sehe Mücken und Schlieren......

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Cris, 24. November 2016.

  1. Cris

    Cris Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    21. März 2015
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Bremen
    Hallo ihr Lieben,
    gehört bestimmt nicht hier rein,aber kann ja verschoben werden :)!

    ich sehe seit ein paar Tagen vor meinem rechten Auge Punkte,Schlieren,ganze Vorhänge :(, kennt
    ihr das auch und was macht ihr dagegen?????

    Blutdruck und EKG sind ok!!!
    habe heute noch einen Termin beim Augenarzt,na mal gucken !!!

    liebe Grüsse
    Cris
     
  2. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    12.151
    Zustimmungen:
    2.158
    Ort:
    Köln
    Hi,
    Augenarzt ist schon mal gut, das kann alles Mögliche sein, von harmlos bis behandlungsbedürftig. Er kann dir da sicher dann mehr sagen.

    LG Kukana
     
  3. Cris

    Cris Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    21. März 2015
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Bremen
    Danke Kukana für deine schnelle Antwort,
    habe ja schon wieder Schiss :(,!

    werde dann später berichten!!!
     
  4. eve60

    eve60 PMR Fibro

    Registriert seit:
    4. Juli 2012
    Beiträge:
    1.487
    Zustimmungen:
    136
    Ort:
    Beim großen Wasser
    Hoffentlich kein zu hoher Augendruck; ich wünsche Dir eine harmlose Diagnose.

    LG Eve
     
  5. notemba

    notemba Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    16. März 2007
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    ich habe seit neustem zu hohen Augendruck und muss tropfen;
    das macht aber nicht die beschriebenen Probleme wie mir der Augenarzt erklärte.
    Das ist auch das doofe an dem zu hohen Druck - man merkt ihn nicht.

    Bei den beschriebenen Symptomen denke ich, sollte man evtl. die Netzhaut
    untersuchen.

    Falls du cortison nimmst, unbedingt angeben, dann zahlt die Glaukom Untersuchung die Krankenkasse.

    LG
    notemba
     
  6. Clödi

    Clödi Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    22. August 2009
    Beiträge:
    5.002
    Zustimmungen:
    2.555
    Es können aber auch harmlose Glaskörpertrübungen sein, die da vor dem Auge herum schwirren. Ich habe das ständig und mir wurde das als Altererscheinung erklärt :o

    Drücke dir die Daumen!

    Lg Clödi.
     
  7. Snoopiefrau

    Snoopiefrau Bodos Fraule

    Registriert seit:
    8. Februar 2006
    Beiträge:
    3.278
    Zustimmungen:
    2.043
    Ort:
    Schupfnudelschwabenstadt Augsburg
    Deswegen war ich beim Augenarzt. Hatte Punkte oder Flusen, die herumhüpften. Bei mir war es wie bei Clödi auch eine harmlose Angelegenheit. Schau doch mal unter z.b. fliegende Mücken de . Da werden die Symptome beschrieben.
    Gruß
    Snoopiefrau
     
  8. Cris

    Cris Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    21. März 2015
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Bremen
    so, vom Augenarzt zurück,
    Pupille wurde erweitert, nichts Schlimmes,ein Altersauge eben,
    kann man nichts weiter gegen machen,gibt sich von selbst!!!

    Danke Euch für die wieder einmal beruhigenden Worte.

    liebe Grüße
    Cris
     
  9. Clödi

    Clödi Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    22. August 2009
    Beiträge:
    5.002
    Zustimmungen:
    2.555
    Altersauge...das ist auch eine nette Umschreibung für "der Lack ist ab" ;):D
    Wünsche gute Besserung Cris.
     
  10. kleine Eule

    kleine Eule Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    16. Februar 2005
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    466
    Mit einem hellen Hintergrund fallen die fliegenden Punkte etc noch stärker auf. Wenn es nervt, einfach mal auf etwas dunkles gucken. .
     
  11. Cris

    Cris Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    21. März 2015
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Bremen
    Clödi, jetzt ist die Frage: was hört sich besser an, der Lack ist ab,oder Altersauge:D!!

    es ist aber beruhigend, dass es hier so einige " Altersaugen "gibt!!!!!!

    lG
    Cris
     
  12. Mieze1960

    Mieze1960 Gonarthrose, RA u. Fibro

    Registriert seit:
    1. April 2011
    Beiträge:
    717
    Zustimmungen:
    115
    Ort:
    Berlin
    Hallo,

    ich habe auch solche "Flusen" im linken Auge, zusätzlich noch eine Anheftung der Netzhaut am einschrumpelnden Glaskörper. Alles normal für ein Altersauge, nur durch meine starke Kurzsichtigkeit mal schlappe 20 Jahre zu früh.

    Ich habe von meiner Augenärztin eine karierte Pappe bekommen, 10x10cm, in der Mitte ein Punkt. Sie sagte, wenn die Linien und Karos nicht mehr gerade und im rechten Winkel erscheinen, sich also "verbiegen" oder wenn ich "Rußregen" in den Augen habe, soll ich ganz schnell ins Krankenhaus, damit die Netzhaut durch die sich ablösende Anheftung keinen Schaden nimmt.
     
  13. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    12.151
    Zustimmungen:
    2.158
    Ort:
    Köln
    http://www.dbsv.org/infothek/augenerkrankungen/amd/amsler-gitter-test/

    Dieses Karoblatt ist der sogenannte Amsler Gitter Test, den man auch regelmässig online machen kann. Fällt einem auf, dass die Linien nicht mehr gerade sind, dann hin zum Arzt.

    Ich bin auch stark kurzsichtig, mit Makulablutungen, Narben, auch schon gelasert und gehe mindestens 1x pro Jahr zur Kontrolle und wenn mir etwas auffällt kann ich jederzeit kommen.

    LG Kukana
     
  14. Cris

    Cris Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    21. März 2015
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Bremen
    guten Morgen,
    Kukana,das ist ja mal gut zu wissen....,hat mein Augenarzt garnicht erwähnt!
    mir wurde nur gesagt,dass wenn ich helle Blitze sehe sofort kommen soll......

    schönes Wochenende
    Cris
     
  15. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    12.151
    Zustimmungen:
    2.158
    Ort:
    Köln
    Hi,
    bei hellen Blitzen ist die Netzhaut am Abheben. Bei sogenanntem Rußregen, dunkle kleine Punkte die immer mehr und größer werden, handelt es sich um Einblutungen. Wenn du beim Zeitungslesen das Gefühl hast, dass da irgendwo mal ein kurzes Wort unsichtbar ist, dann sind es Ausfälle.

    Du kannst auch testen wie weit du dein Sehfeld hast, schau geradeaus, dann komme von hinten seitlich mit den Händen nach vorn, merk dir wann du deine Hand siehst. Wenn du dann in einem halben Jahr nochmal testest und die Hand später erkennst, dann gibt es dort Ausfälle.

    Dann kannst du noch Aurasehen haben bei Migräneanfälle, aber die wandern übers Sehfeld und sind nach einer Weile wieder weg. Die sind harmlos.

    Wenn du da irgendwann unsicher bist, ruf den Arzt an, schildere deine Probleme und er entscheidet ob du kommen sollst.
    Gruß Kukana
     
  16. Cris

    Cris Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    21. März 2015
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Bremen
    Danke Kukana,super erklärt..... :)

    Gruß
    Cris
     
  17. engelchen23

    engelchen23 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Februar 2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Augeninfarkt

    Hallo, ich bin neu hier und habe viele Fragen aber das Wichtigste zuerst. Ich würde eine Augenklinik aufsuchen. Mein Mann hatte das vor 10 Jahren. Wie so ein Mann halt ist hat er nichts gesagt. Eine Woche später war er re blind . Infarkt des Auges durch einen Thrombus. Mit vielen vielen weiteren Spätfolgen. Ich will keine Angst verbreiten, aber Vorsicht ist besser denn Nachsicht. Ich wünsche ganz viel Glück für eine gute Diagnose. Also eine Bessere
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden