1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sommerzeit - Winterzeit - ich will nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Colana, 28. Oktober 2010.

  1. Colana

    Colana Musikus

    Registriert seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    6.173
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo ihr Lieben,

    da ich absolut gegen die ständige Uhrenumstellerei bin,

    weil die Kinder sich andauernd umstellen dürfen
    weil ich mich bzw. mein Körper andauernd umstellen darf
    weil meine Tiere sich umstellen dürfen

    habe ich mich mal in die Liste der Sommerzeit-Gegner eingetragen. Sie wollen auch eine Petition erstellen..

    Wer Lust hat, sich damit zu beschäftigen:

    Sommerzeit-Gegner

    Wusstet ihr, dass bereits diese Sommerzeit von 1916 - 1918 erprobt wurde und anschließend wieder verschwand,
    ebenso lebte sie im 2. Weltkrieg wieder auf. 1947 gab es sogar für Mai und Juni 2 Std Unterschied.
    Anfang der 50ziger kam doch die Vernunft durch und die Umstellerei verschwand wieder.

    Inzwischen gibt es zahlreiche Studien, die belegen, dass überhaupt keine Einsparungen stattfinden, sondern sogar das Gegenteil: es wird mehr an Strom und Heizung verbraucht...
     
  2. Tanja1979

    Tanja1979 PsA

    Registriert seit:
    23. Dezember 2008
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    1
    HI,

    bei uns hat hier keiner in der Familie Probleme mit der Umstellerei. Weder die Kinder, noch wir Erwachsenen.

    Lg

    Tanja
     
  3. bobbi96

    bobbi96 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. August 2010
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mich stört die Uhrenumstellerei erheblich. Wenn am Wochenende die Uhren wieder umgestellt werden, ist zwar der Gedanke schön, eine Stunde länger zu schlafen, trotzdem bin ich zur "alten" Zeit wach (innere Uhr). Am schlimmsten finde ich die Umstellung zur Sommerzeit, wenn ich eine Stunde früher aufstehen muss. Dauert 3 bis 4 Tage, bis ich mich daran gewöhnt habe. Fühle mich dann, als ob ich einen Jetleg habe. Furchtbar.

    Wäre schön, wenn sich unsere Politiker mal trauen würden, sich für "eine" Zeit zu entscheiden. Aber wahrscheinlich fehlt denen dazu mal wieder der Mumm.

    Einen schönen Abend.
    Alles Gute - Ute
     
  4. emina

    emina emina

    Registriert seit:
    13. Juli 2007
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    37574.....
    :a_smil08:Hey Colana..ich kann Dich gut verstehen...mir selber fällt die Zeitumstellung auch sehr schwer:uhoh:vor allem von Winter auf Sommerzeit..da hat meine biologische Uhr zwei Wochen etwas mit zutun...grauslig...und Umstellung Winterzeit..könnte ich schon mit den Hühnern :Dins Bett....wir sind nun mal keine Maschinen!..ich fand es schrecklich als meine Kinder Säuglinge waren..bei denen gab es keine Zeitumstellung..so nun dennoch denkt mal alle daran..dieses Wochenende!..einen schönen Abend..wünscht Emina!
     
  5. Barbara-

    Barbara- Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. März 2010
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Weißenhorn
    Hallo ihr Lieben:a_smil08:
    Ich finde das mit der Zeitumstellung totaler Blödsinn. da ist es irgend jemanden mal ziemlich langweilig geworden und hat sich dann den Mist ausgedacht. Aber manchen fällt auch jedesmal wieder irgendeine komische Sache ein. Wenn ich nur an die Schule denke mit der Rechtschreibung. Hab heut mit meiner Tochter Hausaufgabe gemacht ,sie musste ihren Aufsatz verbessern und da kamen auch die "Gänsefüsschen" vor,meine Tochter hat mich eines besseren belehrt,es heisst Redezeichen oben oder unten:eek:..................................................................................
    Bin ja gespannt was noch alles für tolle Sachen auf den Markt kommen:uhoh::eek:

    Glg.
     
  6. huddl

    huddl Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Sommerzeit

    Hallo Colana,
    ich kann Dich vollkommen verstehen. Ich bin Heilfroh, wenn der Spuk der Sommerzeit wieder zu Ende ist, dann kann ich für ein paar Monate mal wieder normal leben. Mein Biorythmus stell sich nämlich nicht auf die Sommerzeit ein sondern der bleibt unverändert. Das heißt für mich: zur normalzeit so zwischen 2 und 2:30 einschlafen und 7:30 aufstehen. Am Anfang der Sommerzeit bekomme ich es ja noch hin, dass ich morgens 7:30 aufstehe aber mit dem einschlafen wirds ne Std später. Folgedessen bin ich jetzt gegen Ende der Sommerzeit soweit, dass ich grad mal noch zu 3 Std Schlaf komme, da ja jetzt auch das tolle Wetter ist in dem wir uns ja alles so furchtbar toll fühlen.
    Es gibt übrigens Studien welche belegen, dass durch die Sommerzeit bei vielen Menschen erhebliche gesundheitliche Beschwerden auftreten. Also wofür ist das Ganze gut?????
     
  7. pat_blue

    pat_blue Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2010
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Zeitumstellung

    Ich finde die Zeitumstellung auch mehr als überflüssig. Die Umstellung fällt mir immer schwer, auch wenn's nur eine Stunde ist.
     
  8. Estelle

    Estelle Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. April 2006
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Ich hab schon oft die Zeitumstellung vergessen und dadurch blöde Erfahrungen gemacht. :D
     
  9. puffelhexe

    puffelhexe Bärenmama von Pedro

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    12.094
    Zustimmungen:
    5
    ach du ahnst es nicht.

    hatte die zeitumstellung schon garnicht mehr auf dem schirm...
     
  10. Silberpfeil

    Silberpfeil Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2009
    Beiträge:
    3.444
    Zustimmungen:
    84
    Ort:
    Norddeutschland
    ...mir graut es schon wieder vor März 2011...

    die eine Stunde haut mich voll um...

    Jetzt im Herbst, ist es nicht ganz so schlimm.

    Aber von mir aus können sie diese Umstellungen sofort abschaffen.

    LG Silberpfeil
     
  11. Gerhard 1848

    Gerhard 1848 der Gerd

    Registriert seit:
    3. Juli 2007
    Beiträge:
    934
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wiehengebierge
    Da unsere Regierung nur von Lobbyisten gesteuert wird !
    wird sich das ändern wenn der Stromlieferant oder ein andere Lobbist
    einen vorteil sieht !!!!
    ( dann wird das geändert) ............
     
    #11 31. Oktober 2010
    Zuletzt bearbeitet: 1. November 2010
  12. Estelle

    Estelle Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. April 2006
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Die Stunde, die ich gestern hätte mehr schlafen können, wartete ich auf meinen Jungen, der mal wieder Letzter war auf einer Party und die Zeit total vertrödelt hat. :D