1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sulfasalazin und Solarium okay???

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Lil Romi, 14. Juli 2006.

  1. Lil Romi

    Lil Romi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2006
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Hallo hat schon jemand Erfahrung damit wie man Solarium und Sulfasalazin unter einem Hut bekommen kann ich bin jetzt kein Solarium Opfer das jeden Tag geht ein-zweimal die Woche was meint Ihr bzw.viell. hat ja jemand dasselbe Problem??

    Liebe Grüsse
     
  2. Janis

    Janis Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Mai 2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Sulfasalazin

    Hi,
    also ich hab ca. ein Jahr lang Sulfasalazin genommen und hab schon in der Sonne Hautreaktionen (Pigmentflecken) gehabt. Und ich hab nicht mal lange in der Sonne gesessen sondern bin nur mit dem Rad jeden Tag zur Arbeit gefahren. Ich nehm das jetzt seit September letzten Jahres nicht mehr, hab die blöden Flecken aber immer noch (im Gesicht...). Mir hat aber neulich jemand erzählt, daß die Hautzellen sich nach spätestens drei Jahren regenerieren. -- Also Solarium würd ICH eher lassen...

    Liebe Grüße, Janis