1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Softwareingenieur, Hardwareingenieur und Manager

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Nixe, 13. Februar 2002.

  1. Nixe

    Nixe Guest

    Softwareingenieur, Hardwareingenieur und ein Manager

    Ein Softwareingenieur, ein Hardwareingenieur und ein Manager sind auf
    dem Weg zu einem Treffen in der Schweiz. Sie fahren eine steile
    Bergstraße hinab, als plötzlich die Bremsen versagen. Der Wagen gerät
    beinahe außer Kontrolle, rast in wilden Schlangenlinien die Straße
    herunter, knallt gegen die Leitplanken, bis er - wie durch ein Wunder -
    schließlich auf halber Höhe an der Wand zum Stehen kommt.
    Die Insassen sind unverletzt, haben aber ein Problem: Sie stecken auf der
    steilen Straße auf halbem Wege fest, und das in einem Auto ohne
    Bremsen. Was sollen sie tun?
    Ich weiß, was wir machen. sagt der Manager. Lasst uns ein Meeting
    abhalten, eine Vision formulieren, ein Pflichtenheft erstellen, einige Ziele
    definieren, und durch einen Prozess kontinuierlicher Verbesserungen eine
    Lösung des kritischen Problems finden, und schon sind wir wieder
    unterwegs.

    Nein, nein, sagt der Hardwareingenieur, das dauert viel zu lange und
    hat noch nie funktioniert. Ich habe meine Schweizer Taschenmesser dabei,
    und in Nullkommanix kann ich damit das Bremssystem des Wagens
    reparieren, und schon sind wir wieder unterwegs.

    Da meldet sich der Softwareingenieur: Bevor wir irgendetwas
    ausprobieren, sollten wir den Wagen auf die Bergspitze zurückschieben,
    einsteigen, und schauen, ob das Problem nochmals auftritt.
     
  2. FrankHH

    FrankHH Guest

    Ich wußte doch, ich hab den richtigen Job. :))