1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sulfonamid-Allergie

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von raspberry21, 18. August 2008.

  1. raspberry21

    raspberry21 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juli 2008
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Hey!

    Nehme seit 2 Tagen Sulfasalzin und bekommen kurz danach für etwa 1-2 Stunden einen Juckreiz am Körper.

    Muss ich das Medikament jetzt absetzten oder ist das normal?
     
  2. Melen

    Melen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Burgenland, AUT
    Hallo,

    wie schlimm/stark ist denn der Juckreiz?

    Als ich Sulfa das 1. Mal einnahm (die allererste Tablette), bekam ich ca. eine halbe Stunde danach ein leichtes Kribbeln an der Haut (also leichter Juckreiz) an den Händen.
    Das war aber dann nach ein paar Stunden vorbei und danach nie wieder da.

    Liebe Grüße
    Melen
     
  3. Tortola

    Tortola Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    1.135
    Zustimmungen:
    0
    Tortola meldet sich wegen Sulfasalazin

    Hallo!
    Ich möchte Dir keine Angst machen, aber mir wurde vor ca. 10 Jahren dieses Medikament verordnet und ich habe nach 10 Tagen Einnahme (stimmt!) den Notarzt gebraucht. Fieber, Luftnot, Hautkribbeln. Nach drei Tagen löste sich die Haut von den Fußsohlen und Handflächen - wie nach einer starken Verbrennung. Ich war vier Wochen lang krankgeschrieben.
    Wie gesagt, keine Panik, aber etwas aufpassen und vor allem die Haut beobachten!
    Liebe Grüße von Tortola
     
  4. raspberry21

    raspberry21 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juli 2008
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Oha, das ist ja heftig!!!!

    Mein Juckreiz ist noch nicht ganz sooo stark, nehme auch nachher erst meine 3 Tablette. Es kommen bei mir halt so leichte rote flecken die jucken, also nur Oberkörper und etwas die Arme!

    Ich habe jetzt fast 3 Jahre für dieses Medikament gekämpft , ich hoffe ich muss es nicht absetzen
     
  5. Melen

    Melen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Burgenland, AUT
    hi,

    es ist ja immer schlecht, so etwas aus der Ferne zu beurteilen. Aber ich würde, wenn es wirklich nicht so schlimm ist, noch zwei oder drei Tage abwarten und genau beobachten. Wenn es nicht aufhört, würd ich dann mal den Rheumatologen anrufen, was er dazu sagt. Damit du weißt in wie weit es "normal" ist oder zumindest nicht gefährlich.

    Ich kann dich verstehen, dass es schei*** wäre, wenn du es absetzen müsstest. Aber es gibt noch viele andere Basismedikamente, also lass den Kopf nicht hängen.

    Liebe Grüße
    Melen