem und kämpft mit einem (nicht gegen einen) und solange er mit dir kämpft wirst du auch wieder kraft finden den kampf aufzunehmen.

    ich habe mittlerweile meine diagnosen und eine therapie die auch recht gut hilft, aber selbst wenn diese nicht mehr ausreichend ist, wird er mir wieder weiterhelfen denn er kämpft mit seinen patienten, er läst einen nicht alleine im regen stehen wie so viele andere.

    also, kopf hoch, rein zu ihm und ab durch die mitte
    toi toi toi
    wünscht dir
    elke

    ps. ich war nur einmal per auto bei ihm und hatte etwas weiter hinten auf der strasse wo doc l. ist glück, aber jetzt fahre ich nur noch mit dem zug und buss zu ihm.
     
  6. Easy

    Easy Das Schaf

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    797
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Friedberg/Wetterau
    Hallo Muckel,

    auch ich habe am Dienstag Termin bei Doc L, aber schon um 12:30 Uhr und bin sicher schon wieder auf dem Weg nach Hause, wenn du dann in DD bist.

    Jetzt können wir uns ja gegenseitig die Daumen drücken - ich bin mit meiner Einstellung nämlich auch überhaupt nicht zufrieden und bin sehr gespannt, was er mir diesmal sagen wird .......

    Lieben Gruß

    Easy
     
  7. Sabinerin

    Sabinerin Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.235
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Ruhrgebiet
    @Muckel

    Liebe Muckel,

    es tut mir leid, daß es Dir immer noch so schlecht geht...

    Ich drücke Dir für den Termin am Dienstag auf jeden Fall die Daumen!!!

    Klausur hin oder her...Du weisst sicher selbst, daß das Studium momentan wohl mehr "Öl ins Feuer gießt", als daß Dir wirklich gut tut bzw. Dich nach vorne bringt.

    Liebe Genesungsgrüße
    Sabinerin
     
  8. cpeter

    cpeter Guest

    Viel Glück bei Deinem Termin.

    Peter
     
  9. towanda

    towanda Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2003
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    liebe Muckel,

    auch ich drück' dir ganz fest die daumen, dass du wieder hoffnung schöpfen kannst.
    ich kenne das auch, dass ärzte schnell der meinung sind, dass man "da nichts mehr machen kann, sich abfinden soll". das kann aber kein arzt wirklich wissen. glaub' an deine eigene kraft! lass' dir deinen mut und deine hoffnung nicht nehmen.
    lg
    Towanda
     
  10. bise

    bise Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Februar 2004
    Beiträge:
    4.654
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    bei Frau Antje
    ich drück dir ganz fest die daumen.
    gruss
    bise
     
  11. engel

    engel Guest

    **************Alles Gute *******************

    Hallo Muckel


    Dok L. ist das BESTE was einem passieren kann.
    alleine wenn du ihn vor dir stehen siehst geht es einem shcon viel besser.
    Ehrlich, ja du kannst mir wirklich glauben nein ich lüge nicht, es ist so du wirst die erfahrung machen und ich wette das du nach dem Termin mit Dok L. hier ins Forums schreiben wirst z.B. Dok L. ist einfach SUPER!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Ich drücke dir trozdem die Daumen auch wenn es gar nicht nötig wäre den du bist bei ihm sehr gut aufgehoben.

    Gruß engel
     
  12. Sabinerin

    Sabinerin Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.235
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Ruhrgebiet
    *bg*

    Hallo Engel,

    also wenn nur das davorstehen zur Besserung beiträgt, dann dürfte Doc L wohl demnächst ein Harem eröffnen *schmunzel*


    Liebe Grüße
    Sabinerin
     
  13. gisela

    gisela kleine Käsemaus

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.078
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Muckel,
    ich denke am Dienstag an Dich und drücke Dir ganz fest die Daumen.

    Du wirst sehen, bei unserem Doc L. bist Du gut aufgehoben. Wenn Dir einer helfen kann, dann er.

    Liebe Grüße und gute Besserung
    gisela
     
  14. Glitzerchen

    Glitzerchen Guest

    Huhu du

    Muckelchen,
    ich halte dir mal die Daumen, das für dich etwas positives heraus kommt.
    Es ist schon schlimm, wenn man nicht weiß wo man dran ist.
    Ich drücke dich ganz lieb

    Glitzerchen
     
  15. engel

    engel Guest

    :D Man könnte auch Wunderheiler dazu sagen;)

    ne im ernst ich wollte damit sagen das meine Angst die ich vor dne Ärtzen habe total verschwunden war als er vor mir stand :D
     
  16. Seesternchen

    Seesternchen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juni 2004
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Muckel

    meine Daumens sind Dir auch sicher,[​IMG]

    wenn ich das hier so lese ,mach ich demnächst auch mal einen Termin
    bei Doc.L.
    War ja mit meinem Besuch beim Rheumatologen auch nicht zufrieden,mal ehrlich gesagt

    Liebe Grüsse und Daumendrücks
    Seesternchen
     
  17. Ruth

    Ruth Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    9.196
    Zustimmungen:
    87
    Ort:
    württemberg
    Hallo,Muckel!

    Klar drück ich Dir für Dienstag die Daumen(und für Easy ebenfalls).Was ich hier so über Doc L.lese-da bist Du sicher in guten Händen!Viel Glück und endlich gute Besserung wünscht Dir Ruth
     
  18. Muckel

    Muckel Das Muckelchen

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    1
    Dankeschön...

    Vielen Dank für Eure netten Worte!

    Wenn soviele die Daumen drücken, muß es einfach klappen! Nur hoffentlich tun Euch dann nicht die Daumengelenke weh, nicht, dass ich noch "böse Briefe" von den behandelnden Ärzten bekomme!;) :D

    Werde Euch sofort berichten, wenn ich wieder Zuhause bin!

    Etwas unpassend ist nur, daß ich mit einer hohen Ladung Cortison hingehe (z. Zt. knapp unter 20mg, aber schon seit einigen Wochen). Wäre natürlich schöner gewesen, wenn man gesehen hätte, wie es bei 10mg aussieht. Da aber vor kurzem ein "Runtersetzversuch" mehr als derbe gescheitert ist und so schon nicht alles "Friede-Freude-Eierkuchen" ist, kann ich mir "solche Spielchen" 1,5 Wochen vor meiner wichtigen Klausur nicht leisten. Sonst wäre auch dieses Semester wieder verloren gewesen, wie schon die Hälfte meiner anderen Semester! [​IMG]



    So, wünsche Euch ein schönes Wochenende und bis Dienstag

    Muckel
     
  19. Muckel

    Muckel Das Muckelchen

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    1
    @ Easy

    @ Easy: Dann weiß ich ja, was ich auf der Fahrt zu tun habe- ganz feste die Daumen drücken!

    Auch alles Gute für Dich

    Muckel