1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Suche verzweifelt gute Rehaklinik für kutanen Lupus

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von extruderhund, 27. Januar 2008.

  1. extruderhund

    extruderhund Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Solingen
    Hi, bin neu im Forum und im Netz, verzweifel an einfachen Vorgaben, hoffe jetzt endlich mal Kontakt aufnehmen zu können.
    Jetzt zu mir, ich habe glücklicherweise nur den Lupus diskotes, oder den kutanen. Dieser ist zweimal durch Hautprobe in der Uni Düsseldorf bestätigt wurden. Fühle mich oft nicht ernstgenommen und ärgere mich oftmals über die Floskeln der Ärzte. Manchmal frage ich mich, ob ich mich überhaupt noch behandeln lassen soll. Seit 2 Jahren nehm ich das Malariamittel Resochin ein. Vor zwei Jahren war ich in der Rehaklinik Wendelstein Bad Aibling. Mit mir waren noch 3 weitere Lupusbetroffene. Hinterher waren wir schlechter dran wie zuvor. Auf Erschöpfung und Gliederschmerzen wurde nicht richtig eingegangen. Außerdem, was sollen wir in einer Moorklinik, wenn wir als Lupianer nicht ins Moor gehen dürfen? Schlimm waren auch die Kopfschmerzen durch den Föhn, hab jede
    Menge Kopfschmerztabletten verschrieben bekommen, hat aber nicht geholfen. War hammerhart, meine Tochter hatte bei der Abreise Läuse und ich hab 4 Kilo abgenommen. Nie wieder. Vergangene Woche hab ich bei der Rentenversicherung Antrag auf Reha gestellt. Frage mich nun und euch wie ich Bayern und erstrecht Aibling verhindern kann. Das Einzige was ich will, ist ernstgenommen zu werden und richtig behandelt zu werden, ob das nun die Medis oder die Schmerztherapie ist. Erwarte sehnsüchtig Eure Nachrichten und Mitgefühl. Marlieschen/extruderhund
     
  2. Stefania16

    Stefania16 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. September 2007
    Beiträge:
    730
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Herzlich willkommen bei uns........

    [​IMG]
    Bei uns im Forum !!!

    Ich bin auch eine Lupine,allerdings net wie du ich habe Sle.

    Ohh,man du hast ja schon was hinterdir,deine Ärtze,sorry wen ich das jetzt sage " sind voll das letzte "arrrr:mad:sowas darf doch net sein.
    HAbe auch nen bissel probleme mit den Doc´s gehabt,nur bei mir ist es so das sie mir Oft was verschwiegen haben..
    hier der Theard:
    http://www.rheuma-online.de/phorum/showthread.php?t=30624
    HAbe mit denen Gesprochen und klar gestellt das,das so nicht weitergeht!!
    Versuche du das auch,das bringt dich bestimmt weiter,wen das dan immer noch so klappt wie du dir das wünscht,bis du vielleicht nicht in richtigen Händen...solltest dir dan einen anderen Doc suchen.
    [​IMG]und lass dich net runterkriegen !!!

    ciao und lg Stefania