1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

suche leute die sich gern austauschen würden

Dieses Thema im Forum "Kinder- und Jugendrheuma" wurde erstellt von franzibaby, 14. Dezember 2006.

  1. franzibaby

    franzibaby franni

    Registriert seit:
    13. Dezember 2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    hi ich franzi (14)suche leute die cp haben nd sich gern austauschen würden,ich komme aus hamburg und hätte gern jemanden der mich versteht der mir zuhört natürlich könnt ihr auch mit euren problemen zu mir kommen ich würde michüber eine antwort freuen,franzi:)
     
  2. heikecs

    heikecs Musical Fan

    Registriert seit:
    29. Oktober 2006
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    sauerland
    hallöchen

    :D Liebe Franzi!:)
    Herzlich willkommen hier.Bin auch noch nicht lange dabei und
    habe noch Probleme mit der Technik.Aber wird schon.
    Habe seit meinem 12Lebensjahr cp.Bin 45 Jahre.
    Wie geht es dir im Moment?Welche Medikamente nimmst du?
    Ich bekomme 15mg Mtx,5mg Cortison und Indomet.
    Bis bald Heike:)
     
  3. kissi

    kissi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2006
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Hallo Franzi!
    Ich suche eigentlich auch Jugentliche mit denen ich schreiben und so kann, und bin froh, dass du damit begonnen hast.
    Ich bin kissi 16 Jahre, habe habe seit meiner Geburt Cp und werde seit vier Jahren behandelt. Ich komme aus Niederösterreich und würde mich sehr freuen, wenn du mir eine Private Nachricht schreiben würdest.
    Welche Medis nimmst du und wie lange bist du schon in Behandlung?

    Bis bald

    kissi :)
     
  4. BlondesSternchen

    BlondesSternchen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juni 2006
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    es gibt mehr in unserem alter als du glaubst!

    Hey!

    ich denke wir ale brauchen wen zum reden. das ist wichtig für uns und unseren krankheitsverlauf.

    ich bin oft ziemlich genervt wegen meiner krankheit... aber wenn ich online bin, geht es mir immer ein bisschen besser, weil ich weiß, dass ich nicht die einzige bin. :)

    ich bin 16 und habe auch cp. die diagnose habe ich im märz bekommen. ich wurde seit märz mit mtx, proxen, prednislon, ... behandelt.

    vor 6 wochen bin ich dann wegen unzureichender wirkung von MTX auf eine kombi-therapie mit enbrel (2 spritzen/woche) umgestiegen und habe bis heute keine schmerzen mehr.:)
    ich konnte vor kurzem auch das kortison und die schmerzmittel ganz absetzen!:)

    wenn dir irgendwas am herzen liegt, melde dich einfach! egal ob du ein problem hast oder einfach nur quatschen willst!;)

    Liebe Grüße, Marina