1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Taufspruch

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von puffelhexe, 13. Dezember 2013.

  1. puffelhexe

    puffelhexe Bärenmama von Pedro

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    12.094
    Zustimmungen:
    5
    guten nabend :)

    wer weiß einen schönen?

    Sonntag ist taufe von dem baby
    eines bekannten. wir wollen
    eine karte abgeben.

    es ist ein Mädchen. und soll kein
    Spruch mit Gott oder was christliches
    sein.

    aber irgendwas schönes oder sinniges.

    wer hat auf die schnelle noch was
    parat?

    liebe Grüße von puffel
     
  2. Julia123

    Julia123 rheumatic pixie

    Registriert seit:
    30. November 2010
    Beiträge:
    3.241
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kleinstadt in Oberfranken
    huhu puffel,
    schau mal unter Taufoase.de. Da findet sich mit Sicherheit was Passendes!

    LG
    Julia123
     
  3. Pezzi

    Pezzi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Dezember 2009
    Beiträge:
    761
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Hallo Puffelhexe,
    kleine Nachfrage: Taufe - und es soll nichts mit Gott zu tun haben und keinen christlichen "Anstrich" haben? Taufe ist nun mal ein christliches Sakrament....
    Ansonsten wünsche doch dem Baby zu seiner Geburt (bzw. den Eltern) alles Gute für das Werden im Leben.... Nur: Im Zusammenhang mit einer Taufe kommt "man" um Gott eigentlich nicht herum :).

    LG Pezzi
     
  4. puffelhexe

    puffelhexe Bärenmama von Pedro

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    12.094
    Zustimmungen:
    5
    ja schwer zu verstehen.

    die Eltern lassen das Kind ja taufen
    und sind also gläubig.

    ich ja nicht. also möchte ich
    auch nichts mit Gott schreiben.

    soooooo einfach ist das.
     
  5. murmel62

    murmel62 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2008
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    In Deinem Herzen möge die Gewissheit wohnen,
    dass nach jedem Unwetter ein Regenbogen leuchtet (Irischer Segensspruch)

    Zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen,
    Wurzeln und Flügel (Goethe)

    Das Schönste aber ist auf Erden,
    zu lieben und geliebt zu werden (Wilhelm Busch)

    [h=1]Lasset uns nicht lieben mit Worten, sondern mit der Tat und mit der Wahrheit.[/h]/Johannisevangl.)

    LG Murmel
     
  6. took1211

    took1211 Guest

  7. puffelhexe

    puffelhexe Bärenmama von Pedro

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    12.094
    Zustimmungen:
    5
    guten morgen.

    ich habe mich nun für
    folgenden Spruch entschieden:

    wenn ein Kind klein ist, gib ihm
    wurzeln. wenn es groß ist, gib
    ihm Flügel.

    schlicht. passend. und ohne Gott.

    ganz lieben dank für eure Hilfe.
     
  8. Ducky

    Ducky Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2011
    Beiträge:
    1.690
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Panama
    finde den total schön :)

    wäre auch meine wahl geworden