Seltsame Hauterscheinung! Wer weiß, was das sein könnte?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von kaktusnova, 23. Oktober 2017.

  1. kaktusnova

    kaktusnova Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    16. September 2009
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    9
    Hallo!
    Ich bekomme seit einigen Monaten mehrmals am Tag diese komischen Bläschen auf der Haut. Zuerst spüre ich ein Kribbeln und dann kommen binnen weniger Sekunden diese Bläschen, die aussehen wie eine "grobe, partielle Gänsehaut". Manchmal habe ich das nur an einem Arm, manchmal an beiden Unterarmen, an einem Bein oder sogar am Kopf. So schnell es kommt, so schnell vergeht es auch wieder innerhalb von Sekunden. Es ist unangenehm und etwas unheimlich.
    Keine Sorge! Ich habe das schon dem Hautarzt, dem Rheumatologen, dem Neurologen und diversen anderen Ärzten gezeigt. Keiner kennt das. Keiner weiß, was das sein könnte. Da ich zudem seit langer Zeit schon Nervenschmerzen und Taubheitsgefühle an den Armen und Beinen mit Abschwächung der Reflexe und Nervenleitgeschwindigkeit habe, muss ich bald zu diagnostischen Zwecken in eine Klinik. Ich bin gespannt, ob sie dort eine Erklärung für diese "Erscheinung"haben werden. Manchmal bekomme ich das "nur"2 mal am Tag, manchmal aber auch mehrmals pro Stunde. Wer weiß, was das sein könnte? Viele Grüße!
    20170726_170801.jpg 20170726_170750.jpg
     
    Oliwia_2002 gefällt das.
  2. general

    general Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    29. November 2016
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    374
    Ort:
    Absurdistan
    hallo kaktusnova,

    also ich würde, da der ausschlag immer akut und schnell auftritt und wieder verschwindet, am ehesten auf irgendeine allergische reaktion tippen. evtl. kannst du bei beobachtung einen zusammenhang erkennen...?
     
  3. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    16.039
    Zustimmungen:
    7.676
    Ort:
    Niedersachsen
    Vielleicht ist das tatsächlich eine Art von Gänsehaut. Ich könnte mir vorstellen, dass deine Nerven da auf irgendeine Art und Weise irritiert sind und sich das so äußert. Was anderes fällt mir dazu nicht ein. An eine Allergie würde ich jetzt nicht denken, weil das dann nicht so schnell wieder verschwinden würde.
     
    Lagune gefällt das.
  4. kaktusnova

    kaktusnova Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    16. September 2009
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    9
    Hallo! Eine Allergie oder Nesselsucht kann ich ausschließen. Zum einen besteht kein Juckreiz, zum anderen hält diese Hauterscheinung nur wenige Sekunden an.
    Viele Grüße!
     
  5. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    2.371
    Ort:
    Köln
    Kann es nicht sein, dass du gang kurzfristig einen Adrenalinstoß hattest vorher? Ich hab sowas beim Autofahren, wenn ich mal wieder einem Unfall knapp entkommen bin (passiert rund um Köln öfter mal). Kurz darauf wenn das System sich beruhigt ist alles wieder normal.

    Manchmal reicht dazu schon aus an eine bestimmte Situation zu denken.
     
  6. kaktusnova

    kaktusnova Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    16. September 2009
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    9
    Hallo!
    Nein . Einen Adrenalinstoß schließe ich aus, da ich diese Erscheinung auch in ganz ruhigen Minuten und auch manchmal mehrmals pro Tag habe.Ausserdem hat es ja erst vor einigen Monaten damit angefangen. Es ist auch fleckig und keine normale Gänsehaut. Und erhabener als eine gewöhnliche Gänsehaut.
    Ja. Es ist komisch. Kein Arzt hat eine Vermutung, woher es kommen könnte.Es ist nur in sofern unheimlich, weil sich die Stellen auch kribbelig und manchmal taub anfühlen.
    Es hätte ja sein können, dass jemand von euch so etwas kennt...
    LG!
     
  7. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    16.039
    Zustimmungen:
    7.676
    Ort:
    Niedersachsen
    Das klingt dann schon so, als wenn das mit den Nerven zusammenhängt. Falls du irgendwann mal ne Erklärung dafür hast, sag mal bescheid, was das ist.
     
  8. Lagune

    Lagune Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    31. Juli 2011
    Beiträge:
    7.471
    Zustimmungen:
    1.149
    Wenn diese Hauterscheinung nur wenige Sekunden anhählt und sonst keine Beschwerden wie Juckreiz, Schmerzen etc. zeigt, ganz ehrlich, was immer das dann auch sein mag das "Sekundenzeug", aber in dem Fall würde ich es glatt ignorieren!
     
    Resi Ratlos gefällt das.
  9. Chrissi50

    Chrissi50 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    29. November 2016
    Beiträge:
    5.641
    Zustimmungen:
    4.020
    Ort:
    Nähe Ffm
    Ich ignoriere nichts, was mein Körper außerhalb der gewohnten Norm so anstellt, denn mitunter kann es ein wichtiger Hinweis sein, für Dinge die da nicht ok sind, und mitunter auch gefährlich sein können.

    So wurde bei mir einiges verschlampt, das rechtzeitig behandelt hätte werden müssen/können. Hab allerdings draus gelernt und den Arzt gewechselt.
     
    Rhönkind, Sturmvogel und kanalratte gefällt das.
  10. Lagune

    Lagune Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    31. Juli 2011
    Beiträge:
    7.471
    Zustimmungen:
    1.149
    Etwas das nur wenige Sekunden anhählt (auf der Haut!) und mir sonst keine Beschwerden bereitet, nicht weh tut nicht juckt oder sonst was getraue ich mir trotzdem zu ignorieren und es hat mir zumindest noch nie geschadet Kleinigkeiten ohne Beschwerdebild von einer Dauer einiger Sekunden zu ignorieren! Ansonsten ignoriere ich graviernde Dinge und Beschwerden natürlich auch nicht!
     
    Resi Ratlos gefällt das.
  11. Chrissi50

    Chrissi50 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    29. November 2016
    Beiträge:
    5.641
    Zustimmungen:
    4.020
    Ort:
    Nähe Ffm
    Es kann ja jeder für sich entscheiden, wie er mit Zeichen des Körpers umgeht. Ich wollte nur sagen, dass es mitunter wichtig sein kann, solche Dinge abklären zu lassen.

    Mein Doppeltsehen wollte ich eigentlich auch als Stress-Symptom abtun, dann lag ich erst 5 Stunden im Schockraum der Klinik mit jeder Menge Kortison im Körper. Anschließend über eine Woche stationär. Sie schnippelten an mir rum, und eigentlich hätte es ganz bös ausgehen können, wurde mir gesagt.

    Klar, nicht jedes Symptom sagt schlimmes voraus....

    Meine hervorspringenden Adern, die dann gleich drauf wieder verschwinden, sind auch harmlos, solange ich nicht in die Therme gehe. Aber besser, man weiß, was das ist.
     
  12. Lagune

    Lagune Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    31. Juli 2011
    Beiträge:
    7.471
    Zustimmungen:
    1.149
    Naja bei einem Doppeltsehen oder ähnliches am Auge würde ich auch wieder anders reagieren als auf einen Hautauschlag der in weniger als einer Minute wieder weg ist und keine Beschwerdenn wie Juckreiz oder Schmerz verursacht!
     
  13. käferchen

    käferchen Guest

    @Chrissi50 ,
    Kaktusnova hat es doch schon mehreren Fachärzten gezeigt.
     
  14. Chrissi50

    Chrissi50 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    29. November 2016
    Beiträge:
    5.641
    Zustimmungen:
    4.020
    Ort:
    Nähe Ffm
    Ja, genau. Meine Polymyalgie wurde 2 Jahre von Fachärzten als Faszienverklebung abgetan.
    Nicht alle Fachärzte wissen alles. Siehe auch meinen aktuellen Fall.

    Ich hatte auf Anraten meiner Hausärztin meinen Rheumatologen angerufen und meine plötzlichen Beschwerden geschildert.
    Antwort: es bleibt bei dem vereinbarten Termin, das ist nix gefährliches.
    Erst als ich dann aus Angst bei meiner Homöopathin (Dr.med) angerufen habe, und sie mir riet schnellstens eine Blutsenkung machen zu lassen, wies mich die Hausärztin nach dem Ergebnis als Notfall mit V.a. Riesenzellenvaskulitis sofort in die Klinik ein. Und das war gut so.
    Mein Doppeltsehen war auch nur einige Sekunden lang. Und die rasenden Kopfschmerzen hätten auch Migräne sein können.... usw.

    Ich will aber kein Drama draus machen und auch niemanden beunruhigen, denn vielleicht ists halt wirklich nur eine andere Art Gänsehaut, sondern wollte nur kurz erklären, warum ich Zeichen des Körpers zukünftig versuche klären zu lassen.
    Deshalb hab ich halt drauf hingewiesen, dass man nichts irgnorieren sollte.
    Mehr wollte ich eigentlich nicht sagen.
     
    Rhönkind gefällt das.
  15. Lagune

    Lagune Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    31. Juli 2011
    Beiträge:
    7.471
    Zustimmungen:
    1.149
    Meine Aussage bezog sich nur auf diese Sekundenauffälligkeit ohne weitere Beschwerden auf der Haut! Natürlich gibt es andere Sekunden oder Minutenzustände die durchaus bedrohlich sein können und sogar einem Notarztruf benötigen, wie zB. ein Herzinfarkt, um nur ein Beispiel zu nennen.
     
  16. Silberpfeil

    Silberpfeil Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    25. Januar 2009
    Beiträge:
    3.464
    Zustimmungen:
    94
    Ort:
    Norddeutschland
    Kakusnova- bist du zufällig auch beim Kardiologen in Behandlung?

    ich schreibe dir eine PN
     
  17. kaktusnova

    kaktusnova Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    16. September 2009
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    9
    Hallo ! Danke für eure Antworten!
    Was heißt:

    Sorry...ich stehe auf dem Schlauch!?

    Zurück zu meinen Hautproblemen.
    Obwohl diese Symptome immer nur Sekunden andauern ist es trotzdem beunruhigend, weil es ja mehrmals am Tag und täglich passiert. Außerdem habe ich , wie zu Beginn geschildert, auch andere Nervenbeschwerden.

    In 2 Wochen muss ich wieder mal ins Krankenhaus. Vielleicht wissen die Ärzte dort, was das sein könnte!
    Viele Grüße an Alle!
     
    Silberpfeil gefällt das.
  18. Silberpfeil

    Silberpfeil Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    25. Januar 2009
    Beiträge:
    3.464
    Zustimmungen:
    94
    Ort:
    Norddeutschland
    ich weiß auch nicht was es bedeuten soll- Hab sie schon gemeldet...:(
     
  19. Silberpfeil

    Silberpfeil Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    25. Januar 2009
    Beiträge:
    3.464
    Zustimmungen:
    94
    Ort:
    Norddeutschland
    Kaktusnova- hast du meine PN erhalten?
     
  20. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    2.371
    Ort:
    Köln
    Weiter oben wurde ein erstes posting mit Werbung gepostet . dies wurde gemeldet und ich habs gelöscht. Die das gemeldet haben sollten ihre darauf bezogenen postings bitte selbst löschen.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden