1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sinn des Forums

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Angela Kau, 5. April 2002.

  1. Angela Kau

    Angela Kau Guest

    Hallo,
    habe immer gedacht, Sinn dieses Forums sei es, Erfahrungen, Tipps und gegenseitige Hilfe zu geben und zu bekommen.

    Habe in meinen Beiträgen nur meine Erfahrung weitergegeben oder Hilfe haben wollen.

    Kann mich nicht erinnern geschrieben zu haben, dass jedes Rheuma heilbar ist oder irgendjemand seine Medis absetzen soll!!!

    Es sollte doch jedem selbst überlassen werden, zu entscheiden, wie er sein Leben gestalten will.

    Da Fibromyalgie laut Schulmedizin immer noch unheilbar ist, ist es doch mein gutes Recht, mich selber auf den Weg der Ursachen-forschung zu machen.

    Allerdings behauptet die Schulmedizin auch, dass Fibromyalgie eine psychosomatische Störung ist, wird in allen Foren auch von den meisten bezweifelt.

    In diesem Sinne, etwas mehr Gelassenheit und wie man in Köln sagt: Jedem Dierschen, sin Pläsierschen

    Gruß Angela
     
  2. Uschi

    Uschi Guest

    Liebe Angela,

    du hast recht: take it easy. Übrigens, auch meine Rheuma-Docs, Haus-Docs und andere Spezis sind und waren der Meinung, daß auch Rheuma (cP) oftmals psychisch ausgelöst und verstärkt wird. Dafür bin ich das lebende Beispiel: immer wenn ich unter richtigen Stress gerate, der sich aber grundsätzlich im persönlichen Bereich abspielen muss, verstärken sich die Symptome und ich muss zu mehr Medis greifen - wenn mein gesamtes Lebensumfeld in Ordnung ist, ich in Ruhe leben kann, habe ich fast null Probleme mit dem Rheuma und deswegen weiss ich genau, daß meine Schübe und Störungen sehr viel an meinem psychischen Zustand hängen.

    In diesem Sinne - jedem Tierchen sein Pläsierchen.

    Uschi Ch. aus KA
     
  3. Angela Kau

    Angela Kau Guest

    Liebe Uschi,
    dass psychische Probleme die Schübe auslösen können, darin bin ich mit dir einer Meinung. Aber die CP selber hast du bestimmt nicht dadurch.
    Genauso werden die Schmerzen bei Fibro auch schlimmer, wenn du psychisch stark belastet bist. Die Fibro selber kommt aber nicht von der Psyche.
    Aber sei es wie es ist, wir müssen uns damit rumplagen und das beste daraus machen.

    Gruß Angela
     
  4. Angela Kau

    Angela Kau Guest

    Liebe Uschi,
    dass psychische Probleme die Schübe auslösen können, darin bin ich mit dir einer Meinung. Aber die CP selber hast du bestimmt nicht dadurch.
    Genauso werden die Schmerzen bei Fibro auch schlimmer, wenn du psychisch stark belastet bist. Die Fibro selber kommt aber nicht von der Psyche.
    Aber sei es wie es ist, wir müssen uns damit rumplagen und das beste daraus machen.

    Gruß Angela
     
  5. Angie

    Angie Guest

    Hallo Andrea, hallo Uschi,
    bin auch der Ansicht, das psychischer Druck nur Auslöser, aber nicht die Ursache ist. Im Grunde ist es ja auch bei anderen Krankheiten so. Selbst eine banale Erkältung packt mich mit Vorliebe, wenn ich körperlich oder seelisch eh angeschlagen bin. Ist alles in Ordnung, können die Leute um mich rum noch so verschnupft sein, ich bleibe verschont.
    Liebe Andrea, was Du über den Sinn des Forums schreibst, ist auch meine Ansicht. Mach nur weiter so!
    Grüßle von Angie
     
  6. nofre

    nofre Guest

    Angela, mir ist es vollkommen egal, wie und mit was du dich behandelst, du solltest dies aber nicht als Allerheilmittel darstellen und falsche Behauptungen hier aufstellen. Sinn des Forums ist sicherlich Erfahrungsaustausch, aber keine Darstellung von UNWAHRHEITEN. Immerhin ist es ja so, dass Du das Zeug verkaufen willst und daran wohl auch verdienen willst ... aber wahrscheinlich ärgerst Du Dich, dass Dir hier einige einen Strich durch die Rechnung machen. Werbung kannst Du doch in Deinem eigenen Forum machen, immerhin sind dies die Internetseiten eines SCHULMEDIZINERS.
     
  7. Werner

    Werner Guest

    Re: Nofre kanns nicht lassen

    Hallo Nofre,
    bist Du allwissend ??
    Wie kannst Du behaupten, jemand sagt die Unwahrheit.
    Dem einen hilft etwas, dem anderen nicht.
    Wenn Dir nichts hilft, liegt es vielleicht an Deiner Uneinsichtigkeit und Intoleranz.
    Du brauchst doch auch nicht auf jeden Beitrag zu antworten.

    Bleib cool !!

    Alles Gute

    Werner
     
  8. nofre

    nofre Guest

    Re: Nofre kanns nicht lassen

    Wie kommst Du darauf, dass ICH allwissen sei, Werner ? Angela z. B. behauptet doch Dinge, die NICHT haltbar sind und NICHT ich !
     
  9. Mechthilde

    Mechthilde Guest

    Re: Nofre kanns nicht lassen

    Kinder vertragt Euch doch wieder, macht Euch das Leben nicht schwer!!!!!!! Betrachtet doch lieber mal die Natur, die gerade mal aus dem Winterschlaf erwacht ist. Ich genieße das jeden Tag auf´s neue - trotz meiner Krankheiten. Probieren geht über studieren.

    Schönes und schmerzfreies Wochenende von Eurer Mechthilde
     
  10. Re: Nofre kanns nicht lassen

    hi kinders

    also ich wollte mich eigendlich raushalten, aber nun muß ich doch mal für nofre sprechen.
    wenn von einer person andauernd sprüche kommen wie:

    "Fibro ist auch auf eine Übersäuerung des Körpers zurückzuführen, da wird die Übersäuerung mit Hilfe der Mineralstoffdepots neutralisiert und als Kristalle im Gewebe abgelagert."

    (wobei ich das wort "auch" sehr geschickt gewählt finde :-/ )

    "Ursache der Fibromyalgie sind Ablagerungen im Körper."

    finde ich das gerade den "neuen" etwas vorgegaukelt wird was nicht tatsachen entspricht und meines erachtens nur dazu dient bestimmte produkte zu verhökern.

    aber ich habe noch ne frage: hat einer von euch ne ahnung warum nen timer der die ladezeiten anzeigt (von 10 bis 00) im sekunden tackt runterzählt wenn schon alles bei teimerstand 9 geladen ist?
    warum man eine "informative" seite durch flash animationen aufblähen muß? und warum man seine krankengeschichte (oder auch therapiebericht) für 10€ auf cd verkauft anstatt sie als textdatei kostenlos und allen zur einsicht ins internet stellt?... achso... sorry, ich vergaß : wenn man für 36,90€ was bestellt ist diese cd natürlich kostenlos!

    so, das wollte ich mal loswerden

    cu elmar
     
  11. Sabine

    Sabine Guest

    Re: Nofre kanns nicht lassen

    Hallo ihr lieben
    Finde dieses Forum wirklich sehr interessant!!!!!!!!!
    Wusstet Ihr eigentlich, dass die Medizinkurse in den Universitaeten dh alles was mit Schulmedizin zu tun hat von der Parma-Industrie gesteuert und gesponsort wird? Funny, isn`t it?????????
    Ja, es ist die, Pharmazeutische Industrie dieser Erde, das lukrativste Geschaeft des Universums, das uns leidende Liebt. Macht vielleicht Sinn, dass Kranke grosses Business sind. Aertzte wissen das zum Teil vielleicht wirklich noch nicht, und ich will das jetzt wirklich nicht verallgemeinern, aber Medikamente zu erfinden ist ein Spitzenjob, hat schon gar nichts mehr mit Wissenschaft zu tun.
    Nun wer jetzt will, kann sich jetzt mal aufregen. Nur durch Auseinandersetzung kann man lernen.
    Bis bald
    Sabine
     
  12. Sabine

    Sabine Guest

    Re: Nofre kanns nicht lassen

    Hallo ihr lieben
    Finde dieses Forum wirklich sehr interessant!!!!!!!!!
    Wusstet Ihr eigentlich, dass die Medizinkurse in den Universitaeten dh alles was mit Schulmedizin zu tun hat von der Parma-Industrie gesteuert und gesponsort wird? Funny, isn`t it?????????
    Ja, es ist die, Pharmazeutische Industrie dieser Erde, das lukrativste Geschaeft des Universums, das uns leidende Liebt. Macht vielleicht Sinn, dass Kranke grosses Business sind. Aertzte wissen das zum Teil vielleicht wirklich noch nicht, und ich will das jetzt wirklich nicht verallgemeinern, aber Medikamente zu erfinden ist ein Spitzenjob, hat schon gar nichts mehr mit Wissenschaft zu tun.
    Nun wer jetzt will, kann sich jetzt mal aufregen. Nur durch Auseinandersetzung kann man lernen.
    Bis bald
    Sabine
     
  13. nofre

    nofre Guest

    Re: Nofre zieht einen Schlussstrich, Unerfahrene sind gewarnt ...

    ... und jetzt hoffentlich aufgeklärt, denn das Internet ist voll mit Quacksalbern, Scharlatanen und Dummschwätzern ! Warum es Fibromyalgie gibt, woher die Schmerzen kommen, weiß bisher noch KEIN Mensch !

    _________________________________________________________________
     
  14. Sabinerin

    Sabinerin Guest

    Re: mmh, wo ist jetzt eigentlich das Problem?? *grübel*

    Hallo an alle,
    nachdem ich mich durch die vielen Beiträge gewühlt habe, frage ich mich immer wieder, wo das Problem liegt. Ich hab es hin und hergedreht und es nicht gefunden *g*.

    Das Internet und dieses Forum im speziellen ist eine Ansammlung von Erfahrungen, von Wissen, von negativen und positiven Berichten. Ich lese vieles sehr aufmerksam durch, weil ich auch immer auf der Suche nach neuen Tipps und Infos bin.

    Ich lese mit Interesse Berichte über Behandlungen mit Medis, über Naturheilmittel oder andere Erfahrungen. Aber ich sondiere dann und schau, was für mich in Frage kommt.

    Es gibt niemals die einzige richtige Meinung, die einzig richtige Behandlungsmethode. Warum also diese Unstimmigkeiten? Ich habe eine schwere Zeit hinter mir, in der viele Basismedis nicht gegriffen haben und ich viele Male operiert wurde. In dieser Zeit war ich sehr aggressiv und habe jeden, vermeintlich, leichter erkrankten Menschen angegriffen. Tja, leider zu Unrecht, denn ich habe gelernt andere Meinungen zu akzeptieren. Jeder Mensch hat mal gute und mal schlechte Phasen.
    Heute freue ich mich für jede Persón, die sich in einer guten Phase befindet, denn ich selbst habe sie erlebt. Sie baut auf, gibt viel Motivation für die schlechte Phase. In der schlechten Phase brauche ich diese Motivation auf und weiß, daß irgendwann wieder eine gute Phase kommt.

    Ich denke, wenn jeder versucht die Meinung des anderen zu akzeptieren, dann haben wir auch weiterhin Freude an vielen interessanten Beiträgen. Ich persönlich finde eine konstruktive Kritik von Vorteil, denn auch daran kann ich lernen.

    Tja, und wieder frage ich mich, wo das eigentliche Problem liegt. Jeder eigenständige Mensch hat die Möglichkeit sich für eine Behandlungsmethode zu entscheiden. Es gibt eine große Vielzahl unterschiedlichster Methoden und das ist auch gut so. Aber warum muß ich dann mit aller Vehemenz andere Leute davon überzeugen, daß genau diese Methode für ALLE ANDEREN RICHTIG ist. So ein Quatsch....

    Augenzwinkernde Grüsse
    Sabinerin
     
  15. Sabine

    Sabine Guest

    Nofre....wo zwickts?

    Du scheinst ja auch selber alles besser zu wissen.....wer den ersten Stein wirft..... ich nehm Dich erst ernst wenn Du selbst tust, was Du predigst. Sabine
     
  16. Angie

    Angie Guest

    Re: Nofre kanns nicht lassen

    Hallo Nofre,
    könnte es sein, dass Du weder genau liest, noch Dich zu einer etwas freundlicheren Schreibweise aufraffen kannst? Hier schreibt jemand von EIGENEN Erfahrungen. Zudem wüsste ich grad nicht, wo Angela versucht hätte, irgendwas zu verkaufen. Und schließlich: Maße Dir doch bitte nicht an, über Richtig und Falsch zu urteilen - oder sollen wir Dich künftig "Gott" nennen? Sorry, das musste jetzt einfach mal raus. Dein Ton macht mich rasend!
    Gruß von Angie (die medizinisch übrigens nicht aus dem Mustopf kommt und des Lesens mächtig ist)
     
  17. Angie

    Angie Guest

    Re: Nofre zieht einen Schlussstrich, Unerfahrene sind gewarnt ...

    Siehste Nofre,
    und weil das so ist, machen sich betroffene Menschen mit Recht auf den Weg, für sich selbst eine Lösung zu finden. Und da dies hier ein Diskussionsforum ist, haben jene betroffene Menschen auch das Recht, andere daran teilhaben zu lassen. Ob dieser Weg Deinem entspricht oder nicht, ist eigentlich ziemlich egal. Sicher gibt es Quacksalber und Vertretertypen im Internet. Das ist nix neues. Aber bitte glaube doch, dass es hier (außer Dir) viele erwachsene, mündige Menschen gibt, die sehr wohl zu differenzieren in der Lage sind.
    Gruß von Angie
     
  18. Angie

    Angie Guest

    Re: Nofre....wo zwickts?

    Wunderbar Sabine,
    sprichst mir aus der Seele!
    Grinsegrüßle von Angie ;o)))
     
  19. Angie

    Angie Guest

    Re: mmh, wo ist jetzt eigentlich das Problem?? *grübel*

    Hallo Sabinerin,
    das Problem liegt tatsächlich darin, dass gewisse Lehrertypen meinen, die Weisheit mit Löffeln gefressen zu haben und anderen nicht zutrauen, eigene, vielleicht sogar sinnvolle Ansätze zu entwickeln. Wer nicht sucht, wird auch nix finden. Ich denke, diesem Forum und uns allen wäre schwer geholfen, wenn wir in Sachen "Beurteilung" und erst recht "Verurteilung" sehr zurückhaltend sind und repektvoll miteinander umgehen. Wir sind schließlich alle hier, weil wir krank sind und nach möglichst körperschonenden Wegen suchen, mit der Krankheit zu leben.
    Dir und allen anderen ein schmerzfreies, sonniges Wochenende!
    Grüßle von Angie
     
  20. ibe

    ibe Guest

    Re: mmh, wo ist jetzt eigentlich das Problem?? *grübel*

    hallo,

    könntet ihr bitte mit den Streitereien aufhören. Seid mir jetzt nicht böse, aber das macht mich ganz traurig. Ich mag hier gar nicht mehr lesen. Dabei lese ich hier sehr gerne.

    Entschuldigt bitte und schönes Wochenende von ibe