1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

smartphone prepaid karte problem?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von bise, 10. März 2015.

  1. bise

    bise Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Februar 2004
    Beiträge:
    4.654
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    bei Frau Antje
    ja, ich habe mir nun auch ein smartphone zugelegt. ich will es als handy nutzen. mein altes handy hatte ich mehr als 10 jahre, war damit immer höchst zufrieden. doch in den letzten monaten konnte ich kaum noch die ein/aus taste schalten; sie war ausgeleiert, ersatzteil bzw. reparatur war nicht möglich.
    also erstand ich ein smartphone, leicht, mit kamera. eine bekannte hat es mir installiert. bislang hatte ich eine prepaid karte und das soll auch so bleiben. in den letzten tagen habe ich mal kontrolliert, welchen betrag ich auf der prepaid karte noch habe. ich musste feststellen, der betrag wurde von tag zu tag geringer, obwohl ich mit dem phone weder telefoniert noch sms hatte. der karten anbieter bietet an, den kontostand abzufragen (kostenlos) und die kosten der letzten verbindungen sich mitteilen zu lassen (kostenlos). daraus ergibt sich, dass ich letztmalig anfang märz eine verbindung hatte, seitdem ist der kontostand um 5 € gesunken. das hatte ich früher nicht. was mache ich falsch? woran kann das liegen? ein smartphone, das unbenutzt geld "frisst", kann ich nicht gebrauchen.
    es handelt sich bei mir um ein samsung gerät, mini; der netzanbieter ist simyo.

    wer kann mir helfen?

    lg
     
  2. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.414
    Zustimmungen:
    235
    Ort:
    Köln
    Ich vermute mal die Kosten kommen dadurch zustande, dass sich dein Mobiltelefon eigenmächtig Updates holt aus dem Netz. Ausserdem bitte bluetooth ausschalten, sowie GPS usw. Dann hält der Akku auch länger.

    Ich hab ne Flatrate, insofern ärgern mich die Updates nicht so. Aber GPS, Bluetooth, Wlan etc habe ich zu Hause ausgeschaltet, das ist nur im Urlaub mal an, falls ich online gehen möchte.

    Gruß Kuki
     
  3. Björk

    Björk Mitglied

    Registriert seit:
    14. September 2012
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke mal, es liegt daran, dass die Apps sich aktualisieren und du das Smartphone nicht an deiner eigenen WLAN angeschlossen ist.

    Mach es mal an und streiche mit dem Finger von oben nach unten über den Bildschirm, dann müßtest du sehen können, was da so dein Geld frißt.

    Liebe Grüße
    Björk
     
  4. puffelhexe

    puffelhexe Bärenmama von Pedro

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    12.094
    Zustimmungen:
    5
    wahrscheinlich hast du keine
    Internet Flatrate. und läßt
    deine DatenVerbindung immer
    an. kuck mal irgendwie, wo
    man eine Internet Verbindung
    aktivieren und deaktivieren
    kann.
     
  5. bise

    bise Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Februar 2004
    Beiträge:
    4.654
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    bei Frau Antje
    oh mann, ich als steinzeitoma soll jetzt was deaktivieren?

    wahrscheinlich hat das junge mädchen alles angelassen. die heutigen jungen leute können sich offensichtlich gar nicht vorstellen, dass ich mit dem smartphone überhaupt nicht ins internet gehen will. ich will die kamera benutzen, anrufen, nachrichten senden und empfangen und auch angerufen werden. natürlich sollen alle telef. verbindungen aufgelistet sein, datum und uhrzeit eingestellt haben, den bildschirm drehen können und lautsprecher an (damit ich das phone nicht in der hand halten muss). das ist alles.

    also wie deaktiviert man das alles?
    habe hochgestrichen und alles, was erleuchtet war, dunkel gemacht. war das so richtig?
    benutzerhandbuch wurde bei dem günstigen angebot nicht mitgeliefert.
    ausserdem ist der akku so schnell leer. als ich es mal benötigte, war der akku leer.
    mit internetverbindung lohnt sich bei mir nicht. wegen der augenprobleme muss ich doch nen riesigen bildschirm haben, sonst kann ich nix lesen.

    habt ihr noch tipps, was ich beachten sollte?

    DANKE auf jeden fall mal für die antworten.

    sollten "alte" leute (wie ich) nicht mehr die errungenschaften der technik nutzen (wenn sie damit nicht mehr umgehen können)? das frage ich mich schon mehr als einmal.

    lg
     
  6. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.414
    Zustimmungen:
    235
    Ort:
    Köln
    Du hast eine Rubrik: Einstellungen und dort: Anwendungen - schau mal was da alles aktiv ist

    Und unter : Drahtlos - Wifi kann man deaktivieren, Bluetooth auch. Einfach den Haken wegmachen und gut.

    Unter Standort kann man GPS ausstellen

     
  7. bise

    bise Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Februar 2004
    Beiträge:
    4.654
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    bei Frau Antje
    @ Kuki
    weisst du eigentlich, dass du ein grosser schatz bist?
    danke, danke.
    einstellungen werde ich jetzt mal suchen.
    nur wie finde ich die?
    grüne häkchen löschen bin ich gr. klasse, hoffentlich sind es immer die richtigen.

    smartphones sind für mich derzeit die abenteuerspielplätze für oldies. was man da alles entdecken kann.....

    nochmals danke.

    kg
    bise
     
  8. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.414
    Zustimmungen:
    235
    Ort:
    Köln
    Guck mal ob du so ein blaues Kästchen hast mit 4 weißen Punkten? Klick mal drauf und dann ist da so ein Kästchen, oft in grau mit einem Zahnrad. Das sind die Einstellungen.

    OK - so siehts bei meinem aus, woanders sind die evtl. anders in Farbe und Form.
     
  9. Allgäu

    Allgäu Mitglied

    Registriert seit:
    25. Mai 2011
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Hallo bise gehe ins Menü

    danach in Einstellung sieht aus wie ein Zahnrad :D

    Dann kannst Du die grünen Häkchen beseitigen.
     
  10. bise

    bise Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Februar 2004
    Beiträge:
    4.654
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    bei Frau Antje
    habe natürlich nix gefunden. ich habe dann einfach internet angetippt und dann kam: geht nicht, ist deaktiviert. dann war das wohl richtig, dass ich einfach alles dunkel geschaltet habe, was ich nicht kannte.
    allerdings kamen vorhin 2 nachrichten über irgendwelche unglücke in dieser welt. jetzt suche ich, wie ich das auch noch wegschalten kann.

    lg
     
  11. Allgäu

    Allgäu Mitglied

    Registriert seit:
    25. Mai 2011
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    bise
    gleich neben internet steht Menü.da drauf klicken
     
  12. Allgäu

    Allgäu Mitglied

    Registriert seit:
    25. Mai 2011
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    bise nur Mut gemeinsam bekommen wir es schon hin
     
  13. puffelhexe

    puffelhexe Bärenmama von Pedro

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    12.094
    Zustimmungen:
    5
    bei mir auf der smarty startseite
    ist ein Button Einstellungen.

    wenn man da rauf geht, kann
    man sämtliche Sachen an-
    oder ausstellen.
     
  14. Björk

    Björk Mitglied

    Registriert seit:
    14. September 2012
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Geh einfach in den Flugmodus;)

    Björk

    Benutzerhandbuch auf der HP von Samsung für das entsprechende Gerät runterladbar als PDF
     
  15. Connie

    Connie Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2007
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Bise,
    ich habe mir beim großen A... ein Starterpaket , dh, Karte und neue Nummer , gekauft
    und habe von dort die Flat für 7.99Euro im Monat.
    Da ist auch Internet dabei und wenn man nicht übermässig viel ions Internet geht, reicht es vollkommen.
    Dabei sind dann noch 300 Freiminuten, bzw SMS.
    Vielleicht wäre das dann eine preiswertere alternative für dich.
    Man muss halt nur darauf achten das man rechtzeitig genug Guthaben auf dem Handy hat.

    Lg Connie
     
  16. norchen

    norchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2011
    Beiträge:
    1.836
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Thüringen
    hallo bise,
    ja so ein smartphone entwickelt ein eigenleben...

    mit dem von oben runter ziehen im startbildschirm hast ja gemacht, hier kannst alles an und ausschalten.

    hast du mobile daten und wlan aus sollte das internet abgeschaltet sein. gps frisst auch ordentlich genau wie bluetooth. das schalte ich nur an wenn ich mit wem anderen mal z.b bilder tauschen möchte-sofern er neben mir steht, versteht sich;)
    im flugmodus kannst du nicht telefonieren, daher rate ich davon ab...

    geöffnete programme siehst du wenn du den knopf unten in der mitte lange drückst, dann einfach ein feld nach dem anderen drücken und dabei nach rechts aus dem bildschirm ziehen...somit ist es dann wieder geschlossen, also diese programme und spart akku. ansonsten finde ich die smarties leider recht akkufressend, daher lade ich es jede nacht erneut auf, damit ich dann unterwegs kein böses erwachener lebe

    ansonsten nutzte ich einen prepaid tarif von t-mobile der kostet 9,95 im monat und beinhaltet eine internetflat...das wird zwar langsamer wenn ich mal viel gemacht habe, aber da stört mich nicht. telefonieren im selben netz ist kostenfrei, sms glaube ich auch...kann man aber nachlesen auf deren seite. resttelefonie kostet 9 cent die minute.
    ich finde den tarif für mich super und im gegensatz zu früher mit vertrag spare ich jetzt auch ordentlich.
     
  17. bise

    bise Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Februar 2004
    Beiträge:
    4.654
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    bei Frau Antje
    da glaubte ich gestern alles ausgeschaltet zu haben, pustekuchen.
    heute morgenwar der akku fast leer - gestern spätabends war er 90 % geladen -; der starterbildschirm war verändert.
    er zeigte an: wohnort - woher weiss das smartphone den? -,
    uhrzeit, temperatur, telefon, kontakte, internet, menü, camera, nachrichten.

    internet ist deaktiviert.
    im menü kommen lauter symbole, mit denen ich nix anzufangen weiss. ich hab jetzt mal auf einfacher bildschirm gedrückt - vorher war standardbildschirm.

    mit der monatl. flatrate ist das so ein problem.
    ich brauche das internet wirklich nicht. ich habe daheim den grossen bildschirm. damit kann ich was anfangen.
    daheim brauche ich auch kein handy. mein apparat genügt mir völlig. raumlautsprecher und sehr, sehr leicht.

    ich benötige das smartphone für:

    all diejenigen, die nur noch per sms zu erreichen sind;
    wenn ich mal draussen bin und irgendwo in schwierigkeiten stecke; was ich meistens schon rechtzeitig ahne;
    endlich mal ne camera hab;
    endlich mal nen verzeichnis, in dem alle telef. nr. aufgezeichnet sind (immer öfter suche ich mein papiernes telefonbuch mit den sehr selten benötigten nummern).

    bisher habe ich pro jahr immer unter 10 € - prepaid carte -
    verbraucht, also pro monat knapp 1 €. das soll auch künftig so bleiben.
    doch wie es jetzt ausschaut, ist das smartphone auch bei nichtbenutzung ein kostenverursacher auf der prepaid karte (den ich mir auf dauer nicht leisten kann).

    lg
     
  18. puffelhexe

    puffelhexe Bärenmama von Pedro

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    12.094
    Zustimmungen:
    5
    dann geh in laden und laß dir dat
    olle ding vernünftig einstellen.
    oder gib es jemandem, der da
    Ahnung von hat.
     
  19. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.414
    Zustimmungen:
    235
    Ort:
    Köln

    Dann ist bei dir noch GPS aktiv, wenn der deinen Ort anzeigt. Und er versucht sich regelmässig einzuloggen. Oder du hast dir irgendwo eine APP eingefangen die online geht, sonst wäre der Akku nicht so schnell leer. Meiner hält bis zu 8 Tagen, ich bin selten online und telefonier wenig, aber lasse regelmässig updates laufen, sonst würde das noch länger halten.

    Lass wirklich mal einen Fachmann dran, der macht das in null komma nix

    Gruß Kuki
     
  20. Clödi

    Clödi Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2009
    Beiträge:
    1.764
    Zustimmungen:
    97
    Bise, beim Samsung Mini (nehme an s3 oder s4) kannst du mit dem Finger von oben am Rand des Displays leicht nach unten ziehen. Dann öffnet sich eine dunkle Leiste (Schnellmenue). Da findest du "Mobile Daten". Wenn die aus sind, ist nichts mehr mit Datenaustausch. Also auch keine Kosten. Wenn du diesen Button beim öffnen der Leiste nicht siehst, kannst du die Leiste mit dem Finger leicht nach links verschieben. Dann erscheinen weitere Buttons, wo du auch die mobilen Daten finden solltest.

    Lg Clödi