1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Super Mondaufgang und angenehme 18,5 Grad

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Mecki, 11. August 2003.

  1. Mecki

    Mecki Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo zusammen,

    habt Ihr auch so einen schönen Mondaufgang wie wir erlebt? Da wir fast direkt am Wald wohnen, ist dieses Schauspiel einmalig. Langsam kommt der (morgen ist Vollmond) fast Vollmond hinterm Wald hervor. Dauert nicht lange, und schon ist er voll da. Noch dazu haben wir jetzt angenehme 18,5 Grad. Ach wäre das schön, wenn es die nächsten Nächte so bleiben könnte. Habe jetzt sämtliche Türen und Fenster aufgerisssen, um die kühle Nachtluft reinzulassen. Und gegen die Mückenstiche haben wir jetzt ein supertolles Mittel, welches fast jeder in ganz Deutschland bereits kennt. Wenn uns mal so ein Biest sticht, reibe ich einfach von unserer Aloa Vera-Pflanze ein bisserl Saft drauf und schon habe ich Ruhe. Es juckt rein gar nix mehr.

    In diesem Sine wünsche ich Euch allen angenehme Temperaturen.

    Liebe Grüße Mecki
     
  2. liebelein

    liebelein Carpe Diem.....

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.786
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW bei Dortmund
    bei uns ist es leider.............

    immer noch sehr warm mecki. ich kann leider nicht mithalten bei 18,5 grad. ich biete immer noch 25 grad und aufgeheizte schlafzimmerwände, die die hitze noch zusätzlich abgeben.

    die erste nacht bei dat sulkie hab ich noch einigermaßen geschlafen, aber letzte nacht war ne katastrophe. war wohl doch ein bißchen viel.

    da ich jetzt daheim bin, kann ich meine bei ikea:D -gekaufte aloeverapflanze auch anpumpen.

    hab mir ein blatt abgeschnitten und lege es auf das "runzlige" gesicht und reibe damit die juckenden stellen ab.

    hoffe es hält, was bisher merkbar ist.;)

    (bei dat sulkie sind wir des nächtens von den stechern nur so überrannt worden:mad: ).

    guats nächtle von einer mächtig schwitzenden gabi