Seltsamer Wurm

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von eve60, 4. Mai 2015.

  1. Lagune

    Lagune Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    31. Juli 2011
    Beiträge:
    8.432
    Zustimmungen:
    2.253
    Ort:
    Nürnberg
    Ich hoffe es geht dir mittlerweile wieder besser Alexis :D;).

    Aber mach dir nicht so Gedanken, der Bericht im Link von Eve60 ist aus dem Jahr 1964. ;)

    Ich hab schon mal aus versehen ein Stück Wurm, der in einem Apfel war mit gegessen, der Apfel war von unserem Apfelbaum im Garten. Wir sprühen da kein Gift drauf, damit die Äpfel toll aussehen, aber dafür sind die ohne Chemie.

    Nun, ich lebe noch, der Wurm hat mich nicht umgebracht. Außerdem hab ich schon mal aus Versehen eine Fliege verschluckt, wir saßen im Garten und unterhielten uns und schwups flog das Tier in meinen Mund und runter, nun es war mir keineswegs angenehm, aber habs überlebt. Ein Nachbar brachte mir zur Verdauung ein Schnäppschen. :D Es ereignete sich im Hochsommer bei einem Grillfest im Freien, Strassenfest unserer "Strassendorfgemeinschaft" am Rande der Stadt angrenzendes Naturschutzgebiet. Unsere Strasse ist wie eine eigene Dorfgemeinschaft. :)Wir haben hier massenhaft Tiere vielerlei Art.
     
    #41 11. Mai 2015
    Zuletzt bearbeitet: 11. Mai 2015
  2. Julia123

    Julia123 rheumatic pixie

    Registriert seit:
    30. November 2010
    Beiträge:
    3.278
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Kleinstadt in Oberfranken
    ....... vermutlich ist bei uns allen ...... irgendwie ..... der Wurm drin .....
     
  3. moi66

    moi66 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    23. März 2014
    Beiträge:
    557
    Zustimmungen:
    95
    Was ist schlimmer als ein Wurm im Apfel??


    [​IMG]
    :vb_confused::vb_confused:
    :vb_confused::vb_confused::vb_confused:
    :vb_confused::vb_confused::vb_confused::vb_confused:
    :vb_confused::vb_confused::vb_confused::vb_confused:[​IMG]
    :vb_confused::vb_confused::vb_confused::vb_confused:
    :vb_confused::vb_confused::vb_confused:
    :vb_confused::vb_confused:
    :vb_confused:


    Ein halber Wurm im Apfel:D:D:D:D
     
  4. Snoopiefrau

    Snoopiefrau Bodos Fraule

    Registriert seit:
    8. Februar 2006
    Beiträge:
    3.569
    Zustimmungen:
    2.729
    Ort:
    Schupfnudelschwabenstadt
    das ist mir auch schon passiert, zu weit den Schnabel aufgerissen:confused::D Außerdem bin ich als Kind kopfüber in einen Teich geplumpst und mein Cousin behauptet heute noch, ich hätte seinen Wasserläufer gefressen! Kann nicht sein, war danach nicht satt!:p

    Beim Killen von Zecke und Hundewurm, da bin ich voll dabei! Harrrakiieeeri :smash: Mein "Kringel" bleibt wo er ist...im Glas mit schönen Steinen.
     
  5. Lagune

    Lagune Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    31. Juli 2011
    Beiträge:
    8.432
    Zustimmungen:
    2.253
    Ort:
    Nürnberg
    Na klar, Zecken rette ich auch nicht wirklich, das wäre mir dann doch zu übertrieben, meine Tierliebe ist nicht unendlich. :D Sorry, falls das so rüber kam. Meine Katzen haben mir schon häufiger Zecken ins Haus gebracht und es sind dann auch schon welche auf uns über. Damit ist natürlich nicht zu spaßen, ich mach die gleich raus, hab auch eine Zeckenzange dafür parat liegen für Mensch und Tier. Die Viecher kommen gleich aus dem Haus und umgebracht hab ich da auch schon welche, so ist das ja nicht. :D Wir wohnen ja hier im Zeckenland, Wildnis, ich versuche mich zu schützen, gucke halt jeden Abend gründlich und in die Wiesen und Wälder geht es nur mit langer Hose und Pulli und Kappe, auch wenn ich dann mal schwitze.

    Aber ansonsten, die meisten Tiere bring ich nicht um, aber sie müssen raus aus dem Haus in die Natur wo die hingehören, so auch "meine" Ameisen die fast alljährlich im Frühjahr meinen meine Küche gehöre ihnen. Hatte ich erst wieder mit zu tun ihre Eingänge ausfindig zu machen und zu versperren. Jetzt sind se wieder draussen.
     
    #45 13. Mai 2015
    Zuletzt bearbeitet: 13. Mai 2015
  6. Snoopiefrau

    Snoopiefrau Bodos Fraule

    Registriert seit:
    8. Februar 2006
    Beiträge:
    3.569
    Zustimmungen:
    2.729
    Ort:
    Schupfnudelschwabenstadt
    Eve.. weißt du mehr? Ist es ein Bub oder ein Mädel??
     
  7. She-Wolf

    She-Wolf Guest

    Braucht er was zum Anziehen? Wenn du mir die Größe sagst, näh ich was Nettes :D

    Wölfin
     
  8. Gast_

    Gast_ Guest

    einen Willi-Wärmer vielleicht???;)
     
  9. Summerl

    Summerl Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Österreich , STEIERMARK
    ......................................[​IMG]...............ja, und wo ist der Wurm?
     
  10. Eumel2

    Eumel2 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    26. Juni 2013
    Beiträge:
    4.468
    Zustimmungen:
    3.783
    Ort:
    Ruhrgebiet
    ..........hier ist er doch...:D
    [​IMG]..einen schönen Nachmittag wünscht Eumel
     
  11. Gast_

    Gast_ Guest

    Der frühe Vogel fängt den Wurm. ;)
     
  12. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    18.464
    Zustimmungen:
    12.018
    Ort:
    Niedersachsen
    Der frühe Vogel kann mich mal...:D
     
  13. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    18.464
    Zustimmungen:
    12.018
    Ort:
    Niedersachsen
  14. Lächeln

    Lächeln Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    28. Juli 2013
    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Ulm
    ich lach mich schlapp :D:D:D:D:D:D
     
  15. PiRi

    PiRi IG-Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    8.811
    Zustimmungen:
    3.798
    Ort:
    Herne
    nee, nee, nee Ihr Beide, was seid Ihr ein schlimmes Völkchen (lach).
     
  16. Sinela

    Sinela Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    25. März 2006
    Beiträge:
    6.102
    Zustimmungen:
    3.996
    Ort:
    Stuttgart
    Ich schmeiß mich weg.:D

    LG, Inge
     
  17. eve60

    eve60 PMR Fibro

    Registriert seit:
    4. Juli 2012
    Beiträge:
    1.487
    Zustimmungen:
    136
    Ort:
    Beim großen Wasser
    Der Wurm ist tot, der Wurm ist tot, ein Spatz fraß ihn zum Abendbrot!!!!:p:p:p

    Mitgenommen zur TÄ, hat draufgeguckt, könnte ein Hundertfüsser sein, ist dafür aber seeeehr dünn, Frage: "Woher haben Sie den denn?????"
    Ähhhhh, tja.
    Weggekippt das Ganze, mit Wurm drin, eine Horde neugieriger Spatzen gleich drauf.

    DAS HAT ER NUN VON DER FREIHEIT!!!

    Da gabs übrigens noch so eine nette Begebenheit. Wir mußten gerade im Wohnzimmer ein paar Steckdosen abbauen und was purzelte da wohl raus???
    Kurze dicke Viecher mit Beinchen, wohl zur Gattung Gliederfüsser gehörend, alle tot.

    Irgendwie ist da der Wurm drin.

    LG Eve
     
  18. eve60

    eve60 PMR Fibro

    Registriert seit:
    4. Juli 2012
    Beiträge:
    1.487
    Zustimmungen:
    136
    Ort:
    Beim großen Wasser
    Also Alexis, da fehlt mir aber das Diplom in Wurmologie und Krabbelkunde.:vb_cool::vb_cool::vb_cool:

    LG Eve
     
  19. Kalip

    Kalip Guest

    Das ist toll

    Liebe Eve,

    vielen Dank für einen der lustigsten Threads der letzten Zeit. Wie schade, daß wir nun nicht mehr erleben dürfen, wie Wurmi weiter wächst.

    Wir hatten auch mal eine lustige Begebenheit. Beim Spazierengehen sahen wir eine wunderschöne, dicke, bunte Raupe. Mein Mann holte gleich den Fotoapparat raus - als er mit einstellen gerade fertig war, kam ein Vogel und hat sie sich geschnappt und ist damit weggeflogen - tja, so ist das Leben.

    Liebe Grüße

    Barbara
     
  20. Lächeln

    Lächeln Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    28. Juli 2013
    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Ulm
    ... aber eine Kerze müssen wir für den Wurm noch nicht anzünden ;), oder?

    Mein Sohn hat bereits als Kind alle möglichen Insekten "gezüchtet", ich bin seither gut abgehärtet. Er konnte von mir aus fast alles in seinem Zimmer haben (außer Vogelspinnen und Skorpionen), aber als mir Mehlwürmer in den Kühlschrank stellen wollte (als Futter für seine übrigen Tiere), da hab ich mich geweigert. Obwohl, als Abnehmprogramm, wär es vielleicht gar nicht so schlecht. Immer, wenn man den Kühlschrank aufmacht, vergeht einem der Appetit :eek:.

    Vogelspinnen, Skorpione, Schlangen usw. hat er sich dann als Student zugelegt - und auch die passende Frau dazu gefunden. Sie haben sich beim Austausch über das Ergehen ihrer jeweiligen Vogelspinnen verliebt.;)
    Da sie inzwischen einen kleinen Sohn haben, mussten sie sich leider von ihrem Hobby trennen. Es wäre zu gefährlich gewesen.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden