1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sensomotorische Einlagen

Dieses Thema im Forum "Hilfsmittel" wurde erstellt von Silberpfeil, 9. Juni 2016.

  1. Silberpfeil

    Silberpfeil Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2009
    Beiträge:
    3.438
    Zustimmungen:
    82
    Ort:
    Norddeutschland
    Hallo,

    ich bin gerade im Kampf mit der gesetzl. KK meiner Tochter bzgl. sensomotorischer Einlagen.

    Diese kosten 200 € und die KK übernimmt nicht die Kosten - da nicht wissenschaftlich bewiesen etc. etc.

    Bin schon im Widerspruchsverfahren - sieht aber nciht gut aus.

    Das Blöde an der ganzen Sache ist, dass meine Tochter im Sanitätshaus die Unterschrift als "Privatzahler" gegeben hat... sie es aber aufgrund ihrer z.Zt. niedrigen SGB XII Bezüge gar nicht zahlen kann.....

    Und nun???? Eigentlich hat sie selber Schuld- wegen dem PRIVATZAHLER - anderseits, wusste sie nicht was sie unterschrieben hat....

    Ich habe nun mit der KK gesprochen, ob ggf. auf Kulanz 50 % übernommen werden....Härtfallreglung kann lt. KK für diese Hilfsmittel nicht angewendet werden.
     
  2. Katy

    Katy Mitglied

    Registriert seit:
    4. Februar 2012
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW, Kleinstadt am Rande des Ruhrgebiets
    Hallo Silberpfeil
    hat der Arzt denn keine Begründung auf das Rezept geschrieben warum sie die braucht?
    Mein Sohn hat auch welche, eine wirklich nette Sachbearbeiterin unser KK hat uns den Satz diktiert, der auf das Rezept muss. Seit dem kommt der auf jedes Rezept drauf und die KK übernimmt komplett die Kosten.
    Vielleicht klappt das ja mit einer Begründung. Ich drücke euch die Daumen.

    Lg Grüße Katy
     
  3. Silberpfeil

    Silberpfeil Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2009
    Beiträge:
    3.438
    Zustimmungen:
    82
    Ort:
    Norddeutschland
    Ja , der Arzt hat es begründet...Ich selber habe schon genug geschrieben, auch alle Diagnosen mitgeteilt, und dass sie es finanziell nicht tragen kann.
    Verrätst du mir den "Satz " ?
     
  4. Katy

    Katy Mitglied

    Registriert seit:
    4. Februar 2012
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW, Kleinstadt am Rande des Ruhrgebiets
    Hallo Silberpfeil
    kriegst ne Pn
    LG Katy
     
  5. Silberpfeil

    Silberpfeil Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2009
    Beiträge:
    3.438
    Zustimmungen:
    82
    Ort:
    Norddeutschland
    Danke.........