1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Suche Erfahrungsaustausch! / Rheumatoide Arthritis

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von erdbeertörtchen, 22. Oktober 2015.

  1. erdbeertörtchen

    erdbeertörtchen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Oktober 2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo [​IMG]

    Meine Überschrift sagt ja eigentlich schon alles..
    Ich bin 24 und es hat einige Jahre gedauert bis die Diagnose stand.. Ich bin immer wieder von Ärzten weg geschickt worden trotz meiner starken Schmerzen. Jetzt steht die Diagnose endlich - dank meines Hausarztes, der alles ins Rollen gebracht hat und jetzt auch dank meines super Orthopäden bzw meiner Rheumatologin!
    Jetzt wird mein Leben von heute auf morgen auf den Kopf gestellt. Mein Chef ist nun nicht der verständnisvollste Mensch und ich befürchte dass ich meinen Job verlieren werde. Vollzeit arbeiten ist zumindest zur Zeit nicht möglich, ich bin nun krank geschrieben und soll in eine Spezialklinik um eine Immunsupressive Behandlung zu bekommen.
    Nur in meinem Bekanntenkreis oder auch Familienkreis können sich die meisten nicht viel unter Rheumatoider Arthritis vorstellen, deswegen wäre es schon super wenn ich hier Leute zum Erfahrungsaustausch finden würde! [​IMG]
     
  2. Johanna Nielsen

    Johanna Nielsen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2014
    Beiträge:
    1.657
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hamburg
    Sei willkommen hier im RO.
    Es ist ja selbst für dich noch nicht so einfach zu verstehen was da auf dich zu kommt.
    Das muss bei dir ankommen.
    Nimm die Klinik wahr, dort wirst du lernen damit um zu gehen.
    Somit kannst du vieles besser verstehen und auch Freunde und Familie lernen es dich zu verstehen.
    Wen du optimal eingestellt bist dann ist sicher auch ein normaler Arbeitstag wieder machbar.
    Versuche positiv damit um zugehen.

    Ich wünsche dir hier im Forum und auch im Chat einen regen Austausch, alles Gute sagt dir aus Hamburg Johanna.


     
    #2 22. Oktober 2015
    Zuletzt bearbeitet: 22. Oktober 2015
  3. Jassi22

    Jassi22 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    22. Oktober 2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo erdbeertörtchen! An dieser Stelle kann ich dir das Herzliche Willkommen im Forum nur zurückgeben! :)

    Wie du aus meinem Beitrag weißt, sind wir in etwa gleich alt und die Erfahrungen die du mit deinem Bekanntenkreis beschreibst habe ich auch schon gemacht. Ich denke dieses Forum ist genau das richtige, um sich auszutauschen und zu unterstützen! Ich arbeite zwar noch nicht, aber ich kann deine Ängst bezüglich des Jobverlustes verstehen. Das wichtigste ist aber jetzt erst mal deine Gesundheit, wie du sicher selbst schon weißt. Ich wünsche dir viel Glück für deine Zeit in der Klinik. Ich würde mich freuen später zu erfahren, wie es dir dort ergangen ist.