1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sneddon-Syndrom

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Sandra Albrecht, 26. Januar 2003.

  1. Hallo ihr lieben,
    bin neu auf dieser Seite und habe eine brennende Frage.
    Bei mir wurde jetzt am 15.01.2003 Verdacht auf Sneddon-Syndrom
    festgestellt. Habe ich zufällig leidensgenossen hier die mir ein
    bischen Info geben können??
    Justice
     
  2. monsti

    monsti Guest

    Hallo Sandra,

    ohje, das hab ich ja noch nie gehört! Sei trotzdem willkommen bei uns. Drücke Dir die Daumen, dass sich hier jemand findet.

    Was hast Du denn für Symptome, dass man auf sowas Exotisches kommt? Also ehrlich, bei mir gab es auch schon ziemlich weit hergeholte Verdachtsdiagnosen. Letztlich ist es eine stinknormale cP/Psoriasisarthritis.

    Liebe Grüße aus dem herrlich verschneiten Tirol von
    Monsti
     
  3. Hallo Monsti,
    danke trotzdem für die Antwort ist schön das sich jemand meldet.

    Symptome habe ich hauptsächlich Livedo racemosa, Hautveränderungen
    sehen dann ganz rot bis blau aus wie ein Spinnennetz hauptsächlich
    befallen die Beine beide. Sehr stark dann druckempfindlich also
    drüberstreichen TABU. Ja dann habe ich noch Knieschmerzen, Knöchel,
    Ellbogen, Hände so alles was dazu gehört. Jedoch alles ohne die
    typischen Med. Befunde also Herz, Hirn, Niere o. B., Nur meine Entzündungswerte im Blut haben die Skala gesprengt und an der Haut war halt alles zu sehen. Deswegen hat es auch sooo lange gedauert und sie sind sich immer noch nicht 100 pro sicher ob es jetzt auch das Sneddon-S. ist. Mache mit Schmerzen schon seit Okt. 2002 rum.
    Ja jetzt halt Cordison und Zytrim einstellung was jetzt noch ist wissen sie
    nicht da ich unwahrscheinlich Schmerzen im li. Bein habe kann fast nicht
    laufen und vor allem nicht aushalten event. noch was an den Nerven.

    Ehrlich bekomme es bald an den Nerven aber die im Kopf :)
    Tja 25 Jahre und schon ein Frack.

    Und bei Dir alles jetzt klar? Wie kommst Du mit Deiner Krankheit zurecht?

    Ganz liebe Grüße zurück aus dem "verregneten" Karlsruhe

    Sandra
     
  4. higgins1

    higgins1 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    16. April 2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Sneddon-Syndrom / Livedo Racemosa

    Hallo Sandra,

    ich habe gerade auch den Befund auf Livedo Racemosa und Sneddon-Syndrom erhalten. Bin wohl doch nicht die Einzige, die das hat.:rolleyes: (und das nach 1 Jahr Ärztemarathon)
    Wie geht es Dir und was hast Du für weitere Erfahrungen gemacht. Bin ganz schön verzweifelt, denn irgendwie weiß ich nicht, was ich nun tun soll. Man hat mir keine Theraphie empfohlen und so stehe ich ein wenig im "Regen".
    Wäre schön, wenn Du Dich meldest.
    Beste Grüße

    higgins1