St Josef Stift Sendenhorst

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von Butz, 20. März 2018.

  1. Butz

    Butz Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Ich bin neu hier und habe noch keine Ahnung wie es läuft
    Ich gehe jetzt am Freitag nach Sendenhorst und würde gerne wissen wie es dort über Ostern geregelt ist. Wird Samstags noch etwas gemacht oder habe ich am Wochenende und über Ostern viel Zeit für mich
    Wäre schön einige Erfahrungen von euch zu lesen
     
  2. Reisemaus

    Reisemaus Reisemaus

    Registriert seit:
    29. August 2007
    Beiträge:
    639
    Zustimmungen:
    31
    Hallo Butz,
    es kommt drauf an, in welcher Fachabteilung du aufgenommen und ob du zB operiert wirst. Normalerweise laufen am Wochenende keine Physiotherapien, nur Frischoperierte bekommen den ersten postoperativen Samstag Anwendungen.
    Gehe mal davon aus, daß du viel Zeit für dich hast. Die Eis-Diele in der Stadtmitte hat schon auf und wurde von mir erfolgreich getestet :bunny:
     
  3. Butz

    Butz Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Reisemaus!
    Bist du zur Zeit da? Bei mir wurde vor 5 Jahren MB und sekundäre Fibro festgestellt dazu einige Arthrosen, hab wieder seit einen halben Jahr starke Schmerzen. Mein Rheumatologe ist leider verstorben ( der alles recht gut im Griff hatte) der Besuch eines neuen verlief alles andere als gut und ein KH aufenthalt brachte gar nichts. Habe keine Auffällige Blutwerte und einen negativen Genmarker.
    Also wurden die Diagnosen in Frage gestellt und alles geht von vorne los
    Szintigraghie ist sehr auffällg.
    Ich hoffe mir wird in Sendenhorst geholfen.
    Werde in die Rheumaklinik kommen.
    Hast du da Erfahrungen?
     
  4. Reisemaus

    Reisemaus Reisemaus

    Registriert seit:
    29. August 2007
    Beiträge:
    639
    Zustimmungen:
    31
    Hallo Butz,
    nein, ich war vor einiger Zeit ambulant in der Klinik.
    Klingt so, als wenn du in der Rheumatologie von Prof. Hammer aufgenommen wirst. Persönlich halte ich sehr viel von Sendenhorst , wurde oftmals operiert und war auch schon in der Rheumatologie zwecks Medikamentenumstellung.
    Nimm einfach lockere Wohlfühlkleidung und persönliche Dinge zur Freizeitbeschäftigung mit. Internet ist gegen Bezahlung vorhanden, es gibt auch PCs, die man nutzen kann.
    Wenn nichts anderes vereinbart ist, dauert der Aufenthalt 2 bis 3 Wochen. Klasse sind die vielen Anwendungen unten im Therapie- Zentrum; in der Vielzahl kann der Hausarzt das gar nicht verordnen.
    Man hat auch das Gefühl, dass von den Chef-Ärzten, über das Pflege-/Therapeutenteam bis zu den Putzfrauen ein gutes Miteinander besteht. Viele sind über Jahrzehnte dort beschäftigt. Die Klinik ist der zweitgrößte Arbeitgeber in Sendenhorst.
     
  5. Butz

    Butz Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Das hört sich doch ganz gut an. Hauptsache die bekommen mich wieder hin und ich werde die Anwendungen genießen
    Danke für die Antwort
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden