1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Suche guten Diagnose im Raum Rhein-Main

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von R.Neubecker, 27. März 2003.

  1. R.Neubecker

    R.Neubecker Guest

    Wegen eines Anfangsverdachts bin ich auf der
    Suche nach einem guten Diagnostiker für
    (Gelenk-) Rheuma oder verwandte Krankheiten.
    Wer hat besonders gute oder schlechte Erfahrungen
    mit Ärzten oder Kliniken im Rhein-Main-Gebiet gemacht
    oder kann sonst eine Empfehlung aussprechen?

    Merci,

    Ralph Neubecker
     
  2. Christine

    Christine Guest

    Hi Ralph Neubecker

    Ich bin in der Rheuma Ambulanz in der Uniklinik Frankfurt in Behandlung und muß sagen, dass ich dort sehr zufrieden bin. Bei mir wurde die Diagnose relativ schnell gestellt, du bekommst (wenn es dringend ist) immer einen Termin.
    Außerdem arbeiten die mit der Rheumatischen Tagesklinik Friedrichsheim zusammen, in die sehr viele Leute zur Diagnostik geschickt werden. Dort war ich auch schon und kann es sehr empfehlen.
    Du müßtest dich allerdingd in die Rheumaambulanz, sowie die Tagesklinik überweisen lassen. Falls du noch Fragen hast kannst du sie gerne stellen. Grüße TINE
     
  3. Karsten

    Karsten Guest

    Hallo Ralph,

    ich habe gute Erfahrungen mit der Rheumaambulanz und stationäre Aufenthalt in der Kerckhoff-Klinik in Bad Nauheim abt. Rheumatologie.
    Auch hier brauchst eine Überweisung vom Hausarzt. Ausserdem muss der überweisende Arzt den ersten Termin in der Ambulanz aus machen.
    So schätzen die Ärzte die beim ersten mal die Dringlichkeit ein.
    Aber spätestens in drei Monaten hast dann Termin. Für genaue Erstdiagnose wirst wohl dann stationär aufgenommen werden. Dann werden alle nötigen Untersuchungen gemacht, eine physikalische Therapie durchgeführt und wahrscheinlich auch eine Basistherapie eingeleitet.

    Falls noch Fragen bestehen mail mich an!

    Gruss

    Karsten
     
  4. Matthias

    Matthias Guest

    Hallo Ralph,

    falls Du nicht direkt in die Kliniken willst, kannst Du auch zu Frau Dr. Krummel-Lorenz gehen. Sie ist Rheumatologin und arbeitet sehr eng mit der Uniklinik FFM zusammen, die Praxis liegt auch fast direkt daneben. Es ist eine Gemeinsschaftspraxis.

    Stresemannallee 3
    60596 Frankfurt
    Fax (0 69) 69 59 79-29

    [%sig%]
     
  5. Matthias

    Matthias Guest

    Was schreib ich Dummerchen denn die Faxnummer da rein

    069-69 59 79-0

    :-o

    Tschüss

    [%sig%]