1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sillepiepchen sucht...

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von sillepiepchen, 22. Oktober 2007.

  1. Könnt ihr mir vielleicht weiterhelfen? Meine HÄ weiss mit mir nicht weiter und ich soll zum Schmerztherapeuten. Seit Jahren nun nehme ich unter anderem Diclac 75ID 3xtägl. und Novalminsulfon 3x tägl. Gegen meine Schmerzen hilft beides nicht mehr, verstärkt nur noch die Nebenwirkungen :( .
    In einer Rheumaklinik war ich auch schon und man untersuchte das auf dem Einweisungsschein stehende (Verdacht auf Vaskulitis mit Organbeteiligung). Dieser Verdacht bestätigte sich nicht. Meine HÄ ließ ab und zu mein Blut untersuchen, sagte, es ist kein Rheumawert ersichtbar.
    Sehr oft lese ich hier die Frage....Ist das Rheuma? Danach würde ich im Leben nicht fragen, denn es gibt noch andere Möglichkeiten, woher Rücken-,Nacken-und Gelenkschmerzen kommen können.
    Ich habe hier den KH-Bericht mit etlichem Fachchinesisch. Auf alle Fälle steht bei mir die Diagnose: chron. Ganzkörperschmerzsyndrom.
    Kennt ihr einen Schmerztherapeuten in Hamburg bei dem man etwas schneller einen Termin bekommt und der "gut" ist? Der Therapeut aus Harburg ist erst in 5 Wochen vom Schmerzkongress zurück und erreichbar und dann hörte ich schon,Wartezeit ein halbes Jahr!! :eek:
    Ich geh in Vollzeit arbeiten und es fällt mir immer schwerer, wobei es uns "arbeitstechnisch" ständig erschwert wird.
    Wisst ihr wohin ich gehen kann???
    Ich danke euch schon mal im vorraus für evtl. Tipps.
    Liebe Grüsse von Sylke
     
  2. nido

    nido "Luxusweibchen" aus Nö

    Registriert seit:
    16. November 2005
    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    0
    Oh mann Silke!

    Tut mir leid, dass es dir schlecht geht.
    Wegen Schmerztherapeut kann ich dir leider nix sagen, kann dich nur vorsichtig umärmeln.
    [​IMG]
     
  3. Mimimami

    Mimimami Immer ein (B)Engel

    Registriert seit:
    25. April 2007
    Beiträge:
    2.471
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im schönsten Fleckchen Deutschlands
    Ach Silke,

    tut mir leid, dass es dir so mies geht. Das mit deinen Schmerzen kann ich dir gut nachfühlen, da es mir nicht anders geht. Aber ich denke auch immer, das muss doch irgendwo her kommen. Ohne Grund hat man das doch nicht.

    Ich pendel immer hin und her zw. Valoron und Voltaren, je nachdem wo die Schmerzen her kommen. Bei Gelenk- und Fibro nehme ich die Valoron und wenn es die kaputten Bandscheiben oder diese fiesen Kopfschmerzen sind, dann ist Voltaren gefragt.

    Halte die Ohren steif, und lass dich nicht unterkriegen von diesen Schmerzen. Einen Schmerztherapeuten habe ich leider nicht für dich, aber einen dicken Schmatz und einen dicken Knuddler.


    [​IMG]
     
  4. Anja1

    Anja1 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    1.074
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Sille!

    Es tut mir sehr leid, das es Dir so schlecht geht!

    Leider kann ich dir nicht weiterhelfen.

    Fühl Dich mal von mir geknuddelt!

    Liebe Grüße

    Anja
     
  5. Ich danke euch dreien für eure lieben Worte.
    Per PN bekam ich einen guten Tipp und und noch ne liebe PN mit guten Wünschen ;) , auch dafür danke ich nochmal.
    Schlaft gut
    LG Sylke