1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Tauredon & extremen Haarausfall

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von zuckerschnutenmama, 15. November 2005.

  1. zuckerschnutenmama

    zuckerschnutenmama Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Ich habe folgendes Problem
    Ich bekomme seid 7 Wochen Tauredon itra muskuläir jeden Montag gespritzt ..
    Und seid 1 Woche hab ich Haarausfall; aber gerade hab ich meine Haare gewaschen & mir gehen sie BÜSCHELWEISE fast aus

    Sollte ich vieleicht mal beim Doc ( der aber eh nicht da ist ) anrufen .. mir geht es immer schlechter ... ich kann kaum noch laufen .. aber nun ist wirklich ENDE ...

    Wäre nett wenn mir jemand weiter helfen kann ... oder einfach einen Tröstknuddler ...

    Sorry mal wieder nur Geheule ... aber fast 3 Monate Dauerschub & immer größere Verschlechterung ... hinterlassen einfach Spuren bei mir !!!
     
  2. JMCL

    JMCL Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. Februar 2005
    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Harzer Umland
    Ein ganz dicker Trostknuddel, Zuckerschnute,
    ruf auf jeden Fall Deinen Arzt an, würde ich Dir raten.
    Fühl Dich ganz wärmend umarmt und laß den Kopf nicht hängen, es kommen bestimmt bessere Zeiten. Der Glaube an die besseren Zeiten hält mich z.Zt. so einigermaßen aufrecht, mich hats auch wieder gepackt, das Schübchen.
    Alles Liebe
    JMCL
     
  3. Tini2763

    Tini2763 Oberlausitzerin

    Registriert seit:
    11. Oktober 2005
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Hallo - erst mal ein ganz großes Knuddelknuddel und Taschentuch - gebs.

    Sei nicht traurig. Eigentlich kann ich dir auch nicht helfen, aber wenn man krank ist, sollte man bisschen Egoist sein - meinst du nicht auch? Ist vielleicht eine allergische Reaktion und da sollte man immer anrufen. Ob es dem Doc im Moment passt oder nicht, ist da eigentlich eher zweitrangig. Ich glaube eher, solche Fälle wie wir, die wirklich Probleme haben, sieht ein Doc lieber, als jemand, der dreimal im Monat zum Arzt rennt, weil er Angst hat, morgen Schnupfen zu kriegen. (Gibt´s zur Genüge).

    Also, mach dir doch darüber einfach kein´Kopp. ^.^ Noch mal vorsichtig knuddel -.- Anpieks - nur Mut... :)

    Liebe Grüße
     
  4. zuckerschnutenmama

    zuckerschnutenmama Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Danke JMCL für deinen Knuddler .. tut gut ..
    Es bringt nichts dort anzurufen; weil ich bekomme da keine vernümpftige Auskunft ...
    Ich versuche hoffnungsvoll zu sein & den Glauben nicht zu verlieren; aber in der Situation **seid 5 Wochen bei Oma; kann meine Kinder nicht alleine versorgen; so das Oma ( 81 J ) mir für alles helfen muss.
    Im Grunde schaffe ich noch nicht mal mehr richtig zu laufen .. haue mich mit Tramal zu & ziehe mich so über den Tag ..

    Danke Tine auch dir für deinen Knuddler & die Taschentücher.
    Wie oben ja bereits gesagt werde ich da keine Informationen bekommen .. Erreichbarkeit ist eh schwer .. von daher .. ruf ich nicht an denn dann ärgere ich mich nicht noch mehr.
    Aber ich war doch so begeistert vom Tauredon aber inzwischen .. hmmm ... alleine die lange Zeit bis es endlich wirken soll & dafür gibt es ja eh keine Garantie .. die Frage ist: was passiert mit mir in der Zwischenzeit.




     
  5. Locin32

    Locin32 Immer neugierig

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    1.587
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW-Ruhrgebiet
    Liebste Zuckerschnute,

    komm,ich nehme Dich mal so feste in den Arm wie Du es noch grad ertragen kannst!
    Ach Mensch....:( !
    Du tust mir total leid mit Deiner ganzen Sch...
    Wenn es nicht mehr geht,geh doch bitte in eine Rheuma-Ambulanz,das hat doch alles keinen Zweck!
    Ich denk an Dich und hoffe es geht Dir bald besser!

    Liebe Grüße und einen dicken,fetten Knuddler
    von
    Locin32