1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Solche roten Finger!!! Was ist das?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von easywoman510, 21. Februar 2016.

  1. easywoman510

    easywoman510 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    21. Februar 2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo. Ich bin hier auf das Forum gestoßen weil ich an der rechten Hand, ab dem Mittelhandknochen bis zu den Fingerspitzen dicke geschwollene, rote Finger habe. Also habe ich es gegooglet und bin immer im Bereich der Rheumatologie gelandet.
    Haben so rote gespannte schmerzhafte Finger, tatsächlich was mit Rheuma zu tun?
    Beim Arzt war ich derzeit noch nicht. Werde aber morgen da anrufen weil ich keine Faust mehr machen kann und die Haut schon angerissen ist weil die Finger so spannen.
    Wie kann man denn hier ein Bild hochladen? Dann könnte ich es auch zeigen.
    Falls ich hier falsch bin, sagt mir das bitte, ich möchte das Forum nicht missbrauchen.
     
  2. josie16

    josie16 PsA

    Registriert seit:
    16. Mai 2010
    Beiträge:
    2.094
    Zustimmungen:
    24
    Hallo Easywomen!
    Deiner Beschreibung nach handelt es sich um eine Dakylitis, in deinem Fall eine Entzündung des ganzen Fingers, das gleiche gibt es auch am Zeh

    https://www.rheuma-online.de/a-z/d/daktylitis/

    Da ist auf jeden Fall ein Hinweis für eine rheum. Erkrankung, deshalb wirst Du um einen Arztbesuch nicht herumkommen.
    Leider haben die internistischen Rheumatologen lange Wartezeiten, manchmal ist es hilfreich, wenn der HA sich um einen Termin bemüht.
     
  3. easywoman510

    easywoman510 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    21. Februar 2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    ;)

    Was wird dagegen gemacht und wie entwickelt sich das weiter?

    Wir haben einen bekannten handchirurg und er war so nett und hat gesagt dass er es sich morgen schonmal spontan anschaut.
     
  4. josie16

    josie16 PsA

    Registriert seit:
    16. Mai 2010
    Beiträge:
    2.094
    Zustimmungen:
    24
  5. easywoman510

    easywoman510 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    21. Februar 2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    ;)

    Das ist ja lieb von dir..... vielen vielen Dank...



    ich hoffe ja jetzt erstmal drauf, dass sich das nicht bestätigt:)
     
  6. easywoman510

    easywoman510 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    21. Februar 2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    ;)

    Wie findet man das denn heraus?

    Als soviel ich weiß, will er morgen direkt Blut abnehmen.... aber so fühle ich mich ja gut, außer das meine Finger so schmerzen
     
  7. josie16

    josie16 PsA

    Registriert seit:
    16. Mai 2010
    Beiträge:
    2.094
    Zustimmungen:
    24
    Hallo Easywomen!
    Das ist schonmal ein Anfang, allerdings wird er sicher nicht alles Rheumawerte abnehmen, die ein internistischer Rheumatologe macht, weil die z.T. sehr teuer sind, außerdem muß man sie auch interpretieren können, ich würde mich da nicht drauf verlassen und trotzdem einen Termin beim Rheumatologen ausmachen.
    Leider haben sie lange Wartezeiten, bis zu 6 Monate sind keine Seltenheit, deshalb ist erstmal gut, daß Du einen Ansprechpartner hast.

    da kannst Du froh sein, aber im moment ist halt auch der Finger entzündet und wohl nichts anderes.
    Vermutlich ist die Erkrankung im Anfangsstadium und wenn Du das jetzt konsequent untersuchen läßt und eine entsprechende Therapie bekommst, falls sich eine Rheumaerkrankung bestätigt, dann können Folgeschäden sich im "Rahmen"halten.
     
  8. easywoman510

    easywoman510 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    21. Februar 2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    ;)

    das hört sich ja schonmal gut an... ich berichte morgen schonmal, wenn ich hoffentlich ein bisschen mehr weiß..

    passt das auch dazu, dass ich gerade morgens, oder wenn ich lange mit den Händen nichts gemacht habe, die sich wie taub und eingeschlafen an fühlen? und dann dauert es immer etwas länger, bis die wieder richtig in Gang kommt?
     
  9. Gertrud

    Gertrud Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. August 2010
    Beiträge:
    1.233
    Zustimmungen:
    16
    Hallo!

    Na, wenn an einer Hand wirklich schon mehrere Finger rot und dick geschwollen sind - dann sollte sich das ein Rheumatologe schneller angucken! Da muss der Hausarzt einen Termin machen - oder wie ist das denn mit dieser neuen 4-Wochen-Regelung für einen Facharzt-Termin? Auf jeden Fall kann man damit keine 6 Monate mehr warten - gerade wenn man bedenkt, dass ein Basis-Medikament ja auch noch ein paar Wochen/Monate braucht, bis es wirkt!

    Gute Besserung!
     
  10. Resi Ratlos

    Resi Ratlos Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    31. Januar 2016
    Beiträge:
    1.502
    Zustimmungen:
    364
    Hallo, easywoman510,


    aus Deiner Schilderung können wir wohl nur interpretieren, was der Anlass für Deine roten, schmerzhaften Finger sein kann. Insofern schließe ich mich der Empfehlung an, damit baldmöglichst in einer Arztpraxis aufzuschlagen.
    Ob diese unbedingt rheumatologisch spezialisiert sein muss, weiß ich nicht.
    Es gibt so viele mögliche Erklärungen für schmerzhafte Rötungen und Schwellungen - da hilft der direkte (unverstellte....) Blick auf das Geschehen vermutlich am schnellsten weiter ;)
     
  11. easywoman510

    easywoman510 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    21. Februar 2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    ;)

    uiii, also vermutest du das auch Gertrud?


    oh man.... ;)

    naja muss man durch :)

    ich hoffe die Bilder kann man erkennen, zumindest sehen, was ich meine?!
    auf den Bildern sieht es tausendmal weniger rot aus, als in der Realität :D
     

    Anhänge: