Sommerzeit

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Mara1963, 7. April 2018.

  1. Lisa4720

    Lisa4720 Guest

    Ich schließe mich der EU Abschaffung an Maggy
    LG
    Lisa
     
    Kati und Pasti gefällt das.
  2. Sinela

    Sinela Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    25. März 2006
    Beiträge:
    4.776
    Zustimmungen:
    2.157
    Ort:
    Stuttgart
    Besser spät als gar nicht.
     
  3. Mara1963

    Mara1963 Guest

    Ich genieße es momentan mit dem Vogelgezwitscher aufzuwachen und ich mit dem Hellwerden aufstehen kann.
    Am Wochenende ist es wieder soweit, diese idiotische Zeitumstellung.
     
  4. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    15.830
    Zustimmungen:
    7.254
    Ort:
    Niedersachsen
    Ist das nicht schrecklich, wie Einem durch so einen Quatsch das Leben schwer gemacht wird? Zur Zeit scheint eine Abschaffung gar kein Thema mehr zu sein, ich glaube aber auch noch nicht wirklich daran, dass das tatsächlich noch umgesetzt wird.
     
  5. teamplayer

    teamplayer Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    8. Februar 2017
    Beiträge:
    5.336
    Zustimmungen:
    3.369
    Ort:
    Norddeutschland
    Aktuell ist das Thema vom Tisch, weil sich die EU-Staaten nicht einigen können, ob dauerhaft Sonnen- oder Sommerzeit gelten soll. Also lässt man es, wie es ist. Ich mag es auch nicht, denn ich lebe überwiegend nach der Sonnenzeit.
     
  6. Sinela

    Sinela Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    25. März 2006
    Beiträge:
    4.776
    Zustimmungen:
    2.157
    Ort:
    Stuttgart
    Ich freue mich schon auf die Sommerzeit, endlich ist es abends wieder bis 20 Uhr hell. :1syellow1:
     
    Mimmi gefällt das.
  7. Mimmi

    Mimmi Kleine Naschkatze

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    6.002
    Zustimmungen:
    1.545
    Ort:
    Schweden
    Inge, ich auch!
     
  8. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    15.830
    Zustimmungen:
    7.254
    Ort:
    Niedersachsen
    Es hieß gestern, vielleicht 2021. Bis sich die Länder geeinigt haben, wirds dann wohl eher 3021...
     
  9. Rotkaeppchen

    Rotkaeppchen Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    1. Januar 2013
    Beiträge:
    805
    Zustimmungen:
    931
    Ort:
    Münsterland
    Das EU-Parlament hat am Dienstag für eine Abschaffung der Zeitumstellung ab dem Jahr 2021 gestimmt.
    Nach dem verabschiedeten Zeitplan sollen die EU-Staaten der Brüsseler Kommission bis April 2020 mitteilen, welche Zeit sie dauerhaft beibehalten wollen - die Winter- oder die Sommerzeit. Im März 2021 soll dann zum letzten Mal die saisonale Zeitumstellung auf Sommerzeit erfolgen.
     
    Marly gefällt das.
  10. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    15.830
    Zustimmungen:
    7.254
    Ort:
    Niedersachsen
    Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Länder sich tatsächlich einigen. Aber manchmal gibts ja doch noch Wunder. :D
     
  11. Mimmi

    Mimmi Kleine Naschkatze

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    6.002
    Zustimmungen:
    1.545
    Ort:
    Schweden
    Brauchen sich nicht zu einigen, so wie ich das verstanden habe. Dann hat jedes Land seine eigene Zeit! Mahlzeit!
     
  12. KaBalle

    KaBalle Mitglied

    Registriert seit:
    16. November 2018
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    21
    Ich brauche die Zeitumstellung nicht - macht mir nur Stress. Ich plädiere allerdings für die MEZ . Ich brauche es nicht für 2 Wochen Urlaub im Sommer bis spät hell.
     
    Illyria und Maggy63 gefällt das.
  13. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    15.830
    Zustimmungen:
    7.254
    Ort:
    Niedersachsen
    So wurde das aber gestern in den Nachrichten gesagt. Vielleicht hab ich das auch falsch verstanden.
     
  14. PiRi

    PiRi IG-Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    5.722
    Zustimmungen:
    1.024
    Ort:
    Herne
    Nee, hab ich auch so gehört und verstanden. Blödsinn.
     
    Maggy63 gefällt das.
  15. Solveig

    Solveig Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    14. Juni 2013
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    8
    Dass jedes Land dann selber entscheiden kann, welche Zeit es beibehalten will, klingt doch wie ein Aprilscherz - nur dass es leider keiner ist.
    Im Ernst, da versuchen die Länder zusammen zu arbeiten und schaffen es nicht, sich für so etwas so Einfaches wie eine Stunde vor oder nicht zu einigen!? Egal, was die EU oder die einzelnen Länder entscheiden, die einen werden das toll finden, die anderen nicht. Man ärgert sich 2 Wochen lang darüber und gewöhnt sich dann daran. Oder will sich die EU ein einfaches Problem antun, damit sie die schwierigen vergessen kann?
     
    Kati und Pasti gefällt das.
  16. Sinela

    Sinela Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    25. März 2006
    Beiträge:
    4.776
    Zustimmungen:
    2.157
    Ort:
    Stuttgart
    Unterschiedliche Zeitzonen gab es in Europa früher auch schon. ;)
     
  17. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    15.830
    Zustimmungen:
    7.254
    Ort:
    Niedersachsen
    Ich sags gern noch mal - von mir aus kann man die EU abschaffen.
    Von mir aus kann man den Handel so belassen, das vereinfacht ja Vieles, aber ansonsten kann doch wohl jedes Land für sich entscheiden, wie es will. Ich könnte jedesmal Feuer spucken, wenn wieder was Neues aus Brüssel kommt. Wenn ich alleine an die Glühbirnen denke, könnte ich *****.
    Ist doch kein Wunder, dass die Ausländerfeindlichkeit überall zunimmt - dem Volk wird doch von oben die Identität genommen! Und das gilt ja nicht nur für Deutschland. Warum wohl kommen überall die Rechten an die Macht? Eben, weil Keiner mehr diese 'Wir haben uns alle lieb' - Weichspülerei ertragen kann.
    Aber das schweift jetzt vom eigentlichen Thema ab...
     
    Kati und Mara1963 gefällt das.
  18. Sinela

    Sinela Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    25. März 2006
    Beiträge:
    4.776
    Zustimmungen:
    2.157
    Ort:
    Stuttgart
    Von mir aus gerne auch. ;)
     
  19. Mara1963

    Mara1963 Guest

    Wenn das ganze Jahr über Sommerzeit wäre, dann würde es im Winter, in der längsten Nacht am 21.12. erst um 9.20 Uhr etwa hell werden;
    das wären lange frühe dunkle Vormittage im Winter.
    Ich mag die hellen Sommerabende nicht, wenn es fast bis 22 Uhr hell ist, da kommt man kaum zur Ruhe,
    hoffen wir mal, dass die "Normalzeit" durchschlägt, aber jetzt müssen wir erst Mal wieder durch diese Sommerzeit durch und am WE eine Std. weniger; naja, dafür freue ich mich im Herbst, wenn ich wieder eine Std. länger schlafen kann.
     
    Maggy63 und O-häsin gefällt das.
  20. Sinela

    Sinela Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    25. März 2006
    Beiträge:
    4.776
    Zustimmungen:
    2.157
    Ort:
    Stuttgart
    Bei uns würde die Sonne am 21.12. um 9:18 Uhr aufgehen, dank der Dämmerung würde es dann ab 8:30 Uhr langsam hell werden - damit kann ich leben.

    Ich bin früher um 20:30 Uhr ins Bett gegangen und konnte gut einschlafen, auch wenn es noch hell draußen war und man die spielenden Kinder gehört hat. Wenn wir MEZ haben, dann wird es hier im Sommer um 3:30 Uhr hell, wer bitte braucht das schon? Da schlafe ich noch tief und fest, während ich an den langen hellen Abenden noch etwas unternehmen kann.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden