1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

teilweise Erwerbsminderungsrente

Dieses Thema im Forum "Rente und Rehabilitation" wurde erstellt von KleinKathi, 4. Februar 2010.

  1. KleinKathi

    KleinKathi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. Februar 2006
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Hallo zusammen.

    Ich schreib einfach mal an dieser Stelle, in der Hoffnung das ich hier richtig bin
    mit meinem Anliegen.

    Ich habe eine teilweise Erwerbsminderungsrente gestellt und war am 22.01.2010
    bei einem Gutachter (Amtsarzt).
    Dieser hat zwar 25 Röntgenbilder gemacht und mich von Kopf bis Fuß untersucht, aber leider nichts weiter gesagt.

    Nun würde mich interessieren wie meine Chancen stehen die Rente durch zu bekommen und mit wie viel Geld ich ungefähr rechnen kann.

    Nun mal ein bisschen was von mir, damit ihr mir auch antworten könnt :)

    Bin 23 Jahre alt, habe seit meinem 5 Lebensjahr chonische Polyarthritis ( erst Morbus Still).
    Inzwischen 2 künstliche Hüften. Alle Gelenke schwer betroffen ( Nacken, Schultern, Ellenbogen, Handgelenke, Finger, Hüften (tun aber nicht mehr weh *toi toi toi*), Knie und Fußgelenke auch eingeschränkt).

    Bin in einer kleinen Werbeagentur tätig, wo ich leichte Schreibarbeiten verrichte. Da ich diese Stelle über Beziehungen bekommen habe, kann ich mir meine Zeit selber einteilen.
    Wenn es mir also mal nicht so gut geht ist das auch nicht so schlimm.

    Ich hoffe mir kann jemand helfen.

    Liebe Grüße
    Kathi
     
  2. Perkele

    Perkele Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Dezember 2008
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Hi Kathi,

    habe deinen Thread gefunden und grabe ihn mal aus. Hattest du Erfolg mit deinem Antrag? Falls ja, kannst du vielleicht mal beschreiben wie das ganze dann aussieht?

    Danke.

    Gruß P
     
  3. saurier

    saurier Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    2.875
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    an einem fluss
    teilweise erwerbminderungsrente...

    hallo kleinkathi,

    zu deiner frage:
    womit du bei einer teilw.erwerbsmind.rente rechnen kannst, das erfährst du nur über deinen rentenversicherungsträger(drv).
    weil viele faktoren hier berücksichtig t werden müssen. u.a. ob du überhaupt anspruch hast.
    das heisst ob du die anspruchszeit erfüllt, was du bisher eingezahlt oder was du verdient hast. das kann dir hier niemand berechen.

    bei einer teilw.erwerbsmind.rente wirst du meist 3-6 stunden noch arbeitsfähig sein und dazuverdienen - müssen! nur allein von der rente kannst du niemals leben.

    letztendlich entscheidet der gutachter darüber, das hat aber mit der anzahl der rö bilder rein gar nichts zu tun. das hat mit den einschrenkungen zu tun, was du noch machen kannst(könntest) wozu du in der lage bist.

    auch steht die frage, ob du in einer reha warst. es heisst immer "reha vor rente"! denn dort wird meist schon beurteilt wie dein zustand ist.

    liebe grüße saurier, der liebe dino:a_smil08:
     
  4. Melanie_1972

    Melanie_1972 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. November 2008
    Beiträge:
    1.068
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    zudem man glaub 5 Jahre voll haben muss, was mit 23 knapp werden kann, je nachdem wann man die Schule beendet hat. Dann hat man noch die Lehrjahre, in denen man auch nicht das meiste eingezahlt hat. Aber der Thread ist ja auch schon alt. Wird schon lange erledigt sein.