1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

stärkste wirkung von humira

Dieses Thema im Forum "Biologische Therapien (Biologika und niedermolekul" wurde erstellt von sromer99, 24. August 2014.

  1. sromer99

    sromer99 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2006
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ich nehme seit vielen Jahren schon Humira genau seit 2006 und bin sehr zufrieden mit der Wirkung.
    Mein Problem ist das ich immer wieder einmal heftige Halsenentzündungen habe.
    es passiert immer wieder in den ersten 2-3 Wochen nach der Injektion ich muss sagen das ich nur alle 5 -6 Wochen 32 mg spritze.
    Meine Frage in welchen Zeitraum Tage nach der Injektion muss ich auf mein Immunsysten aufpassen ist es am meisten gestresst.:)
     
  2. Sabrina12682

    Sabrina12682 Ich sage was ich denke.

    Registriert seit:
    31. August 2004
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Ich würde grundsätzlich sagen immer und nicht nur an bestimmten Tagen. Die Medikamente setzen dein Immunsystem dauerhaft runter. Also immer schön aufpassen.

    Lieben Gruß
    Sabrina
     
  3. grey

    grey Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    7. Dezember 2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Halsentzündungen und Humira

    Hallo,

    ich nehme seit Anfang Juli den Humira Pen. Und seit der 2. Injektion habe ich solche Halsschmerzen....Den 3. Pen durft ich mir noch geben u. jetzt ist wohl erst mal Pause angesagt, 5 Tage Antibiotika und Cortison erhöht....Ich hoffe, dass das ich mir das Humira bald wieder spritzen darf und es gut anschlägt.

    LG
     
  4. sromer99

    sromer99 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2006
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe noch mal im Internet nachgeschaut und habe dort gefunden das die höchste humirakonzentration im Plasma 5 Tage nach der Injektion auftritt.
    Ich denke ich müsste vom 3-7 Tag ein bischenchen mehr auf mein Imunsusten aufpassen Sport Ernährung und Infektionsquellen.
     
  5. Eka Eka

    Eka Eka Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Nebenwirkungen oder??

    Hallo an allen, ich habe eine Therapie mit Cimzia angefangen nach einer mit Humira... ich habe bemerkt, die Psyche spielt eine wichtige Rolle. Bei den letzten Spritzen habe ich einfach nicht mehr dran gedacht, dass ich mich Humira bzw. Cimzia spritze. Ich habe es aus dem Kopf gelöscht. Auf diese Weise hatte ich keine Erkältungsgefüfl, Durchfall, übel, u.s.w. Wenn ich immer wieder dran denke, ich spüre alle.... ich wünsche uns alle eine stärkere Psyche.... und alles wird leichter... Liebe Grüße!