1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

sprunggelenk

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von aainoe, 21. Juni 2011.

  1. aainoe

    aainoe Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. Mai 2011
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen

    Ich bin noch ohne Diagnose, und glaube auch,dass das so bleiben wird. Zu meinen Problemen: ich habe seit langem immer wieder Schmerzen im Handgelenk und den Fingern, und vor 10 Wochen bekam ich plötzlich ein dickes und schmerzhaftes Sprunggelenk, ich kann mich an keine Verletzung erinnern, darum wurde ich zum Rheumatologen geschickt.Dieser hat mich zum Rhöntgen geschickt, hat Blut abgenommen. Beim nächsten Termin hat er mir gesagt, dass die Blutwerte bis auf ein erhöhtes Ana (160)alle in Ordnung sind.Er hat erneut Blut abgenommen und mich zur Szintigraphie geschickt. Laut Röntgenarzt ist das Szinti ok.
    Nun bin ich heute im Garten mit dem Fuss umgeknickt, da ich ja immer noch Schmerzen in dem Sprunggelenk hatte war ich sehr vorsichtig beim laufen.Das Gelenk ist wieder stark angeschwollen und schmerzt .
    Nun meine Frage, kann es sein, dass ich durch eine evtl. Sehnenentzündung einen schwachen Bandapparat habe, oder waren die Bänder durch Rheuma vorgeschädigt?
    Was meint ihr?

    liebe Grüße
    aainoe