1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

SOS ich brauche eure hilfe ....

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von klaraklarissa, 8. Oktober 2004.

  1. klaraklarissa

    klaraklarissa Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.809
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen - Anhalt
    hallo ihr lieben,

    ich benötige dringend eure hilfe. zu ende nächster woche "muß" :( ich eine mischung aus silberhochzeitszeitung und zeitung zum 50. und 70. geburtstag fertig haben ..... :eek: :confused: :eek:
    habe schon so viel zeit mit linksuche bei google verbracht und stoße fast nur auf diese superkostenpflichtigen teile, wo man das "OK" eintragen muß .. heul. habe eben nicht die suchausdauer, da ich kaum sitzen kann .....will aber gern irgendetwas halbwegs vernünftiges zu stande bringen ...

    .. da muss es doch auch noch irgendwo freeware geben, öhhhh toll wäre es natürlich auf deutsch ;) .

    könnt ihr mal eure linksammlung durchgucken oder vielleicht habt ihr so irgendwie ne idee, oder oder oder was unterm kopfkissen versteckt????

    wäre euch sehr verbunden, wenn ihr mal kramen würdet und mir damit behilflich seid.
    vielen lieben dank schon mal im vorraus von klein klara :) .
     
  2. Baerchen02

    Baerchen02 Guest

    Hallo,

    habe hier mal ein Link und paar Sprüche zum Geburtstag.

    Geh mal ins Detail, wonach du suchst, vielleicht findet man ja noch was.

    http://thomas1603.bei.t-online.de/00-jubilaeumszeitung.htm



    Mit „70" Jahren noch so perfekt,
    das schreit geradezu nach Sekt.
    Wir wünschen Dir zu Deinem Geburtstag recht viel Glück,
    und denk dran: immer vorwärts - nie zurück!


    Wir alle wissen, was wir an Dir haben,
    auch wenn wir es nicht immer sagen.
    Doch was wären wir ohne Dich,
    vergiss es nicht, wir brauchen Dich.




    70 Jahre, ach du Schreck,
    die Jugend und der Lack sind weg.
    Knochen knacken - Muskeln drücken,
    manchmal hast Du's mit dem Rücken.
    Hattest Höhen und auch Tiefen,
    warst stets da, wenn wir Dich riefen.
    Denn das Eine sollst Du wissen,
    bleib uns treu, sonst sind wir aufgeschmissen.
    Wir wünschen Dir von Herzen Glück,
    Du bist und bleibst das beste Stück.
    70 Jahre sind vorbei,
    Nicht alle waren sorgenfrei.
    Dein neues Lebensjahr sei heiter,
    Das Schönste auf der Lebensleiter!
    Winke
    Baerchen02
     
  3. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.725
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Rheinland
    Hallo, liebe klaraklarissa.

    hier noch mal das Gedicht über das Alter.
    Ich weiß leider nicht, von wem es ist.
    Es wurde beim 60. Geburtstag meiner Schwägerin vorgetragen
    und ist sehr gut angekommen.


    Mensch, Du wirst alt!


    Der Name! Mensch, wie war der noch?
    Erinnerungen kommen hoch.
    Du kramst in der Vergangenheit,
    hast tausend Dinge griffbereit.
    Doch, wie sich das Hirn auch quält,
    der Name! Nur der Name fehlt.
    Und sicherlich erkennst Du bald:
    So fängt es an. Mensch, Du wirst alt.



    Vom vierten Stock steigst Du herunter,
    trittst auf die Straße, noch ganz munter.
    Doch plötzlich fragst Du Dich verdrossen:
    "Hab ich auch oben abgeschlossen?"
    Du kannst Dir selber nicht mehr trau'n
    und steigst hinauf, um nachzuschau'n.
    Und sagst - die Faust vor Zorn geballt:
    "So fängt es an. Mensch, Du wirst alt."


    Du brauchst was aus dem Küchenschrank.
    Du weißt auch was. Na, Gott sei Dank.
    Du öffnest ganz gezielt die Tür
    und fragst Dich prompt: "Was wollt' ich hier?"
    Nun grübelst Du. Dich packt der Frust,
    denn gerade hast Du's noch gewusst.
    Und so was lässt Dich nicht mehr kalt.
    So fängt es an. Mensch, Du wirst alt.


    Bevor man eine Reise tut,
    versteckt man erst sein Sparbuch gut.
    Man ist ja länger nicht zu Haus
    und das Versteck kriegt keiner raus.
    Kommt man zurück, geht' s Suchen los:
    "Wo habe ich mein Sparbuch bloß?"
    Warum ich so was nie behalt?!
    So fängt es an. Mensch, Du wirst alt.


    Du sitzt im Zug. Du bist auf Reisen.
    Da fällt Dir ein: Das Bügeleisen!!!
    Von Urlaubsfreuden schon beflügelt,
    hast Du noch schnell Gögas Hemd gebügelt.
    Nun denkst Du ständig an zu Haus.
    "Mein Gott, ist der Stecker auch raus?"
    Zwingst Dich zur Ruhe, mit Gewalt!
    So fängt es an. Mensch, Du wirst alt.


    Zum Frühstück nimmst Du drei Tabletten.
    Sie sollen Dein Gedächtnis retten.
    Du fragst Dich plötzlich ganz benommen:
    "Hab' ich sie wirklich eingenommen?"
    Und schluckt man sie, Du hast's vergessen,
    stets vor dem oder nach dem Essen?
    Du weißt nicht, welche Vorschrift galt.
    So fängt es an. Mensch, Du wirst alt.


    Du bist es leid und legst im Nu,
    Dir ein Tablettenkästchen zu.
    Unter den Fächern - keine Frage,
    steh'n säuberlich die Wochentage.
    Am anderen Morgen denkst du nach:
    "Was hab'n wir heute - Donnerstag?"
    Du schmeißt das Kästchen, dass es knallt.
    So fängt es an. Mensch, Du wirst alt.


    Du siehst nicht gut! Der Arzt kommt drauf
    und schreibt Dir Augentropfen auf.
    Alle vier Stunden sollst Du nun,
    die Tropfen in die Augen tun.
    Doch jedes mal - es tut Dir leid -
    vergisst Du die genaue Zeit.
    Völlig verzweifelt sagst Du bald:
    So fängt es an. Mensch, Du wirst alt.


    Du kaufst Dir – so was gibt es schon -
    'ne Armbanduhr mit Weckfunktion.
    Du freust Dich, nun ist alles klar,
    sie piept auch pünktlich, wunderbar!
    Doch schaust Du sinnend auf die Uhr
    und fragst Dich: "Warum piept die nur?"
    Sie piept wie aus dem Hinterhalt.
    So fängt es an. Mensch, Du wirst alt.



    Maschinen kann man reparieren,
    Getriebe, die schwer gehen, schmieren.
    Kommt beim Computer nichts mehr raus,
    dann wechselt man Module aus.
    So hat man vieles schon erreicht,
    beim Menschen geht das nicht so leicht.
    Drum kann der Rat nur dieser sein:
    Mach Dir nichts draus, stell Dich drauf ein.




    Viele liebe Grüße
    Neli
     
  4. klaraklarissa

    klaraklarissa Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.809
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen - Anhalt
    hallo baerchen02, hallo neli,

    na das ist doch schon mal was froi ...... :). wir haben eine familienfeier. da haben sich zwecks verwandschafts- und kostenbündelung drei parts, die im gleichen monat ihren feiertag haben zusammengetan um den tag hoch leben zu lassen. einmal ists der 70. geburtstag, einmal der 50. geburtstag und dann noch die silberhochzeit.
    nun hat mich meine schwiema beauftragt, das "wir" uns mal eben so eine zeitung für die feier aus dem ärmel schütteln. toll wären noch gezeichnete bilder, möglichst nicht in farbe, denn ich muss das ding dann noch zig mal drucken und natürlich so reime und sprüche.

    aber ihr habt schon einen superanfang hingelegt. finde ich toll, das ihr mir behilflich seid :). dankeschööööööön.
     
  5. liebelein

    liebelein Carpe Diem.....

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.786
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    NRW bei Dortmund