Symptome sekundärer Vaskulitiden

Dieses Thema im Forum "Hinweise auf eine Vaskulitis" wurde erstellt von Stine, 21. April 2012.

  1. Stine

    Stine Moderatorin

    Registriert seit:
    30. Juni 2005
    Beiträge:
    6.784
    Zustimmungen:
    1.378
    Symptome sekundärer Vaskulitiden

    Auch durch Medikamente, Infektionen oder andere Krankheiten entstandene Formen

    von Vaskulitis können charakteristische Symptome auslösen. Eine typische Form der

    sekundären Vaskulitis ist die Kleingefäßvaskulitis der Haut, die bei Menschen mit

    schwerer rheumatoider Arthritis auftreten kann. Ihre Symptome sind ausge-

    stanzte große Hautdefekte der unteren Extremitäten.



    Kennzeichnendes Symptom einer sogenannten Hypersensitivitäts-Vaskulitis, zu der

    auch die Schönlein-Henoch-Erkrankung gehört, sind meist kleinfleckige Hautrötungen,

    die durch Blutungen in die Haut (Purpura) der unteren Extremitäten entstehen;

    Organbeteiligungen sind seltener.





    Autor: Eveline Ioannidis - Herzlichen Dank für deine Hilfe



    © Rheuma-Selbst-Hilfe.at



    Quellen:

    rheumanet.org

    Deutsche Gesellschaft für Rheumatologie

    rheuma-online.de

    onmeda.de
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden