1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

suche handgelenksbandage

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von nannie, 25. September 2013.

  1. nannie

    nannie Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    [​IMG]Hallo ,habe Polyarthritis und suche eine Bandage ,hat die jemand oder kann mir wer sagen
    ob die gut sind .
     
  2. saurier

    saurier Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    2.875
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    an einem fluss
    @hallo nannie

    ich habe so eine :)vom orthopäden verordnet bekommen.
    gibt es mit und ohne metallstütze.
    und normal über die apotheke bezogen. kannst aber auch ins sanitätshausgehen.
    link
    http://shop.bort.de/de/produkt-details.aspx?ProductNo=103301
    gibt es in drei farben: blau, beige, schwarz
    bin super zufrieden damit. stört auch nicht wenn ich am pc was schreibe.

    grüße vom sauri
     
  3. nannie

    nannie Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Danke , werde ich morgen mal schauen !
    Weißt du zufällig noch den Preis?
    Lg Nannie
     
  4. saurier

    saurier Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    2.875
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    an einem fluss
    @hallo Nannie
    ja klar.
    ca 38 € und bis 50 € kann die apotheke ohne kostenvoranschlag bandagen abgeben.
    diese schiene kann verordnet werden vom orthopäden/chirurgen/rheumatologen.
    wenn du befreit bist, musst du nichts zuzahlen, ansonsten höchstens 5 € (ev.3,80 €)

    saurie
     
  5. sisu-natascha

    sisu-natascha Was würde die Liebe tun?

    Registriert seit:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    758
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Ulm
    Die Bandagen sind gut, nur Vorsicht mit der Metallschiene: nicht so biegen lassen, dass dein Handgelenk abgeknickt ist (Überdehungsgefahr für die ohnehin schon von der Entzündung empfindlichen Sehnen). Am besten gerade lassen.

    Wenn du aber noch mehr Unter"stützung" haben möchtest, im wahrsten Sinne des Wortes, empfehle ich dir, vom Ergotherapeuten eine Orthese machen zu lassen, so wie das hier (meine :)):

    [​IMG]
     
  6. nannie

    nannie Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    danke fürs Foto , die sieht ja echt compact aus.
    Brauche aber eine mit der ich arbeiten kann (zur zeit bandagiere ich wenn schmerzen bei der Arbeit auftreten , die Hand die am meisten weh tut )
    arbeite in einem Pflegeheim und muss viel heben ,muss eine sein wo ich noch Handschuhe anziehen kann .

    Lg nannie
     
  7. saurier

    saurier Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    2.875
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    an einem fluss
    @hallo nannie,

    die bandage kannst du mit einmal handschuhe tragen und die
    metallschiene kannst du entfernen.
    ich habe die bandage schon mit den blauen einmalhandschuhen
    getragen, sogar mit metallschiene drin. das geht gut.
    die bandage ist waschbar.
    durch das verstellen der klettbänder kannst du die bandage
    individuell anpassen. also fester oder lockerer anlegen.
    sowhl über das handglenk als auch die befestigung zwischen
    daumen und zeigefinger.
    sauri
     
    #7 26. September 2013
    Zuletzt bearbeitet: 26. September 2013
  8. nannie

    nannie Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    @Saurier habe mir heute so eine ähnliche von Arcus besorgt, komm aber mit dem an und ausziehen nicht so gut zurecht und werde schauen ob ich die morgen umtauschen kann . Glaube ich möchte eine mit Klettverschluß.
    Wie kommst du mit dem an und ausziehen zurecht ??
    Lg Nannie
     
  9. saurier

    saurier Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    2.875
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    an einem fluss
    @hallo nannie

    ich habe keine probleme beim anziehen. ich muss nur aufpassen, wenn
    ich einen zusätzlichen verband trage. aber das mache ich nicht immer.

    eigentlich dient der einsatz dazu, dass man diese gut anziehen kann.
    sicher auch eine frage der gewöhnung?
    vielleicht lässt du dir das noch mal zeigen?

    aber du kannst sie sicher auch umtauschen.

    lg vom sauri
     
  10. dickekatze

    dickekatze Mitglied

    Registriert seit:
    9. Mai 2011
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    bandage

    hallöchen,ich bekam die bandage vom neurologen verschrieben wegen karpaltunnelsyndrom.sollte sie nachts tragen.tat anfangs sehr weh wurde auch nachts munter.aber es hat sich gelohnt,die schmerzen sind weg u auch die tauben fingerkuppen.hab sie damals im sanihaus geholt u habe neugiershalber nach preis gefragt der stand dran 90euro.lg
     
  11. nannie

    nannie Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    danke für eure Beiträge , ich hab meine Bandage zurückgegeben und mir eine andere bestellen lassen .
    Eine mit Klettverschluss kostet allerdings 77 euro eine und es gibt keinen Zuschuß.
    Lg nannie