1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

SLE Mund zieht sich zusammen..

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von AIDA, 24. Oktober 2005.

  1. AIDA

    AIDA Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Februar 2004
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich leide neben SLE auch noch unter Magersucht und Borderline Sympt.

    Nun weiß ich nicht, ob die Psyche oder das Rheuma verrückt spielt.
    Meine Mundpartie zieht sich zusammen; ich muss mich unheimlich kontrolieren und Übungen machen , diese Art von Verspannung zu lösen. Es ist total unangenehm.
    Kennt das jemand???
     
  2. Stine

    Stine Stehauffraule

    Registriert seit:
    30. Juni 2005
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    36
    Hallo Aida,

    nimmst du gegen die Borderline-Symptomatik irgendwelche Medikamente ein? Manche dieser Medikamente haben Mundtrockenheit und weitere Unannehmlichkeiten zur Folge. Bist du wegen der Magersucht und dem Borderline in psych. Behandlung, dann sprich unbedingt wegen dieser Nebenwirkung mit deinem Doc.

    Ich wünsch dir alles Gute.
     
  3. AIDA

    AIDA Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Februar 2004
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
     
  4. Mayin

    Mayin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2005
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Hallo Aida,

    so wie Du das beschreibst, hört es sich eher nach PSS (Progressiver Systemischer Sklerodermie) an. Eine Verkleinerung des Mundes ist ein typisches Zeichen hierfür. Frag doch einfach mal Deinen Rheumatologen.

    Liebe Grüße von Mayin
     
  5. trombone

    trombone die Schreibtischtäterin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.654
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Brakel, Kreis Höxter
    Hallo AIDA,

    ich hoffe, dass Du - wegen dem Quensyl - regelmäßig (sprich mind. alle 3 Monate) zum Augenarzt gehst, da dieses Mittel dafür bekannt ist sich auf die "Augen zu legen".
     
  6. AIDA

    AIDA Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Februar 2004
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Danke!!!

    Danke für Eure lb. Antworten.
    Ich habe bald einen ern.Termin beim Rheumatologen und werde in nach PSLE fragen.

    Zum Quensyl: ja, ich muß alle 3 Mon. zum Augenarzt

    Liebe Grüße
    Aida