1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Selbsthilfegruppe in Berlin

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Gaedi, 4. Januar 2002.

  1. Gaedi

    Gaedi Guest

    Hollo,Hallo

    kennt ihr in Berlin eine Selbsthilegruppe für Antiphosphilipidsyndrom erkrankte.
    Bitte meldet euch bald.
     
  2. Ich habe Anfang 1999 eine Selbsthilfevereinigung für Antiphospholipid-Syndrom-Erkrankte (APS in primärer und sekundärer Form) gegründet. Aus ganz Deutschland melden sich Betroffene, die ich - soweit es mir möglich ist - berate und wiederum an andere Betroffene in deren Gegend verweise.
    Hier in Berlin bestehen u.a. auch eine Gruppe, die sich regelmäßig in den Räumen der Rheumaliga in Mitte trifft. Informationsmaterial über APS gebe ich gegen Kostenbeteiligung weiter.

    Im Mai 2002 wird - in Berlin Buch - ein APS-Workshop stattfinden, unter der Leitung von Frau Prof. Dr. Gromnica-Ihle, einer Spezialistin auf dem Gebiet von Lupus und APS.

    Herzliche Grüße und ein gesundes und zufriedens 2002 von

    Ilona M. Hilliges