Spinalkanalstenose

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Adolina, 8. Juli 2016.

  1. Bridget78

    Bridget78 Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2011
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Bremen
    Hallo Adolina,
    ich habe die OP in der Stenum Klinik in Ganderkesee machen lassen, die sind darauf spezialisiert und nur zu empfehlen!

    Wünsche Dir alles Gute für die OP
     
  2. Adolina

    Adolina Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    6. April 2006
    Beiträge:
    847
    Zustimmungen:
    108
    Ort:
    Erlenbach/ Main
    Hallo Maine Coonchen,:)

    danke für deine ausführliche Antwort.
    Du
    hast ja schon viel mitgemacht.

    Meine Angst wird langsam weniger. Ich habe großes Vertrauen zu dem Neurochirurgen, und bin auf Empfehlung zu ihm gekommen.
    Bei uns ist es schwierig mit einer Zweitmeinung. Der Nächste gute Neurochirurg ist nur für Privatversicherte. Ich kann zwar zu ihm hin, muss alles aber selber bezahlen.

    Ich bin sehr zuversichtlich, dass alles gut geht.
    Ich möchte wieder ohne diese Schmerzen mit meinem Enkel spielen und laufen können.

    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend und alles Gute.

    Ganz liebe Grüße von Adolina.:1syellow1:
     
  3. Maine Coonchen

    Maine Coonchen Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    31. Juli 2016
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    736
    Ort:
    Bayern
    Hallo Adolina,
    dass wichtigste aus meiner Sichtist, dass du Vertrauen zu der Klinik und den Ärzten hast und es selbst willst.
    So war es ja auch bei meinen 2 Versteifungs OP's und ich habe sie nicht bereut, sondern froh, dass sich die Schmerzen und die eingeschränkte Lebensqualität so verbessert haben. Und das Gute Ergebnis hat die nicht ganz kleine OP so schnell in Vergessenheit gebracht, zumal sich die Einstellung zu nach OP Schnerzen in den vielen Jahren so verbessert hat. Niemand braucht oder sollte Schmerzen haben, durch Medikamentenpumpe oder Schmerzkatheder, wichtig ist nur, dass man es kommuniziert, damit sie es besser einstellen können, da Schmerz subjektiv verschieden empfunden wird.
    Drücke dir wie gesagt ganz fest die Daumen und würd mich freuen wenn wir nach der OP etwas von dir hören würden!
     
  4. Adolina

    Adolina Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    6. April 2006
    Beiträge:
    847
    Zustimmungen:
    108
    Ort:
    Erlenbach/ Main
    Hallo Maine Coonchen, :)
    ja das stimmt, Vertrauen ist sehr wichtig.
    Ich habe mich wohlgefühlt bei dem Arzt.

    Dankeschön fürs Daumendrücken.
    Ich werde dich auf dem Laufenden halten.

    Ich wünsche dir noch einen schönen Pfingstmontag.

    Liebe Grüße von Adolina.:1syellow1:
     
  5. Adolina

    Adolina Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    6. April 2006
    Beiträge:
    847
    Zustimmungen:
    108
    Ort:
    Erlenbach/ Main
    Hallo ihr Lieben,:)

    am Mittwoch werde ich operiert.

    Ihr habt mir Mut gemacht und meine Angst ist nicht mehr so riesig wie vorher.

    Wenn alles überstanden ist melde ich mich wieder.

    Ich wünsche euch allen alles Gute bis dahin.

    Liebe Grüße von Adolina.:1syellow1:
     
    Bridget78 gefällt das.
  6. Bridget78

    Bridget78 Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2011
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Bremen

    Hallo Adolina,
    ich wünsche Dir alles Gute für die OP und die anschließende Heilung!
    LG
     
  7. allina

    allina Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juni 2018
    Beiträge:
    2.644
    Zustimmungen:
    2.020
    Ort:
    Berlin
    Hallo adolina,

    ich denke an dich morgen. Aber du wirst sehen, dass alles bestens laufen wird.

    Alles Liebe

    allina
     
  8. Maine Coonchen

    Maine Coonchen Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    31. Juli 2016
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    736
    Ort:
    Bayern
    Hallo Adolina, auch von mir alles gute für deine OP und drücke dir die Daumen, dass die OP ein voller Erfolg wird und du Ruhe von den Schmerzen hast.
     
  9. Uschi(drei)

    Uschi(drei) Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.528
    Zustimmungen:
    1.585
    @Adoline für die heutige Operation wünche ich Dir alles Gute, dem Operateur ein ruhiges Händchen, und Dir,
    daß Dich bald ohne Schmerzen bewegen kannst. Meine Däumchen sind gedrückt.
    Uschi
     
  10. PiRi

    PiRi IG-Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    6.070
    Zustimmungen:
    1.302
    Ort:
    Herne
    Ich drücke auch alle Daumen!!!
     
  11. Mimmi

    Mimmi Kleine Naschkatze

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    6.053
    Zustimmungen:
    1.671
    Ort:
    Schweden
    Ich drücke mit! :knuddel:
     
  12. Adolina

    Adolina Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    6. April 2006
    Beiträge:
    847
    Zustimmungen:
    108
    Ort:
    Erlenbach/ Main
    Hallo ihr Lieben,:)

    ich möchte mich nur ganz kurz melden.
    Die Rücken-OP ist gut verlaufen. Danach hatte Kreislaufprobleme und extremes Herzstolpern.
    Als zwei Tage nach der OP die Schmerzen nicht in den Griff zu bekommen waren, wurde ich für einen Tag,Nacht auf die Intensivstation verlegt.
    Dann hatte man die Schmerzen im Griff.

    Zu allem Übel bin ich dann hingefallen und habe mir einen Bruch im Außenknöchel zugezogen. Die nächste OP war drann.
    Jetzt bin ich zuhause, mit Krücken und einem Entlastungsschuh.

    Dem Rücken geht es gut. Ich habe auch keine Schmerzen in den Beinen.

    Lieben dank für eure netten Grüße.

    Euch allen noch einen schönen Abend.

    LG Adolina:1syellow1:
     
    stray cat gefällt das.
  13. Tinchen1978

    Tinchen1978 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    20. Januar 2014
    Beiträge:
    3.891
    Zustimmungen:
    2.082
    Ort:
    BW
    Ich wünsche dir gute Besserung für beide Baustellen und dass nun nichts mehr dazwischen kommt und du schnell wieder fit wirst (zumindest, was diese Dinge betrifft)! :)
     
  14. Adolina

    Adolina Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    6. April 2006
    Beiträge:
    847
    Zustimmungen:
    108
    Ort:
    Erlenbach/ Main
    Danke Tinchen.
    Es wird alles wieder gut.
    Im Rücken sind die Fäden schon gezogen, am Montag ist der Knöchel dann.
    LG Adolina
     
    teamplayer gefällt das.
  15. Heidesand

    Heidesand Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    21. Dezember 2008
    Beiträge:
    2.033
    Zustimmungen:
    495
    Ort:
    Gelsenkirchen
    liebe Adolina,
    du bist aber auch ein Pechvogel, lass dich mal drücken

    hauptsache, die OP war erfolgreich und du hast endlich weniger Schmerzen
     
  16. Bridget78

    Bridget78 Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2011
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Bremen
    Liebe Adolina,
    oh man, da hast du ja einiges hinter dir
    Aber schön das die Schmerzen jetzt weniger sind und es Berg auf geht! Weiterhin alles Gute!
     
  17. inesmstaedt

    inesmstaedt Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. September 2020
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Adolina, gut zu hören, dass du die OP gut überstanden hast. Ich hatte vor 9 Jahren eine HWS-OP über 2 Etagen (eine Versteifung und eine Prothese) und bin noch immer zufrieden mit dem Ergebnis. In der LWS habe ich nun auch absolute Spinalkanalstenose, solange ich aber noch halbwegs laufen kann, komme ich noch um eine OP herum. Weiterhin gute Besserung für dich, wie geht es dir jetzt? Hattest du eine AHB?
     
  18. Adolina

    Adolina Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    6. April 2006
    Beiträge:
    847
    Zustimmungen:
    108
    Ort:
    Erlenbach/ Main
    Hallo inesmstaedt,
    danke für deine Genesungswuensche. Mir geht es soweit ganz gut. Beim sitzen habe ich noch ein Druckkgefuehl oberhalb der Versteifung. Das wird auch noch besser werden. Es wurde ja auch viel gemacht, Platten und Schrauben. Weil da auch noch Osteoporose festgestellt wurde, musste Zement eingesetzt werden.
    Ich hatte 6 Wochen nach der OP eine Reha. Es gab wenig Anwendungen für den Rücken, auch keine Wassergymnastik. Das war schade. Ich hätte in eine andere Klinik gemusst. Die AOK hat mich aber dort hin geschickt.
    Morgen habe ich den Kontrolltermin bei meinem Operateur.
    Ich wünsche dir einen schönen Abend und alles Gute.
    LG Adolina
     
  19. inesmstaedt

    inesmstaedt Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. September 2020
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    2
    Danke, Adolina, das wünsche ich dir auch. :)
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden