1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sulfasalazin Nebenwirkungen

Dieses Thema im Forum "Klassische langwirksame Antirheumatika" wurde erstellt von florenceHB, 26. März 2012.

  1. florenceHB

    florenceHB Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juli 2011
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich bekomme seit Herbst Sulfa und bin mit der Dosis 2-0-2 bisher auch ganz gut zurechtgekommen. Seit einer Woche wurde wegen anhaltender Schmerzen und hohem CRP auf 2-1-2 erhöht. Nun habe ich seit ein paar Tagen zusätzlich zu den trockenen Schleimhäuten/Augen/Hals auch noch so brennende Schmerzen im Bereich Luftröhre/Bronchien. Meine Docs haben natürlich alle Osterurlaub:(. Ich hab jetzt von mir aus erst mal die Dosis verringert, aber nicht abgesetzt.
    Meine Frage an euch: Kennt noch jemand diese brennenden Schmerzen und was mach ihr dagegen?

    Ich versuche natürlich noch einen kompetenten Vertretungsarzt zu finden.....

    Viele Grüsse

    florence
     
  2. Waldmensch

    Waldmensch Sozialkämpfer

    Registriert seit:
    13. Juni 2007
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Hallo Florence,
    ich habe zwar nicht diie Probleme wegen dem Brennen usw. bekommen, aber Probleme mit Magen und Darm(kein Appetit, Grummeln). Hinzu kam dann noch das mein Blutzucker hoch und runter ging. Nicht so toll als insulinpflichtiger Diabetiker. Das Ganze ging los als ich auf die Dosis 3-0-3 ging. Therapeutisch mehr hat es nicht gebracht. Also hat Fr. Doktor zurück auf 2-0-2 gesetzt und Alles war wieder weg.

    Vieleicht sind mehr wie 2gr. täglich doch nicht so "gesund".

    LG
    Waldi
     
  3. florenceHB

    florenceHB Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juli 2011
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Waldmensch,

    danke für die Info. Ich hab jetzt für ein paar Tage auf 1-1-1 reduziert und schon wars weg. Gestern Abend mal wieder 2 genommen - heute morgen wars dann wieder da. Leider sind auch meine Gelenkschmerzen schlimmer geworden (oder liegt's am Wetter?). Mal sehen wie es morgen und am WE wird. Ab Mitte April hab ich nen neuen Rheumadoc. Ich hoffe bis dahin stehe ich wenigstens meine Wiedereingliederung durch.

    Viele Grüße

    florence
     
  4. Waldmensch

    Waldmensch Sozialkämpfer

    Registriert seit:
    13. Juni 2007
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Na dann wünsche ich dir alles Gute und das die Schmerzen nur wetterbedingt sind und wieder verschwinden.
    Und natürlich auch, dass bei deiner Wiedereingliederung alles klappt wie erhofft.

    Einzig dein Sinnspruch mit der Softwareentwicklung, der kratzt schon etwas an meiner Ehre ...:vb_cool:

    LG
    Waldi
     
  5. florenceHB

    florenceHB Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juli 2011
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0

    Guten Morgen Waldi,

    ich komme aus der gleichen Zunft und ich weiß ziemlich genau was ich da schreibe ;)

    Gruß

    florence
     
  6. Waldmensch

    Waldmensch Sozialkämpfer

    Registriert seit:
    13. Juni 2007
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Da fühle ich mich schon gar nicht mehr so einsam ...:top:
    hab vor Ewigkeiten an der eGK mitgearbeitet:cool:. Dann wurde das Projekt vorerst auf Eis gelegt und nun seit ca. 1 Jahr neu belebt. Aber nun habe ich meine Finger nicht mehr mit an der Karte:D.

    Und dann kennst du ja auch das Problem, wenn die Finger schmerzen. jetzt mit dem sulfa hat sich das etwas gebessert. Doch ich habe immer noch das Gefühl, dass die Finger wie steif sind. Mal sehen ob sich das auch noch legt.

    LG
    Waldi